Lammert nach Einheitsfeier enttäuscht über die Deutschen

6021
658
TEILEN

Bundestagspräsident Norbert Lammert ist enttäuscht von den Deutschen. Denn bei der Einheitsfeier in Dresden gab es lautstarke Proteste gegen die Bundesregierung, und die Mehrheit der anwesenden Deutschen nahm das einfach hin.

Norbert Lammert nach Einheitsfeier ernüchtert über die Deutschen
Nur ein paar wenige Demonstranten waren in Dresden vor Ort, um den Regierungsfeinden Paroli zu bieten. (Screenshot: YouTube)

Nach den lautstarken Protesten gegen die Bundesregierung am Rande der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in der Dresdner Innenstadt hat Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) die Reaktionen der übrigen Festteilnehmer kritisiert.

Norbert Lammert ist „ernüchtert“

„Was mich ernüchtert hat: Dass eine so kleine, lautstarke Minderheit von der großen Mehrheit das Feld überlassen bekommen hat“, sagte der Präsident des Deutschen Bundestags der Rheinischen Post über die Vorfälle in Dresden vom Montag.

Zu Beginn des zentralen Festakts zum Tag der Deutschen Einheit war es zu Protesten gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Joachim Gauck gekommen. Die Demonstranten riefen „Volksverräter”, „Haut ab” und „Merkel muss weg”. Für Merkel, Lammert und Gauck wurde die Einheitsfeier Dresden zu einem Spießrutenlaufen.

Doch nicht nur weigerte sich die Mehrheit der anwesenden Deutschen, sich den Protesten gegen die Bundesregierung entgegenzustellen. Ein sächsischer Polizist wünschte den Teilnehmern der Pegida-Demonstration sogar per Megaphon einen „erfolgreichen Tag“. Wie auf dem Video zu sehen ist, waren die Protestierenden davon sichtlich überrascht.

TEILEN

658 KOMMENTARE

    • Herr Lammert.Sie sehen doch bei jeder Sitzung wie ignorant diese Merkel ist, steht auf geht zu ihrn Schuhputzer, quasselt mit ihm, aber sie hoert nie zu, was andere zu sagen haben, sowas an ignoranz habe ich noch von keinem B-Kanzler/in gesehen und da wundern sie sich , dass das D-Volk dieses weib so vergoettert, ooh sorry, ich glaube ich habe mich vertippt.es sollte verspottet heiss, sie sollten nicht entaeuscht sein ueber die Deutschen, sonder ueber die ganze Politikerkaste!! Kennen sie die Zitate von Juergen Trittin, Joska Fischer,c. Roth,und der Merkel undviel,viele mehr von den Rot,Gruenen/60ziger.wenn nicht, bei Googlr eingeben,: Zitate von Juergen Trttin,J. Fischer C. Roth, Merkel .

  1. sie sind auch enttäuscht von der Politik….und nachdem die Politiker der Altparteien lieber mit ….Pack, Stinkefinger und alles Arschlöcher argumentieren, dann muss man sich eben Gehör verschaffen, wenn es den Altparteien nicht gefällt.

    • Wer genau wurde als “Pack” bezeichnet? Wenn Sie sich dann noch angesprochen fühlen, lässt das bezüglich Ihrer Person sehr tief blicken.

      Nazis den Siggi zu zeigen, war definitiv die Richtige Antwort drauf

    • Carsten Arndt ist doch immer die gleiche langweilige Laier die von dir kommt.Durch das Verhalten dieser Politiker wird der Unmut und Hass doch erst geschürt.

    • Carsten Arndt , als Deutscher Bürger-musste sich jeder angesprochen fühlen, wenn ein gewählter Volksvertreter solche Äußerung los lässt. Das man für diese Obrigen das letzte ist, weiß man ja-aber solche Worte hat ein Politiker nicht in den Mund zu nehmen…durch diesen Herrn Gabriel ist die SPD auch nur so tief unten, denn dieser Mann ist nicht nur Peinlich, sondern auch sehr wunderlich…Vielleicht sollte man da mal ansetzen…

    • Brigitte Köhler : dieser Herr Arndt kann es nicht wissen, dazu reicht es nicht!Er kann nur andere sinnlos beleidigen,da passt er doch gut in Siggi seinem Verein.

    • Cool, wo habe ich gerade jemanden Beleidigt – diesen Text Bitte zeigen.

      Wie soll man sonst Menschen die Notunterkünfte in Brand stecken und dann auch noch stolz darauf sind? Ganz einfach: PACK

    • Carsten Arndt vei solchen Politikern die sowas von sich geben erkennt man super einfach deren Niveau! Sowas darf, egal was passiert einem intelligenten Menschen nicht passieren. Dies zeugt für mich, dass diese Politiker nicht den richtigen Job ausführen.

