Martin Schulz fordert mehr Härte gegen Rechts

890
TEILEN

Weil „die Zerstörer Zulauf haben“, fordert Martin Schulz eine härtere Gangart. „Fein ziselierte Argumente“ seien gegen Rechtspopulisten nicht wirksam. „Auf einen groben Klotz gehört manchmal auch ein grober Keil.“

Martin Schulz Härte gegen Rechtspopulisten
Martin Schulz will den Kampf gegen Rechtspopulisten verschärfen. (Screenshot: YouTube)

Der scheidende Präsident des EU-Parlaments und mögliche SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist der Ansicht, dass in Europa „die Zerstörer Zulauf haben“. Daher müsse man entschiedener und mit schärferer Wortwahl gegen die Rechtspopulisten und EU-Gegner vorgehen.

Den Parolen der Populisten und Rechtsextremen komme man „nicht bei durch fein ziselierte Argumente. Auf einen groben Klotz gehört manchmal auch ein grober Keil“, sagte Martin Schulz der Süddeutschen Zeitung. Der langjährige EU-Parlamentspräsident scheidet am 17. Januar aus dem Amt.

Für die „Wut, Enttäuschung, Verzweiflung“ bei den Wählern rechter Parteien hat Martin Schulz eine Erklärung: „Es sind ja nicht nur Leute, denen es schlecht geht. Es sind auch gut situierte Menschen, die Angst haben vor einer ungewissen Zukunft.“ Diese Angst könne man ihnen aber „nicht durch das Nachahmen verantwortungsloser Parolen nehmen“.

Martin Schulz sieht die EU in einer Krise. Nach dem Brexit-Votum am 23. Juni habe man es versäumt, die richtigen Weichen zu stellen. Nach der Entscheidung der Briten für einen EU-Austritt hätte der Rest der Union seine Beziehungen vertiefen können. Diese Chance sei aber nicht genutzt worden. „Wir treten auf der Stelle“, sagt der SPD-Politiker.

Martin Schulz kritisiert die nationalen Regierungen

Auch ohne eine Änderung der EU-Verträge könne man viel zur Stärkung des Euro tun. Nach Ansicht von Martin Schulz würden EU-Kommission und EU-Parlament dies unterstützen. „Aber es scheitert im Rat an den nationalen Regierungen. Die Union ist eben nur so stark, wie die Mitgliedstaaten es ihr erlauben.“

Von den Regierungen der Mitgliedsstaaten forderte Schulz, dass diese sich zur EU bekennen. Die Nationalstaaten hätten über die Jahre immer mehr Befugnisse nach Brüssel übertragen, dies aber den Bürgern nicht erklärt. „Dieselben, die in Brüssel zustimmen, tun dann zu Hause, als seien sie von einer anonymen Macht gezwungen worden. Das ist tödlich.“

Früher hätten Politiker wie der frühere Bundeskanzler Helmut Kohl und Frankreichs früherer Präsident François Mitterand für ein starkes Europa gekämpft. Heute hingegen sagten die Vertreter der „Viktor-Orban-Generation“, sie müssten „die eigenen Interessen gegen Europa verteidigen“.

Mit Blick auf die kommende Bundestagswahl im Herbst sagte Martin Schulz, die Sozialdemokratie sei „gefährdet und herausgefordert wie nie“. Populistische Parteien würden derzeit Gerechtigkeit und Demokratie grundsätzlich infrage stellen.

Die SPD will laut Parteichef Sigmar Gabriel im Januar endgültig über die Kanzlerkandidatur befinden. Zwar ist der von Brüssel nach Berlin wechselnde Martin Schulz ist in Umfragen wesentlich beliebter als Sigmar Gabriel. Doch dazu sagte der Parteichef: „Popularität ist wichtig, aber nicht das Einzige, was Wählerinnen und Wähler interessiert.“

TEILEN

890 KOMMENTARE

  1. Hat der eigentlich in Berlin am Tatort gestanden und zu Opfern und Hinterbliebenen gesprochen und scharfe Maßnahmen für den Kampf gegen Islamisten gepredigt?
    Glaube Rudolph sollte den Punsch mal weglassen. Dann ist die Nase nicht mehr so rot und er erkennt wo die ganzen Toten und Verletzten 2016 lagen.

    • Und nur zur Info, ich bin weder rechts noch links noch sonst was, eher ziemlich gerade aus! Und was mir immer wieder auffällt, wenn den Politikern keinerlei Lösungen für das eigentliche Problem mehr einfällt, kommen sie mit irgendwelchen anderen Dingen rüber um vom eigentlichen Problem abzulenken. Es wird hier keine Ruhe mehr geben, wenn sich unsere Spitzenpolitike nicht einigen wo der Weg hingehen soll. Hier weiß man nicht mehr was man überhaupt noch wählen soll, man wird von allen Seiten nur noch belogen und die Parteien in sich sind auch permanet anderer Meinung. Nicht zu fassen das alles.

      • Liebe Edel Bücher, endlich mal jemand der ohne grässliche Wortwahl allgemeinverständlich einen Post darstellt!
        Durch das Wahlgeschre, das jetzt erst beginnen wird, lassen sich Normalbürger nicht mehr täuschen. Der Normalbürger merkt sich die Schuldigen der jetzigen Verunsicherungen und wird am Wahltag richtig handeln!
        Viel Spaß bei der Informationssammlung!

  2. ANGST….aus ihm spricht die ANGST vor Machtverlust bei den Wahlen……da kommen auf DIESE VERSAGER noch reichlich schlaflose Nächte….und weiterhin ANGST IHR SPD-VERSAGER

  3. ..gegen andere aber bitte auch…Man ist ja nicht gleich Rechts, weil man eine eigene Meinung hat, verehrter Herr Schulz… Rechts ist immer da, wo der Daumen Links ist…aber beide sind nicht wählbar…

    • jetzt kriegt er in brüssel kein bein mehr an die erde, dann müssen wieder diese “gegen rechts sachen“ rausgehauen werden, damit ihm in berlin einer zuhört….ausweisen den schleimer

    • „Mit Blick auf die kommende Bundestagswahl im Herbst sagte Martin Schulz, die Sozialdemokratie sei „gefährdet und herausgefordert wie nie“. Populistische Parteien würden derzeit Gerechtigkeit und Demokratie grundsätzlich infrage stellen.“ – Laut Wikipedia: „Demokratie (von griechisch δημοκρατία „Herrschaft des Staatsvolkes“; von δῆμος dēmos „Staatsvolk“ und κρατός kratós „Gewalt“, „Macht“, „Herrschaft“) bezeichnet Herrschaftsformen, politische Ordnungen oder politische Systeme, in denen Macht und Regierung vom Volk ausgehen. Dieses wird, entweder unmittelbar oder durch Auswahl entscheidungstragender Repräsentanten, an allen Entscheidungen, die die Allgemeinheit verbindlich betreffen, beteiligt.[1] In demokratischen Staaten und politischen Systemen geht die Regierung durch politische Wahlen aus dem Volk hervor. Typische Merkmale einer modernen Demokratie sind freie Wahlen, das Mehrheitsprinzip, Minderheitenschutz, die Akzeptanz einer politischen Opposition, Gewaltenteilung, Verfassungsmäßigkeit, Schutz der Grundrechte, Schutz der Bürgerrechte und Achtung der Menschenrechte. Da die Herrschaft durch die Allgemeinheit ausgeübt wird, sind Meinungs- und Pressefreiheit zur politischen Willensbildung unerlässlich.“ – Wenn also in freien Wahlen das Volk mehrheitlich „angebliche“ rechtspopulistische Parteien wählt, dann zeigt das doch, dass diese Wähler mit der Politik der etablierten Parteien nicht mehr einverstanden sind. Und wenn diese etablierten Parteien ihre Politik nicht ändern indem sie den Willen des Volkes achten, dann müssen sie sich nicht wundern, wenn die Wähler nach Alternativen suchen, auch hier gilt das Mehrheitsprinzip, Schluss, Aus! Und wenn ein Herr Schultz dieses Mehrheitsprinzip in Frage stellt, dann stellt er auch die Demokratie in Frage!

