Diese Lieder sollen deutsche Soldaten nicht mehr singen

25655
196
TEILEN

Das Verteidigungsministerium hat im offiziellen Liederbuch der Bundeswehr mehrere Lieder ausgemacht, die „nicht mehr unserem Werteverständnis entsprechen“, darunter das Panzerlied und das Westerwaldlied.

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat die Ausgabe des Bundeswehr-Liederbuches „Kameraden singt!“ gestoppt. Denn man habe erkannte, dass Textpassagen einiger Lieder „nicht mehr unserem Werteverständnis entsprechen“, sagte ein Ministeriumssprecher.

Besonders in der Kritik stehen Lieder wie „Schwarzbraun ist die Haselnuss“, das Panzerlied oder das Westerwaldlied. Diese seien in der Zeit des Nationalsozialismus missbraucht worden. Zudem fänden sich in dem Liederbuch der Bundeswehr Kompositionen und Texte von Nazis.

Das Streitkräfteamt sei beauftragt worden, jetzt eine völlig neue Form des Liederbuchs zu entwickeln. Gegenüber den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland teilte das Bundesverteidigungsministerium mit:

Alle derzeitig im Liederbuch erfassten Lieder werden unter Einbindung des Zentrums für Innere Führung und des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr erneut kritisch und auch sensibel betrachtet.

Bislang wurde das Singen der Lieder in der Bundeswehr ausdrücklich gefördert. So stellt die Bundeswehr jedem ihrer Soldaten auf Wunsch ein Liederbuch kostenlos zur Verfügung. Die Auflage des Liederbuches ist seit dem Jahr 1991 unverändert.

Im sogenannten Traditionserlass der Bundeswehr, in dem die Regeln zur Traditionspflege in der Truppe festgelegt werden, heißt es: „Das Singen in der Truppe ist ein alter Brauch, der bewahrt werden soll. Das Liedgut ist im Liederbuch der Bundeswehr zusammengestellt.“

Doch im Zuge des Skandals um Franco A. hat Ursula von der Leyen angekündigt, den Traditionserlass zu überarbeiten. Der Oberleutnant hatte sich monatelang als syrischer Flüchtling ausgegeben und offenbar mit Komplizen einen rechts motivierten Anschlag geplant.

TEILEN

196 KOMMENTARE

    • Was kommt jetzt Schmeißt euch mit Watte tot das Bummst so schön!? Die Wehrmacht war und ist noch nie ein Natzi Truppe gewesen!? Mann sollte die Geschichte mal Richtig Studieren!? Denn viele von der Wehrmacht sind gegen Hitler gewesen!? Aber mach mal so weiter mit der Hexenjagt auf Natzis die es gar nicht gibt!? Die Natzis sind mit dem dritten Reich untergegangen!? Denn wenn es die noch Gäbe würden diese Volksverräter die uns Heute Regieren nicht mehr sicher Leben !? Da für haben wir Linksradikale und Islamisten die Deutschland vernichten!? Ob das besser ist!? Wir werden es sehen !?

    • und Raketen-Uschi mocht ich mal,und nun verachte ich DIE !!! DIE wi9ll doch nur ihren Arsch retten !!! Mal sehen ob die Bw. Zeichen an Flieger u. Fahrzeuge auch noch weg kommen !!!

    • Es wundert mich sowieso das dieses Truppen Uschi als Witzfigur einer Verteidigungsministerin so lange durchgehalten hat. Die hat von nix ne Ahnung. Auch frage ich mich wie unsere Pseudokanzlerin (was anderes ist das nicht) auf so eine Schnapsidee kommen konnte eine ehemalige Familienministerin zur Verteidigungsministerin zu machen. Die Frau hat absolut nichts von ihrem Vater, dem alten Albrecht, ehemaliger Ministerpräsident von Niedersachsen übernommen. Das Charisma ihres Vetters wirr die von der Leyen NIEMALS auch nur ansatzweise erreichen.

      • Ich bin fest überzeugt das die Kanzlerin Uschi nur zur Verteidigungsministerin machte um sie los zu werden? Bisher hat es in ihrer Politik immer geklappt.

  1. Haut die Verräterin um. Verhaftet dieses weib. Last die Panzer in das Kanzleramt rollen. 1 Stunde und das Verräter pack ist weg. Sonst machen das die alten Soldaten selber.