    • Carsten Arndt Kommen Sie mal wieder runter von Ihrem undifferenziertem, hysterischem “Moralfaschismus”. Lernen Sie andere Meinungen zu akzeptieren, wir tun es ja mit Ihrer schwulen Lebensweise auch …

    • Carsten Arndt …also sind die Wirtschaftsmigranten und Linksextreme das Pack…..naja, da könnte er zwar recht haben, aber sagen sollte man dies als Politiker trotzdem nicht.

    • Carsten Arndt Man kann Täter als Brandstifter bezeichnen, aber nicht Teile der Bevölkerung als “Dunkeldeutsche”, “Pack”, “Arschlöcher”. Nicht als Politiker, sonst sind wir ganz schnell wieder bei einer Diktatur.

    • AndreasDaisser, die Diktatur steht vor der Tür wenn man AfD und Pegida weiter gewähren läßt dann dürfen die Besorgten besorgt sein aber bestimmt nicht mehr demonstrieren denn dann wird geschossen von der AfD befohlen!

    • Dirk Fischer Was Sie schreiben entbehrt jeglichen Bezugs zur Realität. Haben Sie schon mal das Programm der AfD gelesen, oder verlassen Sie scih darauf, was die Presse so an entstellten Aussagen von AfD Politikern ausschlachtet?

    • Das es sich bei der AfD um eine rechtsextreme, fremdenfeindliche und Homophobe Partei handelt weiss jeder.

      Finde es lustig wie man mich persönlich hier angeht, nur lasse ich mich nicht provozieren und stehe darüber. Also weiterhin viel Spaß dabei, bei diesen ganzen Stammtischparolen

    • Was bitte schön ist denn dann dein neues muslimisches Volk , schon mal nachgedacht , ach nee Homophobie gibt es unter ihnen ja nicht , sind doch alle sehr Tolerant .
      Und ich finde es lustig das ein jeder weiß das die AfD eben nicht eine rechtsextreme , fremdenfeindliche und Homophobe Partei ist .

  2. Komisch keiner ist seit Jahren mehr mit der Regierung zufrieden, die macht trotzdem bedenkenlos weiter im Fahrplan, als wenn nix wäre und jetzt plötzlich sowas ….. ??? Tzzzzzzhhhh

  3. Wissen die hohen Herrn eigentlich was in Ihrem Land so los ist ? Ich denke nein , denn es scheint so wie früher zu sein , wer die Husemannstr. zur 750 Jahrfeier kennt weiß was ich meine .

    • Fr. Ortmann: 1) ist das Wort “Gutmensch” keine Beleidigung, sondern was tolles – dafür Danke

      2) Wer oder was ist das “normale Volk”?

      3) Definieren Sie mir mal das Wort “Normal”

    • Herr Carsten Arndt…sie bringen nichts ausser möchtegernschlaue Sprüche.In etlichen Posts.Noch nicht gemerkt, daß sie niemanden damit provozieren können??Und ihre Aufforderungen irgendetwas zu definieren usw. sind albern und zeugen von geistiger Kapitulation gegenüber Leuten die Argumente vorbringen und nicht nur bunte Farben im Profil.Aber…sie sind iwie auch witzig!!

    • Heiko Schulze, falsch, dass normale Volk hinterfragt sehr wohl. Und weil es erkannt hat das wir bereits in einer neuen Diktatur leben, demonstriert es auch.
      Ich empfehle Jedem die Sendung heute 23.09 Uhr auf SAT.1 Schwarz Rot Burka – wie islamisch ist Deutschland.
      Ein Schelm der Böses hinter dieser Sendezeit vermutet. Wahrscheinlich sollen diese Sendung nicht sehr Viele sehen.

    • ist das logisch, wenn es das wort Gutmensch gar nicht gibt in deutscher Sprache, daß dann Menschen, die sich selbst als solche empfinden nicht existent sind? Ein Nichts?