  4. Damit er mit seinem Dschihadisten aus den Maghreb-Staaten freie Fahrt hat … dieser Mann ist ein Verbrecher und Verräter an seinem Land, welches für ihn schon lange nicht mehr existiert …

  5. Merkt der überhaupt noch was? Seine und die Politik von Frau Merkel haben Europa dort hin gebracht wo es jetzt is.
    Immer auf irgendwelche Populisten schimpfen um vom eigenen Versagen abzulenken.
    Harte Maßnahmen gegen Rechts…Man ich kanns nich mehr hören. Gegen was denn für Rechte?!
    Damit will er.doch nur mehr die jenigen einschüchtern, die Kritik üben. Und bei diesem zerstörerischen Kasperletheater nicht mehr mitmachen.
    Und ganz recht. Es ist genauso wie hier schon einige sagten. Die haben Angst vor dem Verlust ihrer Macht. Sie haben Angst vor Veränderungen. Was ausschließlich aus der Politik dieser Leute und derer resultiert, die denen hinterher laufen.
    Herr Schulz hat immer noch nicht kapiert das die Menschen die Schnauze voll haben, das Politiker wie er, am Volk und dessen Willen vorbei regieren. Und das wird mehr und mehr vom Wähler quittiert.

  6. … die einzigen ZERSTÖRER, die hier einmarschieren, sind KEINE Inländischen, – hat Herr Schulz noch nicht realisieren wollen, weil NAZI in seinem >Dunstkreis< ja viel mehr Eindruck macht. Der (und die anderen ELITEN) werden sich noch wundern, wenn der >grobe Klotz< mal einen Rundlauf macht ... >🙁

  7. Wer die Wahrheit sagt,ist ein Rechter.
    Jemand der sich an Gesetze hält,ist ein Rechter.
    Jemand der Demokratisch denkt,ist also ein Rechter.
    Das nenne ich mal eine echte verarsche

  8. Martin Schulz, linker Berufspolitiker-im wirklichen Leben gescheitert- fordert, dass alles was nicht rot-rot-grünem Einheitsdenken entspricht bekämpft wird. Rot-rot-grün wird ihn wie immer dafür feiern, der Rest wird seine Verachtung ihm gegenüber kultivieren. Schulz sticht selbst unter den Unfähigsten aus der Regierung nochmal hervor. Stolz braucht er darauf nicht zu sein.

  9. Welches Rechts? Meint der etwa die ganze Bevölkerung? Die sich nicht begrabschen, bestehlen, betrügen lassen will? Und die sich nicht auf gewaltverherrlichende Bereicherung einlassen möchte?

  10. Herr Schulz!
    Halten Sie Ihr dämliches Schandmaul!
    Sie gehören, wie alle anderen Altparteienhetzer, zu den Zerstörern!
    SIE SIND Teil des Problems!
    Und gerade Sie, nennen diejenigen, welche diese Zerstörung anmahnen rechte Populisten!?
    Sie sind ein Demokratiefeind par exellence und Ihr geforderter Keil wird Sie selbst schon bald mit aller Härte treffen!

  11. Ist aber ja normal in der Politik wenn man in Brüssel schon nur scheisse gebaut hat und nichts zu Stande gebracht hat das man dann in den Bundestag geht und eine grosse Klappe hat .

    • Ja weil sie in Brüssel ja noch mehr Geld in ihre Taschen schaufeln, aber wenn man da versagt dann möchte man ja gerne seine Unfähigkeit in der die Welt tragen, da geht man doch gerne mit kusshand in den Bundestag. In jeder Firma wäre er mit einen großen tritt in den aller wertesten rausgeschmissen worden, doch Merkel nimmt sie alle damit unser Deutschland noch tiefer in den abgrund gelenkt wird .

  12. Der wird der SPD den Rest geben, dieser Anti Demokrat und Berufs Sozialist ist doch nur auf der Suche nach einer neuen sozialen Hängematte ! Dank seiner Hilfe ist die EU auf dem Tiefpunkt angelangt, mit der SPD schafft er das sicher auch !!!!! Wir drücken Ihm die Daumen !!!!

  13. wir haben einen zulauf an Zerstörern dank merkel und ihren vasallen.das sieht dieser Hirntote Freak nur etwas anders. in Brüssel gescheitert und nun will er sich noch sein Gnadenbrot vom deutschen Steuerzahler berappen lassen dieses unfähige Großmaul.

  14. So ein Blödsinn! Rechts wird ruhig werden, wenn das Migrantenproblem gelöst ist. Jetzt sucht man schon wieder nach Ablenkung. Diese kunterbunte Elite hat immer noch nicht verstanden,dass sie abgewählt wird! Bitte,nicht mehr weiter den Bundesbürger für dumm verkaufen! Der ist auch schlauer geworden und weiß ,dass er unterm Strich die Rechnung zahlen muss. Und dazu ist wohl keiner mehr bereit. Greift euch doch die dicken Mamager die Pensionen beziehen die jeweils von Gut und Böse liegen. Da geht nur keiner dran, weil das alles ein Klan ist! Nur schade um die Mitarbeiter dieses Unternehmens die später auf der Strasse stehen. Soll man sich da noch wundern wenn so mancher rechte Gedanken hegt!

  15. Mit vollen Hosen ist gut stinken. Was hat dieser Lappen in den letzten Jahren bewerkstelligt, ausser Kohle abstauben? Richtig…. NICHTS. Das allerdings hat er bravourös gemacht.

  16. …….Menschen, die Angst vor einer ungewissen Zukunft haben…..
    Nein! Wenn das SO weitergeht, dann weiß man gewiss, was auf uns zukommt!
    Armleuchter! Krimineller!

  17. Die sagen und tun jetzt alles ,damit die kein Schwein mehr wählt. ……?Kommt mir schon sehr komisch vor ….alle Altpartein machen nur noch Mist ! Was kommt da wohl auf uns zu? ……Krieg und neue Weltordnung. …Die Völker sollen versklavt und unterjocht werden ..Unsere Kinder und Enkelkinder werden Sklaven, wenn wir weiter so feige sind .
    .

  18. Der meint bestimmt die, die schon immer hier waren…..dieses Pack lebt von unseren Steuergeldern und spuckt uns noch ins Gesicht, wohl von den neuen Fachkräften gelernt…..

  19. na dann freut euch alle schon mal wenn er in der Regierung ist, denn da will er ja hin. Alle gegen rechts, keiner gegen die Terroristen. ich sehe da keine wirklich hilfreichen Kommentare von unsrer Regierung. entweder es wird verschwiegen oder man hoert nicht viel von wirklichen Gegenmassnahmen, yum Beispiel, schliessen der Grenzen. der Terrorist hatte 14 !!!! Identitaeten, schon deswegen haette er weg gemusst aus der Oeffentlichkeit, aber das war nicht gefaehrlich, aber wehe ein Deutscher macht Sozialbetrug…..dagegen sollte er laut schreien. Genauso wie man keine wirkliche Reaktionen auf Linke Gewaltverbrechen hoert. Ich verstehe die Welt nicht mehr, Gewalt ist Gewalt und von keiner Seite zu rechtfertigen, aber wieso spezialisiert man scih nur in die eine Richtung ?

  20. Keiner außer den Polit-Funzeln, die nur im Trüben fischen und dem Kapital wollte eine EU! Die EU ist nur ne Riesen-Verarsche des arbeitenden Volkes. Und dann kommen Sie, Herr Schulz und labern gegen Rechts. „Polit-Eliten“ wie Sie haben uns den ganzen Mist eingebrockt und dabei immer nur die eigenen Taschen gefüllt. Sie nimmt kein normal denkender Europäer mehr für voll. Politiker wie Sie haben ab Herbst
    hoffentlich ausgedient. Schon für Ihre Äußerung “ Flüchtlinge sind wertvoller als Gold“ gehören Sie eigentlich ………!

  21. kein rechter kann so schlimm sein, wie unsere politiker, die deutschland und europa langsam aber sicher kaputt machen…….die sollen ihre eigene scheiss arbeit mal nicht nur durch ihre rosarota brille betrachten und alle zurücktreten……wäre unsere regierung ein wirtschaftsunternehmen, hätte man alle schon lange vor die tür gesetzt

  22. OH mein Gott,“ „das AFD Virus hat mich erwischt, ich bin Stolz ein Deutscher zu sein,““ mit all dem wo für wir bekannt sind,(Fleiß,Pünktlich, zuvorkommend, und und) was kann ich tun, ich bin ein Gefährder der Nation, wer kann mir Helfen, hy ist mir noch zu Helfen,??????

  23. Das sein linkes Pack weiter Autos anzünden kann. Dieses dauernde in eine Richtung schielen ist zum kotzen. Gehen sie wieder saufen Herr Schulz, dann verschonen Sie uns mit ihrem Dummen Geschwätz und können mit ihrem Freund Junket zusammen lallen.