  2. Diese Lieder wurden von Deutschen Soldaten gesungen die im Krieg für Deutschland gekämpft und auch gefallen sind. Dieses Liedgut muss erhalten bleiben.

    • Niemand der ehemaligen “Gegner” habe was gegen diese Lieder, sie singen diese Lieder selbst. Nur unsere unterwürfige Bilderberger-Managerin will das alles geschichtsknittern. Sie ist eben fremdgesteuert .

    • Glückwunsch Claudia, keine Ahnung, aber mitreden wollen! Schreib dich bei der Antifa ein, fällst du noch keine von denen bist……

      Es ist eine Schande, was derzeit mit der Bundeswehr und unseren Soldaten getrieben wird! Ich könnte kotzen!

    • Leider sind sie vor allem für das Finanzunwesen gefallen. Aber so unqualifizierte Beiträge wie von der jungen Dame in der Liste sind halt der Zeitgeist der neuen Katzen und Hundeliebhaber in dieser Republik. Die Deutsche Nation ist mehr als ein fremdfinanzierter Österreicher. Wir haben so viele Probleme, und nun werden Lieder zusammengestrichen. Der Weltfrieden ist nah. 😀

    • Claudia mach auch du mit bei Suizid gegen Deutsch sein. Faschistisches Liedgut… Kriegst sicher schon Schnappatmung wenn du das Wort Kamerad hörst.

  3. Dann müssten einige Waffen auch weg, da diese damals nur weiterentwickelt wurden und bis heute Bestand haben!…Flintenuschi selbst trägt doch die Haare noch wie vor 45’…..also auch weg damit….

    • Die Werte der Bilderberger-Finanz-Mafia etwas, oder/und der völkerrechtswidrigen Nato-Kriege gegen souveräne Staaten wegen, die ihre Bodenschätze nicht freiwillig überlassen wollten???

  4. Was für ein Schwachsinn von unserer Bundeswehrministerin, die ihre eigenen Kinder nicht in die Bundeswehr schickt, weil sie in Gefahr kommen könnten. Sie hat das Recht auf ihrer Seite, aber nicht die Moral.

  5. Eine Schande, schämen sollten sie sich. Einzig um von ihrem eigen Versagen abzulenken. Nach dem nächsten Anschlag von Islamisten, muss man dann auch alle Moscheen schließen und den Koran verbieten oder was?

    • Schon als sie Kindergärten/-krippen in Kasernen eingerichtet hat, hätte man ihr vielleicht sagen sollen, dass sie sich eine andere Beschäftigung anstatt Verteidigungsministerin suchen sollte…

  6. Na dann wird die Verteidigungsministerin ja jetzt klare und eindeutige Aussagen für das gültige Werteverständnis schriftlich niederlegen damit die ganzen Liedertexte auch entsprechend analysiert und aussortiert werden können, Danach muss man ja neue Lieder suchen, deren Textpassagen auch nicht gegen das neue gültige Werteverständnis verstoßen. Mal sehen wie lange das dauert, Na ich bin echt gespannt, Hoffentlich wird das gültige Werteverständnis von der Verteidigungsministerin auch durch die Medien veröffentlicht,

  7. Dachte mir schon, dass wie zu DDR Zeiten wieder Deutsche Volkslieder verboten werden. Langsam können mich diese Politniks mal am Tüffel tuten.
    Ich wähle was ich will und ich singe was ich will und der schöne Westerwald gehört dazu.
    Was kann ich dafür, dass diese Regierung unter IM Erika kein Nationalstolz hat?

    • Das sehe ich auch so! Dann müsste vieles mehr verboten werden, allen voran diese deutschlandfeindliche Regierung und der Islam! Diese entspricht nicht meinen Werten und damit stehe ich nicht alleine! Dieses auferzwungene u übertriebene political correctness u der schon latent verbotene Nationalstolz entspricht nicht meinem Fühlen u Denken. Damit wird den Deutschen die Heimat unter dem Arsch weggerissen und es macht sich eine große Sehnsucht breit, weil vieles unter falscher Toleranz schon strafbar wird und womit wir in unserer Kindheit aufgewachsen sind und dazu gehört auch die schöne Melodie vom Westerwald! Das ist alles nicht mehr normal und hinnehmbar, vor allem in solch einem Tempo mittlerweile. Das gleicht einer Brechstange. Was früher die Juden waren, sind jetzt wir deutschen, so fühlt es sich vermehrt an. Die Antifa gleicht der SA und die Diktatur in der wir angekommen sind, wird Demokratie genannt. Mit der Brechstange wird Deutschland zerstört und da mach ich nicht mit!