  4. also wie ich endnehmen kann waren die ruhestörer eine minderheit, und die politiker sind endtäuscht das die mehrheit nichts getan hat gegen die ruhestörer? was sollten sie denn der meinung von lammert tun? um ruhe bitten? hahah warum haben die es nicht selber getan und sie wußten doch was sie erwartet,außerdem hätten sie ja nicht auf diese feier gehen müssen es gab ja noch andere und falls die angeblich großen parteien es noch nocht gemerkt haben kaum einer will das hören was die da zusammen brabbeln denn es ist doch immer das selbe,sie loben sich für alles das was sie fürs land und die eu getan haben und wieviel schönes sie schon umgesetzt haben- und dann beschweren sie sich beim volk das sie die ruhestörung nicht verhindert haben. liebe politiker, das volk ackert für euch großen schon genug . machts euch doch selber

  5. Was hat er denn erwartet? Etwa ein willfähriges, naives Volk, dass wie in früherer Zeit zu vielem einfach nur noch ja und amen sagt. Irgendwie zeigt sich immer mehr, dass die Repräsentanz des Parlaments einfach nicht mehr mit dem Volk einhergeht. Denn entweder ist das Volk klüger, oder das Parlament dümmer geworden. 😉

  6. achsi…wer fragt uns ..wir werden seit mehr als 1 Jahr als Rechts ..als MOB oder was noch schlimmer is als Nazis betitelt nur weil wir eine andere Meinung haben…welche weder abhängig von Rechts oder Links ..oder einer Religion abhängig is..det nennt man ganz einfach Demokratie. Ende meiner durchsage

  7. der…..er …..was will er ..Champagner vom.volk ??? frag mich eh : die komplette kranke Regierung will ja die Islamisten …..e hier haben ..warum schnappen Merkel und der …..um ihr herum nicht die eigenen Familien und hauen ab ..alle Weiber burkas an .und dann Tschüß ..ihr seid einfach nur …….

  8. Die Einheitsfeier hat nur wiedergespiegelt, das es in Deutschland immer mehr Leute werden, die sich nicht mehr alles von den “Politikern” Vorlügen lassen. Also alles gut Norbert

  9. Man merkt auch das sie dumm sind Herr Lammert.
    Schon mal daran gedacht mal Politik für das Volk zumachen und nicht ständig gegen das Volk ?
    Nee wa da ist das Portemonnaie noch nich fett genug ihr Heuchler. Und schöne Grüße an Fr. Roth das war ein absolutes Armutszeugnis, ist nicht mal in der Lage richtig zu kommunizieren dieses Ungebildete Pack

    • Diesen ganzen rechts-links -Quatsch der von den Medien noch befeuert wird kann man nicht mehr hören. Es gibt Dinge da liegen mal die Richtig mal eben die Anderen. Die Unzufriedenheit der Bevölkerung mit der Politik kann man auch nicht in Ost oder West unterteilen oder alleine auf die Flüchtlingspolitik schieben, das sitzt tiefer die soziale Ungerechtigkeit ist der Dorn. In dem jetzt plötzlich Finanzmittel vorhanden sind um alles Mögliche zu finanzieren, nachdem man der Bevölkerung jahrelang Verzicht gepredigt hat und ihnen in fast allen Bereichen Verschlechterungen auferlegte, hat das Fass zum überlaufen gebracht. Wann begeben wir uns wieder auf die Sachebene? Dann nehmen wir von allen das Beste und setzen es um. Dies wird aber mit diesem Parteiensystem nicht funktionieren, dazu sind sie viel zu sehr “Gefangene ihrer Parteiprogramme” und Lobbyisten-Abhängig. Deshalb fordern wir mehr Bürgerbeteiligung durch Volksentscheide. https://www.facebook.com/aufraeumer2015/photos/a.1479747735668542.1073741828.1479290665714249/1584799768496671/?type=3

  10. Umgekehrt wird ein Schuh daraus. Das Volk ist enttäuscht von den dekadenten Politbonzen wie Lammert, die für das arbeitende Volk nur Verachtung übrig haben.

  11. Die Politbonzen haben sich selbst gefeiert.Das ist der eigentliche SKANDAL.
    Abgeschirmt und mit 5000 Polizisten ganz Dresden abgesperrt.
    Der STAAT ist nur noch WIDERLICH und lößt sich immer mehr auf und die Bürger in GANZ Deutschland haben nicht gefeiert,weil es NICHTS zum feiern gab,gibt und geben wird.

  12. Wenn der mal realisieren würde wie enttäuscht die Deutschen sind!! Jemand mit einer gewissen Intelligenz könnte eins und eins zusammenzählen…aber das ist da wohl Fehlanzeige!

  13. Es ist an der Zeit,dass die Politiker ausloten,was das deutsche Volk will. Und in diesem Sinne handeln. Erst dann gehts wieder voran mit Zusammenhalt in unserer Gesellschaft.

