Wahlumfrage zeigt wieder Mehrheit für Rot-Rot-Grün

330
142
TEILEN

Unter ihrem Kanzlerkandidaten Martin Schulz hat die SPD so stark zugelegt, dass es nun sogar für Rot-Rot-Grün reichen würde. Voraussetzung dafür ist aber, dass die Grünen nicht noch unter 5 Prozent rutschen.

Martin Schulz Emnid Wahlumfrage Rot-Rot-Grün
Laut der aktuellen INSA-Wahlumfrage könnte sich Martin Schulz derzeit aussuchen, ob er eine große Koalition anführen oder über Rot-Rot-Grün regieren will. (Screenshot: YouTube)

Die positive Wirkung von Kanzlerkandidat Martin Schulz für die SPD hat offenbar nicht nachgelassen. Wie bereits eine Woche zuvor liegen die Sozialdemokraten in der INSA-Wahlumfrage mit 31 Prozent knapp vor den Unionsparteien.

  • SPD 31 Prozent (0)
  • CDU/CSU 30 Prozent (0)
  • AfD 12 Prozent (0)
  • Die Linke 10 Prozent (0)
  • Grüne 7 Prozent (0)
  • FDP 5 Prozent (-1)
  • Sonstige 5 Prozent (+1)

Nach diesen am Montag veröffentlichten Zahlen hat Rot-Rot-Grün zusammen 48 Prozent. Das wäre rechnerisch ausreichend für eine knappe Mehrheit im Bundestag. Denn Union, AfD und FDP verfügen zusammen nur über 47 Prozent.

Grund für die sich auftuende Machtoption für die SPD ist das Absinken der FDP um einen Prozentpunkt zur Vorwoche. Sollten die Liberalen noch unter die 5-Prozent-Hürde rutschen, so wäre der Vorsprung von Rot-Rot-Grün sogar recht deutlich.

TEILEN

142 KOMMENTARE

  1. Keine Alternative ….
    Ich könnt die SPD niemals wählen .. Mann sieht ja was in manchen Bundesländer bei rot -rot -grün rauskommt
    Hoffe viele deutsche durchleuchten ihm bevor sie ihm die Stimme geben …

  2. Ganz ehrlich ich hätte gerne mal eine Antwort von euch wo ihr eure Umfragen macht???
    Wird dann Kinderpornographie und Drogen legalisiert? Wenn ich mich recht erinnere haben die nämlich alle Dreck am stecken!

  3. Wo die Umfragewerte herkommen, das wissen nicht einmal die Götter…Zum ersten müssen die Grünen hoffen überhaupt in den Bundestag zu kommen, uzum anderen holt den Maddin bis zur Wahl seine Vergangenheit ohnehin ein…Der Buchhändler aus Würselen hat wie kein anderer perfekt verkörpert, was in der EU schief läuft. Den Menschen die Bürgerferne der EU vor Augen zu führen war kaum jemand so hilfreich wie Martin Schulz…Jetzt streut er im Wahlkampf den Bürgern erneut Sand in die Augen… Nach dem Motto: „Lässt Du noch denken oder und darf ich das jetzt für dich tun?“

  4. Also meine Umfrage im Bekannten und Freundeskreis ergab was gaaaaaanz anderes. Jedenfalls nicht diese Flachpfeifen von SPD ,CDU und Grünen sowieso nicht. Ich denke meine Umfrage auch mit Menschen auf der Strasse dürfte wohl zutreffender sein.Ach und im übrigen kotzt es viele schon an das provokatorisch in der Pampers Werbung zumeist fast ausnahmslos nur mit Babys mit dunkler Hautfarbe Werbung gemacht wird. Das sagt schon einiges. Nur mal so am Rande. Bin also mal gespannt wie sich Schulz zu dem Thema sogenannte Flüchtlinge äussern wird.

    • Aldo Braschlonski..Also 100% hat ja wohl keine Partei. Setzen Sechs. Ja ihr werdet noch weitere 4 Jahre den Karren an die Wand fahren können. Gut so…denn dadurch werden immer mehr wach werden und dann hat die AFD richtig gute Chancen. Gut Ding will eben Weile haben. Aber wichtig sind eben nun erstmal wieviele Sitze die AFD bekommt . Denn dadurch kann man schon so einiges an verzapften Bockmist blockieren.

    • ja so Aldos braucht Merkel natürlich ..hoffe er überlebt wenn Merkel alles platt macht hier ..leiden sollen alle gläubigen ….warum.wohl.sind über 10 kriegs Hubschrauber von den Amis eingelaufen in Bremerhaven? und jede Menge panzer …zum.MAU – MAU spielen bestimmt nicht …und letzte Woche …puma Kampfhubschrauber über NRW . geflogen .fast den ganzen tag …von wegen zum.Schutz vor Terroristen…..ne ist Vorbereitung zum krieg im.eigenenLand ….

    • ja so Aldos braucht Merkel natürlich ..hoffe er überlebt wenn Merkel alles platt macht hier ..leiden sollen alle gläubigen ….warum.wohl.sind über 10 kriegs Hubschrauber von den Amis eingelaufen in Bremerhaven? und jede Menge panzer …zum.MAU – MAU spielen bestimmt nicht …und letzte Woche …puma Kampfhubschrauber über NRW . geflogen .fast den ganzen tag …von wegen zum.Schutz vor Terroristen…..ne ist Vorbereitung zum krieg im.eigenenLand ….