  8. Ach.was bekamen damals die Kinder der Eva Braun zu schlucken? Diese Person wird das gleiche tun .die Wiederholung 1933-1945 Ist da ..hoffe aber es gibt dann ein Atomschlag der die …….burten auch mit in den tot nimmt ….

      • Das war nicht Eva Braun sie hatte mit Adolf keine Kinder , die du meinst war die Frau von Göbels und sie wurden danach erschossen auf eigenem Wunsch

    • Eigentlich bin ich nicht so knallhart aber was diese Politiker mit uns machen .dieser Psycho Terror da kommt Hass hoch. Und Angst .erst vorgestern flogen Kampf Flieger über NRW Ohne Vorwarnung. Einfach so .es war grausam laut .das nenn ich Psycho Terror der Regierung ..

    • Laber mich nicht blöd an .geh noch mal zur Schule und höre genau in Geschichte zu …und dazu mal zum.augenarzt .denn anscheinend biste auch noch blind .so Anhänger wie sie sind mitschuldig.

      Und nun Bye Tino Schünemann

    • Dagmar Müller, die hast keine Ahnung. Und davon eine ganze Menge.
      Deiner Grammatik nach zu urteilen, hast du so viel Grips, wie ein Spatz Fleisch auf der Kniescheibe.

      • Und (Von) Goebbels schon mal gar nicht ! An Goebbels war nix adlig,es sei denn sein Titel den Ihm das deutsche Volk verliehen hatte ! Dieser war “Der Bock von Babelsberg” weil er als Reichs Film Minister alle weiblichen Filmschauspielerinnen voegelte,die nicht schnell genug auf den Baum kamen bzw.das Land verließen !

  9. 2 x 3 macht 4
    Widdewiddewitt und Drei macht Neune !!
    Ich mach’ mir die Welt
    Widdewidde wie sie mir gefällt ….

    Pippi Titelsong (deutsch)
    Pippi Titelsong
    (deutsch)

    Hey – Pippi Langstrumpf
    trallari trallahey tralla hoppsasa
    Hey – Pippi Langstrumpf,
    die macht, was ihr gefällt.

    Hey – Pippi Langstrumpf
    trallari trallahey tralla hoppsasa
    Hey – Pippi Langstrumpf,
    die macht, was ihr gefällt.

    Ich hab’ ein Haus,
    ein kunterbuntes Haus
    ein Äffchen und ein Pferd,
    die schauen dort zum Fenster raus.
    Ich hab’ ein Haus,
    ein Äffchen und ein Pferd,
    und Jeder, der uns mag,
    kriegt unser 1 x 1 gelehrt.

    2 x 3 macht 4
    Widdewiddewitt und Drei macht Neune !!
    Ich mach’ mir die Welt
    Widdewidde wie sie mir gefällt ….

    Hey – Pippi Langstrumpf
    trallari trallahey tralla hoppsasa
    Hey – Pippi Langstrumpf,
    die macht, was ihr gefällt.

    3 x 3 macht 6 – widdewidde
    Wer will’s von mir lernen ?
    Alle groß und klein
    trallalala lad’ ich zu mir ein.

    Ich hab’ ein Haus,
    ein kunterbuntes Haus
    ein Äffchen und ein Pferd,
    die schauen dort zum Fenster raus.
    Ich hab’ ein Haus,
    ein Äffchen und ein Pferd,
    und Jeder, der uns mag,
    kriegt unser 1 x 1 gelehrt.

    2 x 3 macht 4
    Widdewiddewitt und Drei macht Neune !!
    Wir machen uns die Welt
    Widdewidde wie sie uns gefällt ….

    Hey – Pippi Langstrumpf
    trallari trallahey tralla hoppsasa
    Hey – Pippi Langstrumpf,
    die macht, was ihr gefällt.

    3 x 3 macht 6 – widdewidde
    Wer will’s von uns lernen ?
    Alle groß und klein
    trallalala lad’ ich zu uns ein.