  14. Wer Deutsche als Arschlöcher und Pack bezeichnet und den Stinkefinger zeigt, muss sich über das Echo dann nicht wundern. Liebe Politiker, wir sind enttäuscht von Ihnen und da ist eine Trillerpfeife noch harmlos…

  15. Enttäuscht über eine Reaktion die nicht gewünscht war…ja ich bin auch oft enttäuscht…wenn das Essen nicht so lecker war wie es beschrieben wurde… wenn es zu Weihnachten wieder nicht das Geschenk gegeben hat was ich mir gewünscht hatte…wenn ich mal wieder nicht im Lotto gewonnen habe…usw. OMG

  16. Was stellen sich diese Realitäts- Fremden Voll-Bratzen denn vor ? Das Sie bejubelt werden für Ihre tolle Politik dem Volk gegenüber ? Nee es ist nicht nur Dresden , sondern Bundesweit hat ein Großteil der Bevölkerung die Schnauze voll von diesen Politikern aus dem Elfenbeiturm.

  17. die fragen sich immer noch nicht mal ernstlich warum das alles so läuft ? Ich glaube noch keine Regierung hat die deutschen untereinander so gespalten wie diese.

  18. Was will der Spinner denn, der soll vor der eigenen Tür fegen ich sage nur Montblanc -Affäre ,nur Geldgierige Abzocker einen seriösen Politiker stelle ich mir anders vor Herr Lammers

  19. Wenn eine Bundeskanzlerin Angst haben muss vor dem eigenen Volk . na ich weis nicht ob das für Merkel gut aussieht . Wer an so einem Tag Scharfschützen aufstellen lässt muss mit Kretik rechnen,

  20. Wir das Volk sind enttäuscht über die Arroganz unserer Regierung die gegen uns das Volk regiert sich selbst die Taschen füllt und unser Geld welches wir erwirtschaftet haben für Leute ausgibt die uns Vergewaltigen Berauben im Namen Allahs alte Leute überfallen usw Wer solch eine Regierung hat braucht keine Feinde mehr.

  21. Sei lieber Stolz, dass es überhaupt noch Deutsche gibt. Wenn es nach Merkel oder den Grünen geht, gibt es Deutschland bald nicht mehr. Dan braucht auch keiner mehr eine Einheitsfeier.

  22. Diesen ganzen rechts-links -Quatsch der von den Medien noch befeuert wird kann man nicht mehr hören. Es gibt Dinge da liegen mal die Richtig mal eben die Anderen. Die Unzufriedenheit der Bevölkerung mit der Politik kann man auch nicht in Ost oder West unterteilen oder alleine auf die Flüchtlingspolitik schieben, das sitzt tiefer die soziale Ungerechtigkeit ist der Dorn. In dem jetzt plötzlich Finanzmittel vorhanden sind um alles Mögliche zu finanzieren, nachdem man der Bevölkerung jahrelang Verzicht gepredigt hat und ihnen in fast allen Bereichen Verschlechterungen auferlegte, hat das Fass zum überlaufen gebracht. Wann begeben wir uns wieder auf die Sachebene? Dann nehmen wir von allen das Beste und setzen es um. Dies wird aber mit diesem Parteiensystem nicht funktionieren, dazu sind sie viel zu sehr “Gefangene ihrer Parteiprogramme” und Lobbyisten-Abhängig. Deshalb fordern wir mehr Bürgerbeteiligung durch Volksentscheide. https://www.facebook.com/aufraeumer2015/photos/a.1479747735668542.1073741828.1479290665714249/1584799768496671/?type=3

  23. Viele deutsche sind auch sehr enttäuscht von von unseren unfähigen und naiven Politiker, die viel Geld bekommen und keine Leistung bringen.
    Und dazu noch ihr eigenes Volk verraten!

  24. Fragt er auch mal danach, ob wir vielleicht enttäuscht sind von unseren Politikern, die unter Eid gesagt haben im Sinne der Bevölkerung zu handeln? Und wieder kommen neue Details ans Tageslicht z.B.tausende von Afghanen , die kein Anrecht auf Asyl hier haben, bekommen 500 € Starthilfe, wenn sie zurück in ihre Heimat gehen. Ich faß es nicht, erst kosten sie unser Geld, solange der Asylantrag läuft und dann bekommen sie auch noch 500 € geschenkt, damit sie zurück gehen. Außerdem werden die Reisekosten, etwa per Flugzeug, Bahn oder Bus, übernommen. Unter Welt N24 wurde sogar bekannt gegeben Afghanen und Iraker: Sie können pro Erwachsenen 750 Euro Starthilfe erhalten, aber höchstens 2250 Euro pro Familie.Die finanziellen Starthilfen richten sich ebenfalls nach dem Zielland. Staatsangehörige Ägyptens und Eritreas erhalten beispielsweise eine Förderung in Höhe von 300 Euro je Erwachsenen oder Jugendlichen. Für Kinder gibt es je 150 Euro. Insgesamt kann jede Familie bei REAG/GARP aber höchstens 900 Euro erhalten. Wie werden nur unsere schwer erarbeiteten Steuergelder einfach so zum Fenster hinaus geschmissen. Uns schenkt keiner mal eben 500€ oder mehr für einen Neustart, wenn wir keine Arbeit haben. Wir bekommen dann HartzIV, von den Geldern, die wir während der Arbeitszeit auch dafür eingezahlt haben nämlich unter dem Begriff Arbeitslosenbeiträge. Wenn wir dann zusätzlich was brauchen, wie eine Waschmaschine oder Ähnliches, müssen wir ein Darlehen bei der Arge aufnehmen. Geschenkt bekommen wir nichts. Das muss man sich mal in Ruhe reinziehen. Hier stimmt doch irgendwo die Formel nicht mehr.Ansonsten fehlt es überall bei uns an Geldern gegen die Altersarmut. Für Kindergärten, Schulen, Unterbringung von Obdachlosen usw. dafür ist kein Geld vorhanden. Alles irgendwie nicht zu verstehen.