  24. Der Schulz meint wohl mit rechts jeden, der nicht seiner Meinung ist.Früher war die SPD super,doch langsam ist sie zu einer Gurkenpartei geworden 🙂 Was haben die jetzigen Politiker denn geschaffen auch der Herr Schulz ? Europa ist kaputt gemacht worden,man sehe nur den Brexit und jetzt wo das Schiff am sinken ist,haut diese feige Socke von Schulz da im Sack………..will er nun bei uns in Deutschland sein geniales Werk vollenden ? Peinlicher geht es nicht Herr Schulz

  25. Das, was der Herr Martin Schulz dort fordert, wird das von Putin Trollen und deren Helfern den Rechtspopulisten gaaar nicht gefallen, aber was interessiert uns, was der Kanalratte gefällt oder nicht? 😉

  26. Mit dem als Kanzlerkandidat hat man ja die Wahl zwischen Pest und Cholera. …Schulz oder Merkel ?! Ich glaube , der hat Zerstörer mit Gefährder durcheinander gebracht. ….unfassbar !!!!!

  27. Ich weiß nicht ob die Bevölkerung der DDR damals auf die Straße gegangen wäre, wenn sie gewusst hätten was ihnen 17 Jahre später blüht. Es wird übers Volk hinweg entschieden, die Polizei lässt man von höchster Ebene wie die letzten Trottel dastehen. Ein Terroranschlag wird einfach abgehakt, als wäre nichts gewesen. Das eigene Volk bekommt einen Maulkorb, die Medien zeigen die Wahrheit nicht. Jeder einzelne mit vernünftigen Menschenverstand weiß, dass es einfach falsch ist was hier gerade passiert. Vor der RAF hatte die Politik Respekt, weil es ja die obersten Entscheider selbst getroffen hat. Heute ist es nur die Bevölkerung die dies alles ertragen muss und es scheint den Politikern relativ egal zu sein. In diesen Zeiten brauchen wir Stimmen gegen diese Politik.

  28. zuerst dachte ich,dass der Artikel sicher schon etwas älter ist …. leider ist dem nicht so …. aber ich kann es nachvollziehen,man hat mittlerweile keine Argumente mehr gegen Kritiker,also muss wieder die Phrasendrescherei weiter helfen…. einfach nur billig und durchschaubar was der Laberkopp aus Brüssel von sich gibt 🙁

  29. Nun wenn unsere Politiker nicht aus Kinderporno Besitzer, Drogenkonsumierenden, Inzest-Paragrafen Abschaffen de, Gigolos mit Geliebte als First Lady und Ex Alkoholiker bestehen würde, wären Parteien wie die AfD nicht so stark am Kommen.
    Ps …..diese Parteien nehmen Ängste der Bevölkerung als Anlass zu zuhören..!

  30. Allen diesen weggelobten ESELN aus der dt. Bundespolitik, alias Öttinger, Schulz etc., die in der sogenannten EU, die niemand wollte, noch mehr Geld in ihren korrupten Rachen geschmissen kriegen gehört der PROZEß gemacht – wegen VOLKSVERRAT und STAATSFEINDLICHKEIT. HOCHVERRAT wurde früher mit dem TODE bestraft, aber 1 WINTER Sibirien bei -45 GRAD sollte ausreichen ………………………….

  31. wenn man nicht will das die populisten zulauf bekommen dann sollte man auch keine verhandlungen unter ausschluss der öffentlichkeit führen,den es ist unglaubwürdig von anderen mehr öffentlichkeitsarbeit einzufordern und gleichzeitig dies selber zu unterlassen-und einen untersuchungsausschuss sollte man nicht abschwächen nur um den kommissionpräsidenten jean-claude juncker zu schonen-auch sollte es in einer demokratie selbstverständlich sein das die deutsche öffentlichkeit bestimmt wer in das höchste deutsche staatsamt gewählt wird-man sollte sich einmal überlegen ob es nicht wirksamer ist die demokratie weiter zu endwickeln um gegenüber den populisten den zulauf rückgängig zu machen,den wenn man mit gewalt gegen populisten vorgehen will dann wird das nur zu einer radikalisierung der populisten führen-

  32. oh die bösen Rechten -Herr Schulz meine bestimmt alle die kriminell werden oder die es sind -seine vorgehensweise ist absurd ,er soll lieber gegen die vorgehen die kriminell in unserem Land sind -fast täglich liest man nur von Überfällen.Morden ,Vergewaltigungen und Behinderte werden jetzt auch schon verprügelt -das Volk sieht es ,aber unsere Politiker anscheinend nicht

  33. EU Versager meldet sich zu Wort. Dass dem sein Dachgeschoß spärlich ausgestattet ist wird doch wohl jeder wissen. Die Wahlen kommen und da kann man sich solche Versager vom Hals schaffen.

  34. Was spricht gegen ein Vorgehen gegen Linkspopulisten? Sind doch laut Rechnung der SPD dann auch Linksradikal. Achja, das darf man ja.
    Heuchler und Denunzianten zieren die oberen Etagen der SPD.

  35. Auf jeden Fall, Herr Bibliothekar.
    Besonders im Hinblick auf die vielen Todesopfer durch die bösen, bösen Rechten ist das eine richtige Massnahme.
    Wie wäre es denn mal mit mehr Härte gegen Gefährder, Sozialbetrüger und sonstiger illegaler Bereicherung, die noch nicht so lange hier lebt?

  36. Herr Schulz ist jetzt schon nervös, dabei sind die Wahlen in Europa und in der Bundesrepublik noch etwas entfernt. Er ahnt , das die in Brüssel und Berlin betriebene Politik in den Nationalstaaten auf große Ablehnung stösst. Er diffamiert Nationallisten als Populisten und alles was seiner politischen Überzeugung nicht entspricht als rechts. Schade , ich hatte ihn mal als Hoffnungsträger in der SPD gesehen.

  37. Er sollte mal lieber mehr Härte gegen Menschen fordern die den Sozial Staat betrügen, den Sozialen Frieden schädigen und da interessiert es nicht ob Rechts, Links, Immigrant oder Nafri’s. Rechte gab es schon immer, wird es auch immer geben, war in unserem heutigen Rechtsstaat nie ein echtes Problem und wird es auch nicht werden. Das wirkliche Problem, sind Probleme die die Leute in sie Rechte Ecke treiben.

  38. Wer hier gegen wen härter vorgeht, wird sich bei der nächsten Wahl entscheiden, vielleicht sollten wir langsam mal gegen das rot/grün geheuchel härter vorgehen?! Mir scheint die SPD hat vergessen von wem sie gewählt wird, die sollten echt langsam mal anfangen auf die Bevölkerung zu hören und nicht nur in alten Büchern lesen!

  39. so ein dummfug kommt mal wieder aus Berlin ! 😛 Ich habe gelesen, das jede tat die nicht zugeordnet werden kann, rechts eingeordnet wird. Ich suche es gerne nochmal raus. Ich bin übrigends weder Rechts noch Links, da klammer ich mich schön aus. 😀

  40. Die Zerstoerer haben Zulauf,auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin,am HBF Koeln,täglich Sexualdelikte durch den Muell den wir hier ohne Ausweis reingelassen haben und der unseren Rechtsstaat aus den Fugen hebt.EU Bonze Schulz sollte weniger saufen und die Klappe halten,oder endlich aufwachen!

  41. Die Situation in Deutschland wie sie jetzt ist, haben die etablierten Parteien selber verschuldet. Bin ich jetzt Nazi weil mir nicht gefällt daß Frauen sexuell belästigt oder sogar vergewaltigt werden. Bürger mit den LKW überrollt werden. Die ärmsten von den Flüchtlingen angezündet werden. Daß mir nicht gefällt daß Flüchtlinge Sozialbetrug begehen. Während viele Rentner die Deutschland aufgebaut haben, nur das nötigste haben und sogar Flaschen sammeln gehen müssen. Und weil ich mit der katastrophalen Politik nicht einverstanden bin, bin ich dann Rechts oder sogar Nazi, oder vielleicht doch nur ein Bürger der fühlt daß Merkel und Co eine katastrophale Politik machen.

  42. Der soll erst mal bei seinen eigenen Haufen, sprich SPD, anfangen! Und außerdem droht von kriminellen Flüchtlingen viel mehr Gefahr als vor rechter Gefahr! Siehe Ereignisse der letzten Wochen hier in Deutschland….

  43. Mein Gott ist das ein krankes Hirn!!! Wenn wir keine andere Sorgen mehr haben als gegen die vorzugehen die nicht der gleichen Meinung wie das korrupte Politikervolk sind, dann geht es uns wirklich gut.