  10. Was geht denn jetzt ab? Aber jetzt erst recht . Alles was man nicht darf macht Spaß. Die Frau hat wieviel Kinder? Kein Arsch hat sich darum gekümmert, also um die Lieder, ich denke das wird sich ändern. Ich sage nur: steige hoch du roter Adler. …

  11. oh man .. ich hab so den Eindruck… dass Berlin Journal so der Vorheizer für Armutszeugnis für Teutschland ist… ich kanns nicht mehr ertragen .. gehabt euch wohl Spitzenschreiberlinge ihr … auf Nimmerwiedersehen.

  12. Was soll man sagen….. Das Leben ist ein Würfelspiel, Sie würfelt alle Tage. Von der Familie zur Bundeswehr …. Wenn etwas Gegenwind kommt, bei dem einen schwankt vom Barette die Feder, Uschi dreht sich wie ein Fähnchen im Wind.
    Ich bin für die Abschaffung der Uniform…… Die gab es früher auch!!!!
    Aber was will man erwarten, für jeden Job (ich sage extra nicht Beruf) muss man in Deutschland was lernen. Nur die Minister werden durch Hand auflegen dazu befähigt Minister zu sein.

  13. Wir haben damals das Westerwald Lied beim Einmarsch zum Gelöbnis gesungen. Man kann es mit dem überall Nazi Zeug sehen auch übertreiben. Wieviele Kasernen sind nach Nazi Generälen benannt? Müssen die jetzt alle umbenannt werden?

  14. Wir werden behandelt wie ein unmündiges Volk in allen Bereichen, sind aber leider selbst schuld, weil wir es so hinnehmen. Es ist ein Jammer…

    • Ne zu viele sind leider Fan.s dieser beiden Verbrecher Parteien .wollen nicht kapieren das Schulz schon umerziehungslager für anders denkende gebaut zwecks Umvolkung. Unterdrückung und mehr…zzz ..man will es nicht anders ..nur soll niemand Jammern wenn Monster und Ratte den super Gau hier starten ..

  15. Eben mal schnell die alten Heino-Platten und die vom Golden Gate Quartett entsorgt.
    Sicherheitshalber auch die Platte von Lale Andersen

  16. Dann singt unsere Armee halt von Bäumen und Blümchen! Doch halt! Da ist “Erika”… Da fallen also auch die Blümchen als NS-mißbraucht raus. Bleiben die Bäume übrig. Scheiße! Die wurden ja auch schon “früher” besungen. Der “Westerwald” ist ein faschistisch! Jetzt hab ich`s! Singt unsere Bundeswehr einfach über den “Fußball”. Der ist rund und wird wohl nicht bei Flintenuschi anecken.

  17. Mich wundert es, dass wir Berlin nicht längst umbenannt haben, war es doch Adolf Hitlers liebste Stadt.

    Auch sehr schön, wie die Systempresse die 3 Lieder mit Youtubeverlinkungen eingebunden hat, wo ausschließlich Wehrmachts und SS Soldaten marschieren. Man hätte ja auch eines der 100 anderen Videos nehmen können.

  18. Es unglaublich mit was für ein scheiß die sich beschäftigen bis nichts mehr von unserer Vergangenheit übrig bleibt Deutschland ist eine Schande bzw die Politiker die es regieren

  19. Man muss Prioritäten setzen !!! Hat diese “Ministerin” nichts Sinnvolles zu tun ? Altes Kulturgut verbieten um von der eigenen Unfähigkeit abzulenken . Was haben wir ( 1970/71 ) das Panzerlied mit Stolz geschmettert , wir , die “Bürger” in Uniform .

    • Diese Sinnlos-Aktion soll doch nur vom eigenen Unvermögen und den katastrophalen Zuständen in diesem, unserem Lande, ablenken. Das Verbieten alten Liedgutes zeigt die ganze Hilflosigkeit “unserer” Politiker und wird das ganze erhoffte Gegenteil auslösen – einfach nur armselig und hilflos…

  20. Wenn die Politik alles mal verkakt dann müssen halt die kleinen herhalten und dafür bekommt die politik noch eine Belohnung fürs Demoralisieren

  21. Das Einzige, was man dringend Abschaffen sollte, ist diese grausame, alte Tante, die sich Verteitigungsministerin nennt! Meine Fresse, was ist nur aus diesem Land geworden???…

  22. Erst soll einem die Kultur ausgewechselt werden und jetzt noch die Tradition. Ich möchte keinen geschulten Denonzianten im Ernstfall hinter mir stehen haben.