  25. Kann ich das so verstehen, dass die Bürger erst einen Antrag stellen müssen, ob sie mit der Regierung unzufrieden sein dürfen und das auch lautstark bekunden ?

  26. Jede genehmigte Demonstration von fernöstlichen Nationen in Berlin, die bei uns gegen das Unrecht in ihrem Land demonstrieren, läuft aggressiver ab als ein paar Deutsche die ihren Unmut kund tun. Wenn Mitglieder der Regierung bei öffentlichen Auftritten bejubelt werden wollen dann müssen sie die Pionierorganisation wieder ins Leben rufen und linientreue Demonstranten in die erste Reihe stellen. Wir leben in einer Demokratie und dann müssen Politiker es auch ertragen, wenn sie mal Gegenwind bekommen.

  27. Wenn der Protest mal “die Falschen, die Guten, die sich selbst als einzige Demokraten” bezeichnen, dann ist das Gejammer groß. Dabei waren die Proteste doch gewaltfrei? Diese Herrschenden sollten mal zu “Demo für Alle” nach Stuttgart kommen. Da können Sie Hass, Gewalt und Bedrohung live erleben.

  28. Ja herr lammert an wem das wohl liegt???? Ihr könnt ja euch mal selbst hinterfragen warum das so ist aber ihr wollt halt das deutsche volk für dumm verkaufen aber leider klappt das nicht so

  29. Die echte arbeitsamen Deutschen haben eine solche schlechte Bundesregierung nicht verdient ! … Das gab es noch nie in der Geschichte ! Weltweit ist diese arge Korruption bekannt … Diese Regierung die kein Verantwortung dem Volk und Land aufbringen kann ist zu verachten … Man muss eine solche Horde unprofessionalen Kreaturen schnellstmöglich abwaehlen ! … Diese Menschen sind unverantwortlich ; sie haben keine Ahnung was Demokratie bedeutet … Sie wissen nicht was die Wirtschaft in harter jahrelanger Arbeit geleistet hat … Alles wird zu Nichte abgetan … Sie sind nicht würdig zu Deutschland zu gehören … Europa zu vernichten zusammen mit einer Union die sozialistischer nicht sein kann … Berlin die schönste Stadt ; mit einem Kanzleramt das unfassbare Debatten fuehrt gegen die Kultur ; gegen das Heimatland ! … Das ist himmeltraurig ! ….

  30. Die Menschen in DE sind enttäuscht über Lammert und den Niedergang des Parlamentarismus. Von der Bundesblamierung mal ganz zu schweigen… Als erstes sollte diese unsagbare GroKo verschwinden, dieser Sargnagel der Demokratie…

  31. Achja und das Pack ist enttäuscht von euch Politikern ihr holt kriminelle Vergewaltiger usw ins Land und die werden nichtmal bestraft keinerlei Konsequenzen und dann wundert ihr euch das das Volk aufsteht! Ihr seid keine Politiker ihr setzt geltende Gesetze ausser Kraft die Grenzen sind ja sperrangelweit auf und Merkel lässt jeden herreinspazieren! Ich hoffe ihr bekommt alle eure gerechte Strafe! Pfui Teufel ihr müsst euch schämen nicht das Volk!!!!!

  32. Ich bin enttäuscht über diese Politik der Regierung!!!!! Keine Ehrlichkeit, kein Bezug zu den Problemen des Volks, Arroganz in jeder Hinsicht!!!!

  33. Ist er das wirklich? Dann wäre er aber ziemlich naiv. Für alle Mitleser: Das ist keine Tatsache, sondern eine Behauptung. Würde ich erst mal in Frage stellen.