  44. Herr Schulz vordern sie mal mehr Härte gegen über den Asylanten und Flüchtlinge das wäre gescheiter von ihnen. Und vorderen sie nicht nur einseitige Härte sie Pappnasen, sonst glauben die Moslems sie könnten hier alles machen was sie wollen und das Rechtssystem gilt nur für uns deutsche. Ich mag die rechten auch nicht aber so wie sie sich das decken geht es auch nicht. Aus diesem Grund kommen die Roten Sozis auch auf keinen grünen Zweig wen sie überhaupt noch mal gewählt werden. …

  45. Von 1966 bis 1974 besuchte er das private katholische Heilig-Geist-Gymnasium der Missionsgesellschaft der Spiritaner im Würselener Stadtteil Broich. Wegen schlechter schulischer Leistungen in der Oberstufe bekam Schulz nicht die Zulassung zum Abitur und verließ die Schule im Juli 1974 mit der Fachoberschulreife.
    Mitte der 1970er-Jahre wurde Schulz als Jugendlicher zum Alkoholiker. Über diese Zeit stellte er fest: „Ich war ein Sausack und kein besonders angenehmer Schüler“. Seit 1980 lebt er abstinent.das sind leute die heute fordern und vorbilder sein sollen??????? der passt genau neben ralf stegner,der kann auch nur eines-räääääääääääääääächtsssssssssss brüllen,die spd hat noch nicht begriffen wer oder was die eigentliche gefahr des europäischen kontinents ist

  46. Uberall terror vom islamisten, linkspopulistisch e menschen verbrennen autos mit gawaltatiger demos, fluchtlingen verbrennen ihr eigener unterkunften ab und er will gegen rechts angehen. Ich frage Mich ob er normal ist.

  47. Nur mehr Härte gegen Rechts ???? Wovon träumen die da oben ??Sollte da nicht erst mal in den eigenen Reihen härte folgen und in anderen Altparteien ? Ich finde alle unwählbar ! Na ja angst werden die nicht haben,denn da das Wahlalter ist wohl runter auf 16 Jahre und davon sind genug eingetroffen ! SPD ,CDU ,grüne hat keine Angst ! Was meint ihr warum alles nach deren lieblingsköpfen gerichtet wird ? Da wird vor schiss das eigene Volk zum Hänker geführt wie schlachtvieh ! Und das schlachtvieh geht schon unter die Gürtellinie!

  48. Ihr mit euren scheiß rechten, die sind so harmlos wie Puderzucker. sind schon Moscheen in die Luft geflogen ???? Wurden ein paar Allahus gekillt, wir antworten mit NEIN. Die haben keine Waffen keinen Plan kein Sprengstoff , das bekommen sie auch nicht , weil sie nicht ernst genommen werden

  49. Dieser Mensch hat nichts begriffen, Härte gegen Recht? Aber Terroristen werden mit Samthandschuhen angefasst. Sprechblasen von Herrn Jäger, Eine Regierung mit mit Nieten bestückt einem Schlepper als Boss. Wo ist Deutschland nur hingekommen????

  50. Gegen Rechts oder gegen Rechte (Grundrechte) so eine Spackenpolitik…. Reiten das Land in die Scheiße und bekämpfen die eigene Landsleute wenn sind ihre Meinung sagen…. Ihr von der SPD, Linke und Grüne…. IHR SEID DIE WAHREN NAZIS

  51. Ist der noch nicht nüchtern? ? Bekannte Terroristen läßt man laufen und alles ,was anderer Meinung ist , soll als Rechts bekämpft werden . Herr Schulz ,ein designierter Außenminister Deutschlands, mit einem großen Realitätsverlust . Brauchen wir die SPD überhaupt noch ? 20% z.Zt. sind genau 16% zu viel !! Die haben von Brandt und Schmidt alle nichts geerbt.

  52. Langsam zweifle ich wirklich an den Realitätsverweigeren, satten und schwerfälligen und bequemem Politikern! Kann mich noch an die Worte von Mama Merkel erinnern : Deutschland wird sich verändern und auf seine Bürger kommt eine schwere Zeit entgegen. Plötzlich begehrt der normale Bürger auf, sagt was ihn stört, es entstehen neue Parteien aber plötzlich wird die neue Konkurrenz auf der politischen Bühne sofort als recht abgestempelt und nieder geknüppelt. Es wird mehr auf Rechte von Fremden als auf die Rechte der eigenen Bürger geachtet! Der Wille des Volkes ist plötzlich rechte Dummheit. Der normale Bürger wird abgestempelt die Politik nicht zu verstehen! Man könnte meinen das unserer etablierten Volksvertreter plötzlich Angst bekommen, mit der neuen Welt, die sie uns ja aufgezwungen haben! Mal sehen , was uns dieses Jahr noch bringen wird.

  53. Also aktuell zerstört hier die linke Fraktion mit ihrer Multikulti Ideologie das Land.
    Kümmer euch lieber um das kriminelle Pack das ihr hier nach Europa importiert ihr Wichser.
    Darunter so Nichtsnutze und Alkoholiker wie diese Saufnase Schulz.

  54. Und ich fordere mehr Härte gegen Politiker, die nicht in der Lage sind, die eigenen Grenzen zu schützen, die immer noch fast jeden einreisen lassen und auch Verbrecher nicht nur gerne im Land behalten, sondern sie auch frei umher reisen lassen

  55. Hat der in Brüssel auch nur Joints geraucht? Jeder normale Mensch in unserer Republik weiß wo der Schuh drückt! Eure Politik treibt die Wähler massenweise nach rechts. Auch massenweise eure Wähler! Wollt ihr die auch verfolgen? Ihr lebt auf einem anderen Planeten in einer Jointwolke! Unglaublich was ihr von euch gebt und die tatsächlichen Probleme ausblendet. Gebt eure Ämter auf und gebt die bereits gezahlten Steuergehälter zurück!

  56. joah…..Altparteien halt…..Deren Aktion gegen alle Neinsager kennen wir doch schon! Bestimmt 60 bis 70 Millionen Nazis hier in Deutschland! Erstmal ordentlich Gefängnisse für uns bauen xD

  57. In der Schule habe ich gelernt, dass es einen Zusammenhang zwischen Ursache und Wirkung gibt. Wenn ich solche Forderungen lese bin ich fast sicher, dass unsere derzeit regierenden Politiker gerade in dieser Unterrichtsstunde Kreide holen waren!!!

  58. Und Schröder, Fischer sowie Müntefering und dieser möchte gern Monarch Klement wird weiter gefeiert von den Sozialdemokraten…nicht mehr wählbar….die müssen für immer verschwinden….denn Sie tragen einen große Sack voller Schuld an die Spaltung der Gesellschaft……

  59. Diese Unterscheidung ist wie immer zweierlei Maß .
    Ob rechts oder links , beides bitte mit mehr Härte , Ohne Unterschied .
    Dieses einseitige Kleingarten und Parolen Geschreie ist sicher ein Fundament für Selbstdarstellung aber in der realen Gemengenlage vernünftig wenn kein Unterschied mehr gemacht wird zwischen Gewalt von Links als auch von rechts

  60. Zerstören tun hier doch die Schutzsuchenden Invasoren!
    Zerstören Weihnachtsmärkte, hiesige Festivitäten, Heime in denen die untergebracht sind.
    Und die Rechten sind das Problem????
    Es wird Zeit das die ganzen anti Deutschen Arschlöcher entfernt werden!

  61. Das sagt der Richtige,sollte sich selbst mal fragen wie Rechts Er ist,hat doch nichts auf die Reihe gebracht in Brüssel,sein busen Freund Juncker in denn Ar…..gekrochen,mit gesoffen,jetzt spuckt Er große Töne,soll sich lieber um die wirklichen Kriminellen Migranten kümmer,aber hat wohl Angst das Er was auf die Mütze bekommt, Er gehört auf denn groben Klotz mit ein ein groben Keil.

  62. Was der nur immer von Rechts hat ?? Die Regierung sollte sich um die vielen Sozial -Verbrecher in Deutschland kümmern um die Sex -Verbrechen und die Gewalt -Verbrechen aber da haben Sie keinen Mumm ? Aber die Deutschen der Spruch von Hr. Schulz ,Auf einen groben Klotz gehort ein grober Keil ??? Aber nicht gegeb die Migranten ???

  63. Jetzt stellt Euch vor der würde Bundeskanzler…Auf dem linken Auge stockblind würde auch er das eigene Volk bekämpfen…Gott,die nächste Wahl ist echt der Horror…Schulz oder Merkel…Da bekommt man Gänsehaut…Und das nicht vor Begeisterung!!!

  64. Wieder sind die Deutschen an der Reihe. Macht ihr euere Arbeit richtig und schiebt alle ab die kein Bleiberecht haben, schon hat der rechte Mob keinen Zulauf mehr. Ihr Politiker seit doch Schuld an der Miesere in Deutschland. Vor allem euer Oberguru Merkel.