  23. Diese Lieder sind unser Liedgut und das muss in vollem Umfang erhalten werden, auch für spätere Generationen…Diese Lieder haben unser Leben und das unserer Vorfahren mit geprägt…Es sind Volkslieder…und die dieses Liedgut verbieten wollen, treten unsere Kultur mit Füßen…deutschfeindliches Verhalten…absolut verachtenswert

  24. Die Ministerin ist doch krank selber nicht gedient und solch eine Position ausführen die BRD ist nur noch lächerlicher! Man will deutsche Kultur überall in Deutschland vernichten zum kotzen!

  25. Schafft doch einfach alles ab was mit Deutschland zu tun hat vor allen Dingen unsere Nationalhymne es gibt doch kein Deutschland mehr

  26. Wanderlieder werden verboten. Werte geben es nicht mehr. Nur noch Einbildungs Chaos können sie sich noch selber leiden ihr Volks
    Nicht Vertreter?

  27. Man sollte sich lieber mal Gedanken machen,ob unser Grundgesetz noch zeitgemäß ist. Da gibt es viel zu überarbeiten, und vor allem sollte es vom Volke beschlossen werden.

    • Schau dir mal Art.146 GG an. Da hast du genau beschrieben was seit 1990 ueberfaellig ist

  28. Waffen die Menschen töten bringen Milliarden und die Wirtschaft buuumt. Das ist erlaubt. Leute die Menschen mit der Axt erschlagen, mit Messer andere ermorden laufen frei rum oder werden ins Ausland gebracht und kommen als Migranten zurück. So eine Regierung hat Deutschland nicht verdient,

  29. Man sollte die deutsche Sprache verbieten, haben doch Hitler und Co diese Sprache auch benutzt. Langsam drehen allke durch, diese Naziphobie ist ja nicht mehr auszuhalten.

  30. werden jetzt alle Nachkommen von ehemaligen Wehmachtsangehörigen bestraft,diese Frau ist so krank im Kopf,und genauso unfähig wie ihr Vater,Ernst Albrecht,der wahrscheinlich nicht bei der Wehrmacht war.Jetzt sollen sogar die Namen der Kasernen geändert werden,die an verdiente Deutsche Soldaten erinnern,in van der Leyen Kaserne,Mutti Merkel Kaserne, usw, usw.

  31. Bald Kommt die Bücher Verbrennung wieder ! Und das Deutsche Volk schaut weiter Weg!

  32. Langsam tun mir die armen Nazis leid…sind an allem Schuld und doch schon so lange tot…
    Schwarzbraun ist die Haselnuss,schwarzbraun bin auch ich,schwarzbraun muss mein Mädel sein,gerade so wie ich*singt ein Ständchen für die ,die wertvoller wie Gold sind…und schwarzbraun…

  33. Eine Frau zum Kriegsminister zu ernennen ist schon ein Koriosum, was dabei herauskommt kann man sehen. Bilder altgedienter Kanzler werden abgehangen, nur weil er er in der falschen Uniform dargestellt ist, Lieder werden untersagt! Nur das was eine Armee ausmacht, die Technik, das die funktioniert, interessiert der Gnädigsten, einen feuchten Dreck.
    Was dringend benötig wird ist ein altgedienter Offizier, der das Kommando auf der Hardhöhe, bzw Bendlerblock, übernimmt und alle sogenannten Reformen, die von der Leyen und ihre letzten Vorgänger angezettelt haben rückgängig macht und aus der BW wieder eine Armee macht!

  34. Eine lächerliche Reaktion der Politik und dubiose Helfer in der Miliz.Fuehrung.
    Wir muessen uns sicher nicht für die grosse Mehrheit unserer damals jugendlicher Vaeter in der Wehrmacht schämen.
    Frau v.d.Leyen ist für mich nicht maßgeblich.

  35. Heino ohne “Schwarzbraun ist die Haselnuss” ?
    Komisch, in fen letzten 40 – 50 Jahren schien das ein anerkanntes deutsches Volkslied zu sein.

  36. Schwupps und wieder ein kleines Stück Kultur verschwunden. Diese Ministerin, ist so unnötig wie ein Kropf. Ich hoffe der nächste Minister ist wenigstens vom Fach. Warum wählt man eigentlich keinen Sternegeneral ins Amt, der etwas von der Materie versteht.