  5. Das wäre der Untergang!
    Aber Merkel muss weg!
    Insofern müssen wir durch dieses tiefe Tal von 4 Jahren, um Merkel abzustreifen und die Erkenntnis der Unfähigkein von den linken Faschisten zu erlangen!

  6. Umfrage. Wenn man 1.000 oder 2.000 Leute befragt!? Wie viele, die sich zum Beispiel für die AfD entscheiden, würden das gar nicht in einer telefonischen Umfrage zugeben. Schon ganz und gar nicht, wenn sie, nur mal angenommen, im Öffentlichen Dienst arbeiten. Ich halte nicht wirklich viel von solchen Umfragen. Ich glaube auch nicht, dass wegen dem Herrn Schulz die SPD so zugelegt hat. Warum auch. Nur weil die Spitze wechselt, bleibt es doch trotzdem die SPD.

  7. Rot-Rot-Grün? Ich kann nur lachen. Das ist doch alles wieder getürkt. Das kann keiner wollen. Dann geht es vom Regen in die Traufe. Diese ganze kunterbunte Elite muss endlich weg! Da ist doch keiner von denen ehrlich. Erst wurden mal die Diäten kräftig gehoben! Aber der kleine Mann wird mit ein paar Cent abgespeist die ihm wieder in Form von Steuern abkassiert werden. Ich sehe nur die Plakatwerbung welche mal wieder die Strassen im Saarland säumt.Da kann einem nur schlecht werden. Nur blabla.

  8. Das ist unser Untergang……beides wäre fatal,wir haben keine echte Alternative
    in Deutschland !
    CDU oder SPD geführte Regierungen sind beides ganz schlecht in der momentanen Besetzung,wir bräuchten einen D.Trump hierzulande,einer der für Deutschland arbeitet aber mit diesen Kindern der 68er müssen wir uns nicht wundern……

  9. …..wenn man mal überlegt was die grünen jetzt leisten, nämlich nur dummes Gerede und wenn man überlegt woher sie kommen und was sie waren….nur übel ..die linken die ex Stasi……aber klar ein Schulz würde das machen

  10. Martin Schulz gibt sich gerne als einfacher Mann aus dem Volk für das Volk und spricht am liebsten über „soziale Gerechtigkeit“. In Wahrheit verdiente Martin Schulz die letzten fünf Jahre mehr als Angela Merkel, Gerhard Schröder, Helmut Kohl, Helmut Schmidt und Willy Brandt. Doch auch das reichte ihm noch nicht. Wie glaubwürdig ist der neue Saubermann der SPD wirklich? Völlig unglaubwürdig! Predigt Wasser und säuft Wasser mit Blattgold.

  11. Schulz ist der Wolf im Schaafspelz. Zuerst die Dummis mit guter Rhetorik beeindrucken. Aber auch er muss bald klare Kante zeigen und sagen was genau er nach den Wahlen beabsichtigt genauer anzugehen. Also der Hype um ihn wird bald abflachen.

  12. Kindergarten in Kreuzberg, dürfte wegen 2 Bäume nicht erweitert werden. Die Grüne lehnten das ab. Vor einem Altersheim ganzen park niedermachen für Flüchtlinge, das können die Grünen wieder… Darum AfD wählen!

  13. Kindergarten in Kreuzberg, dürfte wegen 2 Bäume nicht erweitert werden. Die Grüne lehnten das ab. Vor einem Altersheim ganzen park niedermachen für Flüchtlinge, das können die Grünen wieder… Darum AfD wählen!

  14. 1 Mann, 2 Dienstautos, 4 Pressesprecher, 38 Mitarbeiter (Kammerdiener, Sekretärinnen, Boten, Terminverwalter, …), 300.000.- Euro Jahreseinkommen davon 200.000.- Euro steuerfrei, dass ist

    Martin Schulz,

    der Mann, der für Gerechtigkeit bei den Einkommen sorgen will.

  15. 1 Mann, 2 Dienstautos, 4 Pressesprecher, 38 Mitarbeiter (Kammerdiener, Sekretärinnen, Boten, Terminverwalter, …), 300.000.- Euro Jahreseinkommen davon 200.000.- Euro steuerfrei, dass ist

    Martin Schulz,

    der Mann, der für Gerechtigkeit bei den Einkommen sorgen will.

  16. Die Umfrage könnte schon richtig sein. Merkel will ja nun wirklich keiner mehr wählen, aber bislang dachte das deutsche Stimmvieh, dass es keine andere Alternative zu der Migrantenkanzlerin gäbe. Die einzig wahre Alternative zu den etablierten Politkaspern wird von den Medien dauerdiskreditiert, so dass das Stimmvieh der Meinung ist, mit der Wahl der AfD ein Verbrechen zu begehen. In diesem Licht ist es recht einfach für den Martin Schulz, sich den Wählern als politischer Messias zu präsentieren. Warum merkt nur keiner, dass der Typ in Wahrheit ein politischer Satan ist?

  17. Da wird mir Angst und Bange….rot rot grün regiert in Berlin und da kommt bis jetzt nur weichgespülter Quatsch raus, am Bürger vorbei. Im Übrigen hat schon Churchill gesagt “ traue nie einer Statistik , die Du nicht selbst gefälscht hast“.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here