  65. Also wir schauen und sind schon fast soweit räääääääääächts das wir Uff der anderen seite schon bei links angekommen sind ,
    wie den nun was den nun drehen wir uns im kreis oder waat

  66. Die SPD hätte lieber auf die Worte von Helmut Schmidt hören sollen.Es waren warnende Worte. Diese jetzigen Versager holen sich noch den Totengräber der SPD und meinen dadurch zu punkten. Sollte mal nach Links sehen. Da ist er gerne der Blinde.
    Linke Socke und alles was nicht seiner Meinung ist als Rechte abstempeln. ARMLEUCHTER.

  67. Ich weiß ja nicht, verehrte Bundesregierung, aber vielleicht wissen sie ja mehr. Giebt es eine geheime Anweisung der Siegerstaaten, das das deutsche Volk nur noch in eine gewünschte Richtung denken darf.oder wie sonst müssen wir es verstehen,das jedes abweichende denken vom Mainstream,sofort mit der Rechten Keule erschlagen wird. Sind wir bei Zuwiderhandlung durch Migration zu vernichten,oder zumindest so zu verwässern,das keine Gefahr mehr von uns ausgeht. Verschwörungstheoretiker könnten das fast glauben.

  68. Ich kann nicht verstehen das ein Mann der für die EU untragbar wurde in Deutschland gleich wieder einen Spitzenposten als Politiker erhält. Wenn jemand die Firma wechselt fängt er auch nicht als Chef an. Also ab in die Kommune mit dem Allerwertesten.

  69. Mehr härte gegen Unfähige- Realfremde- Dumm Redende Politiker und Politikerinnen. EINE ARMLÄNGE ABSTAND HALTEN.-WIR SCHAFFEN DAS – TERRORISTEN WAREN NICHT ZU STOPPEN – POLIZEI IST RASSISTISCH. USW.- POLITIK HEISST. “ POLITISCHE VERANTWORTUNG ZU ÜBERNEHMEN “ DAMIT IST NICHT DIE BESOLDUNG GEMEINT.

  70. Ich wähle die Partei, die mir verspricht, das Rauchverbot in Kneipen zu kippen, diese Scheiss Bevormundung habe ich satt. Soll doch jeder Wirt entscheiden. Zweite Bedingungen, meine Partei muss mit dem Asyl Schwachsinn aufräumen, und das ganze Gesocks aus dem Land jagen, die Mittel sind mir vollkommen Wurst, wenn mit Gewalt, dann eben so. Das Gesindel kann ja nur diese Sprache.
    Wo soll ich mein Kreuz machen?

  71. Wir sind nicht Rechts, wir haben nur eine andere Meinung, und die Schnauze voll von CDU-SPD und Grünen. Wir fordern endlich die Verhaftung und Verurteilung, von Merkel und ihre Komplizen.

  72. Wie schön, Herr Martin Schulz, wenn man vorgebene Worte hat, die man um sich werfen kann. Zu mehr reicht´s auch nicht, nicht wahr Herr Schulz.. Am einfachsten wäre, euch alle in den Ruhestand zu schicken. Dann hätte Deutschland viellleicht eine Chance. Ihr habt doch nichts als Scheiße gebaut. Und dafür wollt ihr aufs neue gewählt werden?

  73. „auf einen groben klotz gehört ein grober keil“, herr schulz ,gilt dies auch für unsere neubürger,wenn sie rauben,vergewaltigen und morden,oder wieder nur für die eigene bevölkerung,weil sie anfängt sich zu wehren,denn was rechts benannt wird,bestimmt alleine ihr politker

  74. Er sollte man im Spiegel schauen, dann hätte dieser Typ mehr als genug mit sich zu tun! Und er ist noch ein Spitzenpolitiker der SPD, die als ehemalige Volkspartei bei ca. 20 Prozent rum dümpelt.

  75. Düsseldorf – Sie waren so nah an ihm dran. Sie wussten so viel, fast alles. Und haben ihn doch völlig aus den Augen verloren.
    Hinzu kommt nun auch noch der ungeheure Verdacht, der Terrorist könnte auf der Flucht nach der Bluttat gewarnt worden sein – und zwar durch Plauderei in Sicherheitsbehörden!
    Mit 14 Identitäten durchs Land gereist
    Täglich kommen neue Details im Behördenskandal um den Berlin-Attentäter Anis Amri (+ 24) ans Licht. Mit 14 Identitäten reiste der Tunesier über ein Jahr durchs Land, größtenteils unter Überwachung durch zwei Landeskriminalämter, die auch von den Verschleierungen wussten.
    Amri war im Drogen-Milieu unterwegs
    Anis Amri beging Sozialbetrug, war im Berliner Drogen-Milieu unterwegs, wurde im Sommer zeitweise sogar wegen falscher Papiere und wegen eines Rauschgift-Delikts inhaftiert – aber nach zwei Tagen wieder frei gelassen. Dies geschah sogar auf direkte Anordnung des NRW-Innenministeriums, wie bei der Sondersitzung des Innenausschusses im Düsseldorfer Landtag herauskam.
    Behörden wussten um die Gefahr
    Und das, obwohl ausgerechnet die NRW-Behörden über viele Monate genau wussten, wie gefährlich Amri war: Dass er Kontakte zum „Islamischen Staat“ hatte, sich als Selbstmordattentäter angeboten haben soll, bei einem V-Mann nach Waffen erkundigte und zudem in mehreren Moscheen als „Vorbeter“ tätig war.
    Innenminister versucht zu relativieren
    Ein Vorbeter sei vergleichbar mit dem Vorleser von Fürbitten in der christlichen Kirche, versuchte NRW-Innenminister Ralf Jäger (55, SPD) das zu relativieren.
    Jäger verteidigte, dass Amri nicht ins Gefängnis gekommen sei. „Es braucht einen Haftgrund. Es braucht Tatsachen, kein Hörensagen.“ Es gebe „in Deutschland zum Glück keine Gesinnungshaft“, so Jäger.
    Die Observationen hätten nicht genug Anhaltspunkte ergeben. Der Grund für die Freilassung aus dem Gefängnis am 1. August seien die fehlenden Papiere gewesen, die für eine Abschiebung notwendig gewesen wären. Die Opposition warf Jäger indes Versagen vor und rief ihn dazu auf, die Verantwortung zu übernehmen. „Mich packt die kalte Wut, mit welcher Leichtfertigkeit und Harmlosigkeit diese Sache angegangen wird“, so Peter Biesenbach (68, CDU). Joachim Stamp (46, FDP) sprach von einem „Offenbarungseid des Rechtsstaates“.
    Wurde der Attentäter durch die Behörden gewarnt?
    In der Sondersitzung wurde noch ein ungeheuerlicher Verdacht bekannt: Möglicherweise haben ausgerechnet offizielle Behörden dafür gesorgt, dass Anis Amri auf der Flucht gewarnt wurde. Mutmaßlich reiste er nämlich über seine frühere Wohnregion in NRW Richtung Mailand weiter, wo er am 23. Dezember erschossen worden war. Am 21. Dezember gegen 11.30 Uhr filmten ihn Überwachungskameras – in unmittelbarer Nähe zu seinem früheren Wohnort Emmerich – in der holländischen Grenzstadt Nimwegen.
    Rund eine Stunde zuvor war der Name Anis Amri erstmals öffentlich durchgesickert, und um 11.20 Uhr vermeldete die Deutsche Presse-Agentur unter Berufung auf „Sicherheitskreise“ in NRW, dass „unmittelbar“ Maßnahmen der Polizei in dem Bundesland bevor stünden. In Sicherheitsbehörden des Bundes war man bereits direkt nach der Meldung extrem empört über das Leck.
    Wurde Amri dadurch aufgeschreckt? NRW-Landeskriminaldirektor Dieter Schürmann teilte zerknirscht mit, dass der Sachverhalt „noch nicht aufgearbeitet“ worden sei. Es steht zu erwarten, dass es in diesem Fall Ermittlungen wegen des Verdachts des Geheimnisverrats geben wird. <<<<<<<<<<<< Es war alles über ihn bekannt aber wir brauchen mehr Überwachung! Lächerlich!!!

  76. Helmut Schmidt würde sich im Grabe umdrehen. Herr Schulz, warum beschädigen Sie eigentlich das Denkmal dieses ehrenwürdigen Politikers? Solche Politiker wie Sie, sind Schuld für den Zulauf der AfD. Oder ist hier schon die pure Verzweiflung Ihrer Hilflosigkeit?