  37. Dann müsste ich nachträglich noch unseren damaligen Spieß bei der Bundeswehr anzeigen, der mich gezwungen hat, solche Lieder zu singen 🙂 . Allerdings in Übereinstimmung mit geltendem Recht.

  38. Es wird immer besser in Deutschland ! In Zukunft darf auch nicht mehr von Freddy Quinn – Brennend heißer Wüstensand und von Christian Anders – es fährt ein Zug nach nirgendwo in Deutschland gesungen werden. Was ist eigentlich mit dem MG 42, wird das jetzt auch bei der Bundeswehr ausgemustert. Mann darf die Vergangenheit nicht vergessen aber man brauch Sie auch nicht immer wieder aufkochen.

  39. Was für ein Schwachsinn! Die sollen mal die Folgen verurteilen und abdanken. Die Politiker der Altparteien welche nur noch Kosten verursachen mit Fehlentscheidungen​, in alle Richtungen.

  40. Dem Verteidigungsministerium ist aber hoffentlich auch klar, dass ihr Bendlerblock, genau wie auch andere Regierungsgebäude auch, aus der gewissen Vorzeit stammen (und auch noch davor). Also bitte auch diese Gebäude abreißen. Wenn Liedgut kein Kulturgut mehr sein darf, dann auch keine Architektur. Was ein Schwachsinn…

  41. Liebes Deutschland,
    jeder weis das wir für unser Recht nicht auf die Straße gehen.
    Wir bloggen unseren Protest, statt zu marschieren und Autobahnen blockieren.
    Es dauert nicht mehr lange dann existiert Deutschland nur auf der Karte ohne deutsches Volk.
    Denn wir deutschen sind vom Aussterben bedroht.
    Wie viele schreiben, ist unsere Politik fremd gesteuert!
    Dann sollten wir uns die Frage stellen:
    Welches Ziel verfolgt das Fremdsystem?
    Es braucht keine Straftat lediglich einen gut durchdachten Plan etwas Geduld und Rückgratslose Personen auf den richtigen Positionen.
    Zuerst teilt man dem Volk mit, das es Schuld ist und auch die nachkommenden Generationen immer demütig sein müssen.
    Dann etabliert man ein politisches und gesellschaftliches System welches die Nachkommen reduziert und mit 1.3 Kindern pro Familie ist das Ziel erreicht. Ich habe übrigens 4 Kinder
    Dann nimmt man dem Volk die Werte und besiegelt den Plan .
    Vergesst den Champus für die Siegermächte nicht…..

  42. Guten Morgen, hört alle auf zu meckern. Heute ist der Zeitpunkt um in NRW was zu ändern und die Weichen auf Neustart zu stellen!!! Also geht wählen!!! Schliesslich wollen Alle eine Veränderung und nicht wieder den gleichen Rotz!!!

  43. Die ganzen Kommentare hier zeigen mir nur eins: die Strategie funktioniert. Alle reden über ein Gesangbuch, anstatt über die echten Probleme der BW… mangelhafte und/oder nicht vorhandene Ausrüstung, Geldverschwendung durch amateurhafte Beschaffung, nicht vorhandene Einsatzbereitschaft… alles Dinge, die vom Verteidigungsministerium zu verantworten wären.
    Und hier wird darüber diskutiert, ob die Soldaten weiter das Westerwaldlied singen sollen!

  44. Die DDR hatte auch gute Lieder !! z.B.

    Sandmann,lieber Sandmann, wann ist es …..

    Es geht ein Bibabutzemann in unsern Kreis herum …

    Oder ein chilenisches

    Carpe Diem

  45. Und als nächstes gibt’s bunte Bauklözchen und schöne bunte Uniformen, Stahlhelme werden verboten – die haben die bösen Nazis immer getragen -, als Munition kommen nur noch Pfeile mit Saugnapf zum Einsatz oder Wasserpistolen, letzteres muss im Parlament noch ausgiebig diskutiert werden. Was ist unsere Verteidigungsministerin doch für eine Witzfigur ….. die kann sie doch nicht mehr alle auf der Kette haben!!!

  46. Sagt mal haben die nich mehr alle Latten am Zaun…was ist daran schlimm…die soll mal an die Front die dumme Tusse.. was will die den als Verteidigungsministerin bei der Bundeswehr.. Ich kotz gleich..

Comments are closed.