  34. Was erwarten diese Politiker die hetzen gegen Sachsen mache ganz Sachsen schlecht, haben die gedacht die werden mit Blumen erwartet wir werden nach Strich und Faden beschimpft und sollen so tun als wäre alles in Ordnung, nein es wird Zeit das die mal aufwachen aber die können nur die klappe aufreisen

  35. Ich bin auch enttäuscht, in einem Land zu leben von dem aus Todesurteile ohne Gerichtsverfahren ausgeführt werden.
    Das sind nicht die Werte mit den ich aufgewachsen bin.

    Ich bin gespannt was Wikileaks in den kommenden 4 Wochen noch so enthüllen wird.

  36. Stolz sollte man sein, auf die wenigen, die den Arsch in der Hose haben, nicht nur alles aus zu sitzen, oder noch viel schlimmer den Lügen der Etablierten und ihren medialen Helfern zu glauben, sondern ihren Unmut auf die Strasse zu bringen!!!

  37. Worüber ist er entäuscht? Das Pack, Ratten, Arschlöcher (ehemals der Souverän) sich äußern? Der soll sich mal bilden. “Alle Macht geht vom Volke aus.”

  38. Herr Lammert ist entäuscht über Deutsche? :-O Ganz abgesehen,daß viele deutsche wohl auch entäuscht über Herrn Lammert sind,sollte Herr Lammert mal wieder Brecht lesen: > Wir wären lieber gut,statt roh,-doch die Verhältnisse sind nicht so! < ( Dreigroschenoper ) Diese Deutschen sind exakt das,was deren Politik aus ihnen gemacht hat,-Ursache -> Wirkung!

  39. enttäuscht? weil nicht jeder JA und AMEN sagt zu dem was sie tun ? die leben doch alle mit dem Kopf in den Wolken, sehen ( oder wollen es nicht sehen deshalb nicht was hier in Deutschland los ist.

  40. Ach ne, und wir sind enttäuscht von den Politikern, sollte er mal darüber nachdenken, und die anderen haben nichts gesagt, weil sie dachten , recht haben sie.

  41. Oooooch.,isser enttäuscht,der Arme.Eine Runde Mitleid für ihn und seine Kollegen 🙂 Das Deutsche es satt haben von Politikern verarscht zu werden merkt er und seine Kumpane anscheinend immer noch nicht.

  42. Herr Lammert , überlegen sie sich mal was sie da erzählen , den Unsinn können sie in ihrer Fraktion den >Prtei Freunden erzählen aber nicht dem Freidenkenden Deutschen Bürger , seit langer Zeit steht das Regieme der Regierung auf dem Sprungbrett in eine neue Koalition , egal in welcher Zusammensetzung , nur soll recht viel verdient werden , haben sie ne Ahnung was jemand verdient der nichts leistet und nichts zusammen bringt ? ne Tracht Prügel soll man ihm ab reichen und ine Entlassung aus dem Amt der Steuer Schlürfer .

  43. Vielleicht war ja nur eine kleine Minderheit laut, aber die Mehrheit teilt diese Meinung (noch leise). Langsam wacht Deutschland auf. Tut endlich was für das Land und die Bürger. Vielleicht klatscht dann irgendwann auch nochmal einer für euch. Also für euch eher nicht, aber für die nachfolgenden Politiker.

  44. Deutsche Politiker – die meisten – leiden unter einer ausgewachsenen IGNORANZ! Sie können ihre Politik, die sie wissentlich und willentlich für die herrschende Oberschicht vorantreiben, wofür sie bestens bezahlt werden, nämlich nicht mit den Wünschen und Hoffnungen der absoluten Mehrheit der deutschen Bevölkerung in Übereinstimmung bringen, also MÜSSEN SIE ZWANGSLÄUFIG IGNORIEREN, zwischendurch allerlei LÜGEN hinausgebend, damit es nicht so auffällt, daß sie NICHT dem Volke sondern ganz wenigen Oberaffen dienlich sind. Politiker sind demnach absolute “SYSTEMAFFEN”. Und sie werden eine Teufel tun, das zu ändern. Erst wenn sie ihre Schäfchen im Trockenen haben und nicht mehr an der Macht sind, fängt der eine oder andere an, aufrichtig zu werden. Meist ist es dann allerdings zu spät. Sie haben alle ihre Seele an den Teufel verkauft und Verrat begangen. Sie werden in diesem Leben NICHT mehr glücklich werden und danach auch nicht. Sie haben gründlich vergeigt. PRINZIPIELL muß man sie sich vom Leibe schaffen, solange sie noch aktiv in der Politik sind. …. FINDET DIE WENIGEN BRAUCHBAREN!!!