  77. Ich finde Martin Schulz ist ein Populist erster Güte ! Nur inhaltsloses Geplapper aus Brüssel ! Jetzt braucht er neuen Job…ab nach Berlin …wird sich schon was finden..ach ja : Was hat er noch gelernt ? Oder was hat er damals in Würselen tolles geleistet ? Herr Schulz sollte mal lieber über die Verträge von Dublin nachdenken ….oder über EU-Defizitkriterien oder Schuldenschnitt in der EU und die Nichteinhaltung der Verträge…oder über die Sicherung der Aussengrenzen…wie Hunderttausende ohne Pass und überprüfter Identität hier einsickern….wie durch seine Politik die EU zerbricht ! Weder das sozialistisch regierte Frankreich, noch das liberale Schweden. weder Polen, noch England oder irgendjemand in der EU will seine Politik mit den Flüchtlingen..Herr Schulz hat Europa mit gespalten…Ach ja : Ht er nicht mit ausgehandelt vor 1,5 Jahren 160.000 Menschen auf Europa zu verteilen ? Ergebnis heute: ca 3.000 ! sind verteilt ! und damals wurde für 15 Flüchtlinge aus Griechenland ein ganzes Flugzeug gechartert und nach Luxemburg gebracht ! Es waren natürlich 100 Vertreter von Politik und Presse aus Europa dabei ! Super ! Herr Schulz leistet wirklich grossartige Arbeit ! Fantastisch !!!

  78. Lange nicht mehr so gelacht, es ist doch für die Deppen jeder Deutsche Rechts, keiner darf mehr was sagen und unsere tollen neuen Mitbürger lachen sich ins Fäustchen. Ohne Worte

  79. Definiert mal was ihr unter rechts versteht?? Jeder der nicht das gutheißt was unsere sich selbst nennende * Elite * ausdenkt wird in die rechte ecke gestellt. Ein Volk,was man uns ja nach der Wiedervereinigung predigte,wird systematisch gespalten in der Hoffnung weiterhin tun und lassen zu können was man will. Hauptsache die Diäten stimmen und die üppigen Pensionen.

  80. Besser wäre mehr härte gegen links und grün und rot denn da sitzen die willkommens Klatscher und Helfersyndromler die ihrer unkontrollierten Zuwanderung unser Land und werte sowie Gesetze zerstören

  81. Dann reden Sie mal mit Frau Merkel , Herr Schulz. Da liegt der Hase im Pfeffer. Mit Ihren Drohungen zeigt das aufs Neue , dass es keinen Plan gibt , und Sie erreichen so , überhaupt nichts.Das Schiff wird untergehen und die Auseinandersetzungen werden schärfer. , aber das Wissen Sie doch längst , dass sie eine falsche Politik vertreten

  82. Sehr gut! Ich hab es satt, dass die Rechten hier Frauen einkreisen, vergewaltigen, an Bahnhöfen dealen, Menschen mit LKW und Bomben töten, Touristen mit Äxten zerhacken, Heime anzünden und hunderttausenfachen Sozialbetrug betreiben. Endlich tut mal einer was!

  83. Da wird nur Kampf gegen rechts gesprochen. .und die Terroristen können ungestört agieren. .. hab noch keinen glatzkopf gesehen der mit nem Lkw in die Menge rast. .. wie wäre mal…kampf gegen den Terrorismus?

  84. Wahlpanik nichts als reine Panik die Felle schwimmen dahin,Herr Schulz ,warum wohl das Pack ist hell wach und hat gemerkt das die SPD unwählbar geworden ist . Auch ihr Verdienst .Das Volk lässt sich nicht länger für Dumm verkaufen . Ich sehe unter 20 % voraus und hoffe ich behalte Recht .

  85. schulz hat brüssel mit an die wand gefahren und hier in deutschland denk der kunde mit dem drang zur flasche er kann große töne spucken,da wird einem nur noch kotzübel!!!

  86. Endlich Jemand der die wahre Gefahr erkennt ! „Sarkasmus aus“ Einfach nur lächerlich dieser Betrüger ! Vor ein paar Jahren gab es noch bei „Spiegel TV“ oder „Stern TV“ Berichte wie sich Herr Schulz Freitags in EU-Sitzungen eingeschrieben hat und dann nach Hause gefahren ist. Also will uns dieser Betrüger und Lügner . . . also ein normaler deutscher Politiker erklären was Recht und Unrecht ist ???

  87. Keinesfalls falsch, aber keine Alternative zu einer Politik, die die von ihr betroffenen Bürger überzeugt. Ca. ein Dreivierteljahr bleibt Ihnen noch. Nutzen Sie die Zeit!

  88. All den Staaten die ja so EU kritisch sind (besonderes die ehemaligen Ostblockstaaten die eigentlich nur nehmen wollen) sollte man den Austritt nahelegen.Die könnten dann eine Ost EU gründen und ihre Probleme und Vorstellungen, eigenverantwortlich regeln.

  89. Die Zerstörer ,die mit ihrer Politik den Nährboden für Vieles vorbereitet haben werden mit keiner Silbe erwähnt .Selbstkritik steht nicht sehr hoch im Kurs dieser “ Demokraten“. Schuldzuweisungen machen sich besser ….

  90. und ich fordere,das mehr gemacht wird gegen kanacken,rechtsextremismus gibt auf beiden,seiten bei den Deutschen und bei den Alis,saurerei ,so einer wie der amis,hatte 14 Inditäten hier in Germany bekam 14 mal harz im Monat! Gegen Radikle Moslime wird nie etwas gesagt… im Gegenteil die bekommen in Berlin sogar noch Moscheen hin gebaut das sich verbreiten können… was ist nur aus Deutschland geworden!Wer stellt dennen cameltreibern und Bombenlegern so etwas hin,in berlin sind doch genug salafisten Moscheeen die Radikal sind,da sollte man mal eingreifen,und nicht immer nur auf Gute Deutsche Bürger herum hacken die Besorgt sind!! Blos weil man solchen Radikalen Cameltreiber nicht haben will,ist man noch lange nicht Rechts !

  91. Herr Schulz, bitte erklären sie dem….deutschem Volk…bitte mal was… Rechts…ist.Alle jene, die mit ihrer Flüchtlingspolitik nicht einverstanden sind ? Leider haben unsere Politiker etwas vergessen. Sie sollten für uns da sein…nicht wir für sie…Ich hoffe, das unsere …alten Politeliten egal welcher Partei… abgewählt werden und Platz gemacht wird für ….jüngere….die, die Interessen Deutschlands vertreten und nicht die der vereinigten Staaten von Europa.

  92. Wie wäre es mit mehr Härte gegen kriminelle Migranten? Gegen Flüchtlinge mit 14 Identitäten? Die Verhältnismäßigkeit ist nicht gegeben. Der Kampf gegen Rechts ist ein persönlicher. Der größte Schaden am Volke geht von anderen Subjekten aus. Gefühlt ist die SPD längst eine Partei, die Migranten vor Deutsche setzt.

  93. Da spricht die pure Angst der immer mehr zerbröckelnden SPD und das verlieren der schönen finanziellen Zuckerbrote auf Kosten der Bevölkerung.Es ist erstaunlich wenn man die Fahnen betrachtet die so am Parteihimmel flattern. Es ist auch schön zu beobachten,wie sich diese Parteifreunde selbst abschaffen und ihre Unglaubwürdigkeit täghlich neu beweisen.

  94. Ich fordere mehr härte gegen die Politik . Gegen die Kinderschänder in den ( So genannten Volksparteien Die Grünen SPD ) Gegen Drogen Junkies ( Die Grünen ) Gegen die Urkundenfälscher CDU SPD und wie sie nicht alle heißen .

  95. der suffkopp will wohl das wahre problem von salfisten und radikalen moslems nicht erkennen…..man muss der gesoffen haben…der hat ja nicht mal eine gehirnzelle übrig behalten

  96. Wenn Europa mit seinen Abgeordneten seine Hausaufgaben richtig gemacht hätte, dann hätten die „Zerstörer und EU Feinde“ nicht so einen Zulauf.

    Wer sprengt sich denn am laufenden Bande in die Luft und tötet unschuldige? Wer fährt denn LKW`s in die Menschenmenge? Und wer ist unfähig uns Bürger davor zu schützen?

    Aber erst mal schön gegen Rechts warnen und mobil machen.

    Wenn die EU ein Dorf wäre und Herr Schulz der Bürgermeister wäre, dann würden ihn die Dörfler mit seinem Kabinett aus dem Rathaus jagen.

    Fassungslos vor so viel Realitätsverlust.

  97. Rechts entsteht mit unter auch durch Unrecht und Unverständnis. Viele verstehen einfach nicht warum es Asylanten besser geht als denen die für ihre Rente Jahre hart gearbeitet haben. Jetzt wo man wieder liest wie viele offensichtlich mehrfach bei verschiedenen Ämtern Gelder geholt haben sollen und es keine vernünftige Kontrollen gibt.550 000 abgelehnte Asylanten die nicht abgeschoben werden und wir zahlen hierfür. Sie können rechts entgegen treten in dem sie endlich abschieben , Kosten reduzieren und der Altersarmut entgegen treten. ! Jeder weiß, dass auch sie auf das Kanzleramt schielen.! Mit halbseidenen warmen Sprüchen die zu mal jedem längst bekannt sind wird das nichts. !

  98. Lieber Herr Schulz, sie waren Präsident der EU, was haben sie getan ? Es geht auch zum großen Teil zu ihren Lasten, dass Eu so zerstritten ist. Hätten sie weniger geschaut ob eine Gurke gerade sein muß, sondern eher auf wichtige Themen, dann wäre sehr wahrscheinlich Großbrianien noch Mitglied.

  99. Jeden Tag Meldungen von Terroranschlägen weltweit.
    Jeden Tag Meldungen von „Ehrenmorden“ an Frauen oder anderen Familien.
    Jeden Tag Meldungen von Vergewaltigung durch Asylbebewerber.
    Und Herr Schulz “ Wir müssen mehr gegen rechts unternehmen.“

  100. dazu muss zunächst erst einmal geklärt werden, wer oder was denn nun rechts ist. ich nenne mal nur zwei beispiele: wer noch vor einem halben jahr obergrenzen forderte, war „rechts“. CSU mit Seehofer heute also eine „rechte“ Partei? noch vor einem halben jahr war alles, was von der AFD kam rechts. da unsere regierungsparteien heute schon einige forderungen der AFD aufgreifen und als die ihren verkaufen wollen, ist wohl davon auszugehen, das diese heute auch „rechts“ sind? Herr vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun! und auch nicht, was sie faseln. 😀

    • ja bin ich – und bleibe ich auch! denn religion ist das gefährlichste, was die menschheit je hervor gebracht hat. denn religionskriege und tötungen im namen der götter hat es immer und in jeder religion gegeben. 🙁

  101. Die Uhr tickt, seine Amtszeit ist gezählt. Noch ein paar Wochen und er verschwindet in der Versenkung. Wenn er noch Platz im Auto hat, soll er die kriegstreibende, leider regierende Mischpoke gleich mitnehmen.

  102. Also was ich dem braunen Mob der hier schreibt, besonders übel nehme sind die infantilen Versuche orginell oder gar humoristisch zu formulieren. Unterschichtengerülpse !

    • In der Politik ist ein schwarz/weiß Sehen nicht ausreichend. Denken Sie gelegentlich darüber nach warum das demokratische Parteiensystem vom linken bis zum rechten Rand geht. Eventuell lassen Sie danach beleidigende Posts. Ich wünsche ein erholsames Wochenende.

  103. Warum kümmert ihr euch nicht um die echten Probleme in unserem Land? Wenn die politische Waage komplett nach links verschoben ist, muß sie logischerweise wieder ausgeglichen werden. Wohlgemerkt, nach rechts, bedeutet nicht zwangsläufig rechtsradikal! Ihr habt doch pure Angst vor dem Gegenwind!

  104. eine Gute Ehrliche Politik muß weder Rechts noch Links noch Russland oder Terror fürchten….nur Lügner …Schleimer…falsch Prediger…….sollten sich mit Recht fürchten….!!!!! wenn ihr Politiker immer das tut was ihr sagt….wenn ihr nicht hinterhältig seid und braucht ihr euch nicht zu fürchten…….also überprüft ob ihr Grund zum fürchten habt….

  105. Komisch , daß SCHULZ den Spruch mit dem “ … groben Klotz …….. “ nur für sich und seine Partei in Anspruch nimmt ?! Kommt sowas von der “ anderen Seite “ ist es POPULISTISCH ………

  106. Ein Kampf gegen verängstigte Bürger, die das verbrecherische Treiben der Regierung und ihren Gästen kritisiert, und es einfach nicht mehr akzeptieren will, das Migranten in Deutschland bei Straftaten straflos bleiben. Macht gefälligst eure Hausaufgaben, wofür ihr gewählt und bezahlt werdet und einen Eid geschworen habt.

  107. Dann soll, er mehr Härte gegen sich,sowie gegen seine Amtskolegen sowie gegen das EU Parlament die, die größten Rechtsradikalle sind, das die Steuergelder den Verbrechern in den Hals gestecket wird. Die Bürger Nagen am Hugertuch sowas gehört so schnell wie möglich Entmachtet werden,bevor noch mehr Die Freihei, und Rechte aller Bürger verloren gehen.

  108. Warum nur gegen rechte ist ein Verbrechen ein anderes wenn es von einem linken oder einem Flüchtling begangen wird. Oder sollen da etwa Menschen wegen ihrer anderen Meinung härter bestraft werden. Was das dann bedeutet weiß hoffentlich jeder

  109. Ja Rechtsradikale sollte man bestrafen, und gegen diese auch vorgehen. Da muss ich Herr Schulz leider Recht geben. Aber Herr Schulz hat da etwas vergessen, mehr Härte gegen Kriminelle Ausländer, mehr Härte gegen alle die unsere Demokratie und Freiheit mit Füßen treten, mehr Härte gegen Kinderschänder, mehr Härte für Mörder, mehr Härte gegen korrupte, kriminelle Politiker und Beamte, mehr Härte gegen die Lobbyisten, mehr Härte und Kontrollen unserer Banken. Sollte man in unserem Rechtssystem nicht einfach gegen alle mit voller Härter vorgehen die es gefährden und auf dem Rücken des treuen verantwortungsvollen Bürger missbrauchen? Hass Prediger haben immer da Erfolg, wo unsere gewählten Politiker versagt haben. Wenn man Probleme angeht bevor sie eskalieren, dann hat auch Rechts keine Chance.

  110. bringt ordnung in die deutsche und die flüchtlingspolitik , seht zu das es dem deutschen bürger gutgeht , und schon reduziert sich rechts von alleine …… aber solange im bundestag solche versager sitzen , wird der bürger alternativen dazu suchen

  111. Der redet begeistert von Europa und nicht mal in Deutschland ist es möglich Migranten mit Fingerabdrücken zu erfassen ,die können mit 20verschiedenen Identitäten alle an der Nase rumführen und ver bezahlt das Sstaatsversagen -wir -dafür fehlt das Geld in den Schulen und Kitas -ich hab echt die Schnauze voll von soviel Staatsversagen -sowas hätte ich nicht für möglich gehalten -wo sie doch sonst in allem so pingelig sind

  112. Die pfeife sollte mal härter gegen Terrorismus Vergewaltigungen und sozialbetrug vorgehen,aber das Kind beim Namen zu nennen ist der ex alki wohl nicht in der Lage, das passiert wenn tausende gehirnzellen verschwunden sind, er soll am besten seinen Hut nehmen und Leute mit gesundem verstand den platz freimachen dummschwätzer brauchen wir nicht adios Opa.

  113. Da muss ja mächtig Arschwasser fließen wenn man das Volk jetzt schon mit Gewalt zum Schweigen bringen will!! Wenn Lügen nicht mehr geglaubt werden hilft nur noch die Keule, oder was??

  114. Was können wir Eltern , die besorgt um die die Zukunft ihrer Kinder sind, gegen diesen Mann machen der uns auf das schändlichste beleidigt..eine Anzeige erstatten wegen Verleumdung und nichts Nützlichkeit

  115. Ein vollkommen realitätsbefreiter Alkoholiker.Das positive bei der Sache ist,daß solche Typen und da gibt es einige davon,den Abwärtstrend der SPD erheblich beschleunigen.

  116. Hat dieser Mann keine andere Sorgen? Das ist ja das Dilemma in diesem, unserem Land, das alle Politiker nichts gegen die Unterwanderung durch den Islamismus tun. Unglaublich wie hier Gelder, deutsche Steuergelde,r für Familiennachzug, Abschiebungen und Integration verschwendet wird, wie lange schauen wir Bundesbürger diesem Treiben noch zu?

  117. Ich wäre für mehr Härte gegen dummes Politikergeschwätz und mehr Härte gegen das fatale Fehlverhalten eben dieser. Ich habe es so satt, das ewige Geschwätz gegen Rechts. Wie wäre es denn mal mit der Wahrheit. Warum nicht mehr Härte gegen kriminelle Ausländer? Warum gehe ich seit mehr als 40Jahren arbeiten, damit diese Vollidioten unser sauer verdientes Geld dem kriminellen Pack in den Hintern schieben und uns für dumm verkaufen. Würden diese Terrorristenidioten doch mal eine Bombe unter unseren geldgierigen Politikern hochgehen lassen, dann würden wenigstens mal die Richtigen getroffen.