  45. Carsten Arndt, definiere mal ..Nazi.. würde mich mal interessieren in welcher Epoche der Geschichte du falsch abgebogen bist! Komm mal aus deinem Kinderzimmer raus… vor allem, mach den Fernseher und das Radio aus. Zeige Mut und stelle dich der Realität. Deine Mama soll dir noch schön was zu Essen machen und den feinen Zwirn raus legen. Die Linken Klamotten kommen in die Öffentlichkeit nicht so gut… ,,ausser wenn ihr vermummt und im Rudel aufschlagt”…

  46. Über den bürger enttäuscht und was ist mit Merkel und Co ?????. Davon sind wir Bürger so was von enttäuscht , Wir werden von Gabriel als Pack beschimpft bekommen den Sitnkefinger gezeigt das ist normal oder??? Sie dürfen das und wir nicht. Wo ist der Unterschied??? Nur weil sie Politiker sind,??? Sie sind genau nur ein Mensch wie wir und sie haben auch nicht mehr Rechte wie wir Sie bilden sich das nur alles ein das siemehr dürfen

  47. Wie Bertold Brecht 1953 nach dem Volksaufstand in der DDR zu einer ähnlichen Aussage des Ulbricht-Regimes sagte :”….Wäre es da nicht einfacher, die Regierung entließe das Volk und wählte sich ein neues ?”

  48. Lammert du Deoroller warum enttäuscht??? Das Volk ist enttäuscht von euch Scheiss SCHRANZEN weil ihr fürs Deutsche Volk ein Dreck macht und wie Menschen 2.Klasse behandelt…und dann labert ihr Bekloppten von Respekt???Wieviel Respekt zeigen EUERE Illegalen Kriminellen Asylschmarotzerhorden???NULL ABSOLUT NULL.und von uns die wirklich zuviel Respekt zeigen verlangt ihr Respekt..Ihr seid so ein erbärmlicher Haufen überbezahlter Heuchler und sonst garnix…

  49. Ich bin enttäuscht über unsere untätigen Politiker…..:-) und über Bundestagspräsidenten, die sich teure Montblanc Füller für 6.000 Euro leisten…..

  50. Dann soll der gute Mann sich mal fragen warum das so ist.Hat man noch immer nicht bemerkt man mit der momentan gemachten Politik nicht zufrieden ist und nicht nur wie berichtet ein kleiner Teil

  51. So ein Quatsch sollen wir das Apzeptieren was für eine dumme Politik getrieben wird??Nein Herr Lammert wir Apzeptieren eben nicht.Ihr nimmt uns das Lachen weil Böhmermann was gegen Erdogan gesagt hat es ist doch wie in alten Zeiten in der DDR.Herr Lammert sie hatten doch auch mal die Türkei Kritisiert Zählt das jetzt nicht mehr??Das ist auch ein grund warum es so gekommen ist das geht nicht nur um die Flüchtlinge.Über das was Erdogan in sein Land macht Redet doch kein Politiker mehr egal aus welcher Partei er kommt.Ihr da oben seit doch nur Heuchler Verarscht uns nach Strich und Faden.Wenn doch endlich mal ne Reue kommen würde das daß alles Falsch war.Ihr seit doch alle so Feige da oben.

  52. ..ich glaube lieber Herr Lammert- viele Deutsche sind schon sehr lange enttäuscht von der Bevormundung und der Politik in Berlin…Dresden war nur ein kleines Zeichen von großer Unmut und sicherlich nicht alles rechts denkende Menschen..der Aufstand 1989 war ja schon ein Zeichen des Ostens und nun gehts halt weiter und es ist ja auch vieles Verständlich…”Pack” wehrt sich halt…

  53. Eben in den Nachrichten. ..Rentenbeiträge werden von derzeit auf 18 irgendwas auf über 22 steigen ..hat natürlich nichts mit dem Invasorenpack zu tun was unsere kriminellen Politiker reinwinken. AfD! !!

    • Wenn diese selbstgefälligen sesselpupsenden Politiker es nicht schnallen, werden sie bei der nächsten Wahl, sofern sie nicht weit oben auf den Listen ihrer Parteien abgedruckt sind, aus den Parlamenten rausfliegen und ihre Brötchen mit ehrlicher Arbeit verdienen müssen. Alles eine Frage der Zeit! Ob vor oder nach den Wahlen….. Wir werden es erleben wie sich unsere Parteienlandschaft verändern wird…..