  118. Was bedeutet eigentlich rechts??? Ihr wollt einfach nur Sklaven die nach eurer Pfeife tanzen, nur die Menschen wollen keine Bevormundung mehr, die Leute wachen langsam aber sicher auf , Wahltag ist Zahltag

  119. Sagen wir mal so. Als deutscher Bürger fordere ich Politiker, welche sich für deutsche Bürger einsetzen, gemäß Grundgesetz. Also Herr Schulz ordnungsgemäße Arbeit leisten und ganz ruhig sein.

  120. und was gedenkt man gegen die gewaltbereiten traumatisierten flüchtlinge zu tun? eier kraulen und weiter machen lassen,armer irrer !!! und alles auf die rechtpopulisten abschieben.so ists recht wir haben ja nichts falsch gemacht, immer die anderen.hoffentlich bekommt ihr im herbst die quittung

  121. Man müsste jetzt erstmal klären was „Rechts“ überhaupt ist…. Denn da gehen die Meinungen schon mal weit auseinander.
    Bei den Politikern ist ja man ja schon Rechts wenn man Ihnen sagt das sie in der Asylpolitik Gesetze gebrochen hat. Das ist ein Fakt und kein Hass Posting, kein rassistisches Posting und auch keine Fake News……
    Es ist die Wahrheit.
    Wenn man die Wahrheit nicht mehr sagen darf dann haben wir keine Demokratie mehr sondern leben in der DDR 2.0……

  122. Herr Schulz wissen Sie eigentlich was ihr Parteikollege Gabriel fordert? Herr Gabriel macht mit alten Forderungen der AfD auf Stimmenfang. Die Armseligkeit ihrer Partei kann und muss noch zu einem weitern deutlichen Sympathieverlust in Deutschland führen.Für unser Land>Nie wieder SPD

  123. Jedes mal wenn ein Politiker den Mund aufmacht kommt Scheisdreck raus. Die müssen alle die gleichen Eltern haben. Wahrscheinlich waren die auch noch Geschwister. Anderst kann ich mir soviel Dummheit nicht erklären.

  124. Mehr Härte gegen Kinderehen , mehr Härte gegen polygamie, mehr Härte gegen sozialmissbrauch , mehr Härte gegen sogenannte Gefährder , mehr Härte gegen kriminelle Migranten , das sind die aktuellen Themen . Upps , jetzt bin ich bestimmt rechts .

  125. Ja und dem Groben Schulz einen Groben Keil in die Fresse. Klar Kann keine Probleme lösen, dann hacken wir eben ein wenig auf der Meinungsfreiheit rum ! ist Sicherer für die eigene Kariere ! Aber, Wenn alle Nazis sind die nicht seiner Meinung sind und er dagegen härter vorgehen will, dann sind wir mal gespannt ! Denn dazu gehören ja dann auch NAFRIS und Konsortien !!!

  126. Ist “ Er “ nicht in Brüssel?? Was hat „Er“ dann mit diesem Thema zu schaffen?? Wer sich ohne Schutz nicht vor die Tür wagt ist nicht Wichtig sondern eher unbeliebt. Leider versuchen immer noch viele Politiker sich ihr Umfeld zu eigenen Gunsten zu Formen. Mal sehen was “ Er“ nach den Wahlen fordert ? Wahrscheinlich das was manche Politiker jetzt auch schon machen,Afd Themen Kopieren.

  127. Buchtet doch alle, die nicht SPD-Konform argumentieren einfach als Nazis oder Rassisten ein, vergesst aber vorher nicht, alle Flüchtlingsintensivtäter freizulassen, weil sonst wird es eng mit dem Platz!! Und wenn ihr das geschafft habt, könnt ihr gleich die Stasi wieder aktivieren, vielleicht gibt es ja noch alte Connections aus alten Tagen!! Und schon sind wir auf einem guten Weg!! Rot Front Genossen!!

  128. Jetzt bekommen „unsere“ Politiker langsam Panik.
    Ich finde es einfach nur herrlich 🙂
    Und schön weiter labern und unter 20% bei der nächsten Umfrage sind garantiert…

    Wer die Wünsche und Sorgen des eigenen Volkes ignoriert und bei anders lautender Meinung dieses diffamiert, muss mit Konsequenzen rechnen.
    „Unsere“ Politiker haben das gleiche Problem wie die real existierenden DDR-Sozialisten vor reichlich 25 Jahren. Sie sind weiter von der Basis entfernt wie die Sonne vom Mond! Und genau so regieren sie 🙁

  129. Solche Aussagen gefallen mir, vor den Wahlen erhoffe ich mir noch mehr von dem Gutmenschengelabbere. Weiter so Martin, zeig den Bürgern wie weltfremd Du und Dein ganzes Linkes Pack ist. Verhöhne die Opfer, Opfer die euch wählen sollen?

  130. was für ein vollpfosten! intensivstraftäter, mehrfachstraftäter, asylbetrüger, vergewaltiger… und was uns der unkontrollierte zustrom noch so beschert hat, werden niedlich geredet… und menschen, die einen satz mit „aber“ weiter führen, werden von den selbsternannten durchblickern vorverurteilt. die spd wird bei der nächsten wahl wohl kaum die 20 prozent erreichen… und das ist auch gut so!

  131. das geheule wegen der eu nervt. er hätte doch dafür kämpfen können. das die eu zusammen hält. hat er aber nicht. sondern das auseinander brechen nur noch beschleunigt. und die holen Phrasen gegen afd und Co. kann man getrost ignorieren. das macht die Politik mit den wirklichen Problemen im Land ja auch

  132. je mehr Terrorakte und je mehr Kriminalität von Asylanten desto stärker der Kampf gegen Rechts. Habe ich da was nicht mitbekommen ? Sind die Nafris alles auf Araber geschminkte Rechte. Hieß Amri in Wahrheit Adolf und war in der NPD?Diesen Irrsinn kann niemand, der noch 3 Hirnzellen hat verstehen.Ich komme mir vor wie in einer gehirngewaschenen Sekte, wo alles auf dem Kopf steht.Leute die gegen Kriminelle, Islamisten und Terroristen sind, sind böse Täter, und die Kriminellen sind die armen Opfer ,die zu schützen gilt,und wenn ganz Deutschland dabei verreckt. Mit solchen Aussagen gehört man in die Klapsmühle und nicht in die Politik.Man wird ja geradezu gezwungen rechts zu wählen, um dem Wahn vom heilgen Übermenschen Flüchtling,vor dem sich alle in den Staub schmeißen, zu entkommen.

  133. Und ich fordere mehr Härte gegen gewalttätige Migranten mehr Härte gegen Sozialhilfebetrug durch Migranten .Mehr Härte gegen Politiker du uns nicht schützen die zulassen das Attentäter 14 verschiedene Namen hier haben können und das sind nur ein paar Dinge die mich ärgern…!!!!

  134. Ey ist das langsam lachhaft, uns steckt der IS Dynamit in den Arsch lässt seine Jünger mordent auf Europa/Deutschland los, und was macht unsere Politik? Greift das eigene Volk an, GEHT’S NOCH? Gehen Sie lieber härter gegen Terroristenzellen und Gefährder vor, verdammt noch mal!!!!

  135. Am besten mehr Härte mit Höhen Strafen gegen alles was gegen das politische System ist. Es wird nicht mehr lang dauern wenn bei soviel Blödheit aus Berlin sich das Volk etwas anderes einfallen läßt.
    Ein bekennender Terrorist mit 14 Identitäten und sozialschmarotzer kann in Ruhe alles planen und durchführen und keiner macht was. Ein kleiner eierdieb der deutscher ist wird sofort weg gesperrt.

  136. Mehr Härte gegen Rechts? Ok dann auch mehr Härte gegen Links! Deutschland braucht endlich wieder eine neutrale Politik und neutrale Medien! Jeder der Politik und Medien kritisiert, oder eine andere Meinung hat, wird entweder in die extreme eine, oder in die andere geschoben. Das kann und darf nicht sein! Auch die Politik und Medien haben andere Meinungen zu akzeptieren und nicht zu kommentieren.

  137. Manche haben bootfahren verlernt darum bleiben Sie hier in ihrem Land .. wer legion noch bekannt.
    Adler in Luft beschrieben
    Treibt einige Frisch ans Licht.
    Reich sind Sie in Ihren Familien.
    So der Pfennig beschrieben oft getreht und verkauft , Herr Schulz.
    Auch der Mai geht wieder an an was jedem bekann in diesem Land.
    Wege werden fűr Strassen oft aus dem land ausgeführt.
    Welches freiheit einbűßt .
    Wagen haben immer Fische im Topf .
    Zu recht gemacht Spitz im blick der Teller hat zucker rand