  54. Die Müssen sich noch aufregen die Politiker selber nicht besser ,Stadt zu Deutschland und ihrer Bevölkerung zu halten ,nein wir werden noch nieder gemacht ,weg mit der Politik

  55. Ich bin auch enttäuscht,Herr Lammert. Über Altersarmut,Kinderarmut,ständiges senken des Rentenniveaus,immer grösser werdene Schere zwischen Arm und Reich,parteien gedümpel,Lobbyisten Sumpf,Bankenrettungen damit die Boni Zahlungen für unfähige Manager wieder fliessen und ,und,und….dann wundert sich Herr Lammert? Schon blöd wenn der deutsche Michel endlich mal anfängt zu denken, wie andere Völker auch.Das kann der realitätsentrückten Politikelite ja nur aufstoßen…..und dann werden Sie auch noch vom blöden Volk bezahlt…..so was aber auch.

  56. Das nennt man Demokratie.
    Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung und diese auch öffentlich zu vertreten.
    Dies wird von allen unterschiedlichen Gruppen praktiziert.
    Ich kann die Aussagen jetzt nur so interpretieren das Demokratie hier nur alle 4 Jahre bei den Wahlen stattfinden darf.Interessant!
    In einer Demokratie muss man auch mit Meinungen leben die man nicht teilt.

  57. „Wo immer gewohnte Verhaltensmuster von Zuwanderern mit den hiesigen Gesetzen kollidieren, gelten selbstverständlich unsere Regeln – ausnahmslos!“ sagte Bundestagspräsident Norbert Lammert in seiner Festrede zum 3. Oktober 2016. Das sind zwar klare Worte, doch verfehlen sie ihre Wirkung bei Menschen, die keinerlei Respekt vor Polizisten haben und die freiheitlich demokratische Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland mit Füßen treten.

    http://www.dzig.de/Selbsthilfe-statt-Selbstjustiz

  58. Das volk ist enttäuscht über diese politiker…die das volk entmündigt haben… und ignorieren….da haben die vergessen das sie das volk nur vertreten und für das volk dienen… das haben sie geschworen..

  59. Ich glaube es ist vergessen worden, das ihr uns zu dienen habt und nicht anders herum. Die Politiker sind Staatsdiener und haben dem Staat zu dienen!

  60. Lammert nach Einheitsfeier enttäuscht ? Warum nur muss man sich fragen ! Gehen sie mit Scheuklappen durch unser Land oder wollen sie nicht sehen was wirklich los ist.Rentner suchen nach Flaschen, weil es nicht zum Leben reicht und die Regierung gibt jedem Flüchtling der niemals hier einen Handschlag gemacht hat mehr Geld zum Leben als jeden Rentner.Da sie auf diesem Auge blind sind müssen sie überrascht sein, den sie regieren am Volk vorbei!!!

  61. Liebes Berlin Journal, schade, dass sie nicht erwähnen, dass die linke Gegendemo, zuerst wegen Vermummung etc. verspätet starten konnte, und durch Pyro und Flaschenwürfe auffiel. (so berichten zumindest einige wenige Medien) Auch wenn wir von links deutlich mehr Krawall gewohnt sind…. erwähnen wäre sachlich gewesen!

  62. Wir sind ja eh alle nur Mob ……also was soll’s………..Ich Sage nur …..die Zeit wird kommen und leider erleben wir das noch ……..glaubt mir …….Dann werden wir aus unserem eigenem Land gejagt ……

  63. Was erwartet die Merkel Regierung, Tosenden Beifall für den Scheiß den sie mit unseren Vaterland veranstalten? Die sollten zur Rechenschaft gezogen werden.

  64. Dieser unverschämte Kerl…! Wenn ich jeden Monat 20000 Euro überwiesen bekomme, kann ich es mir `überall´ auf der Welt ´schön machen´..! Und das Geld für die Diäten bringt die Steuern zahlende arbeitende Bevölkerung auf..! Und DER macht sarkastische Witzchen darüber, dass die Deutschen sinngem. `immer was zu meckern haben´…! Fast ein Viertel der Bevölkerung lebt im Niedriglohnsektor und kann sich über die automatisierten regelmäßigen Diätenerhöhungen der Politiker freuen.. ..! Die Diäten werden dann in SOLCHEN Schritten erhöht, dass es sich um Beträge handelt, von denen manche Familie den GANZEN MONAT existieren muss..!

  65. Was meint er wie enttäuscht wir von unseren ,, Volksvertretern ” sind? Kann das Gejammer von denen nicht mehr hören. Gebt uns unser Land zurück so wie es war bevor durch die katastrophale Flüchtlingspolitik alles den Bach runter gegangen ist. Erst dann könnt ihr wieder Respekt erwarten

  66. Herr Lammert wir deutschen sind schon lange enttäuscht von unserer Regierung und von diesem Parlament. Nehmen sie das endlich einmal zur Kenntnis und heucheln sie nicht immer

  67. Ich Frage mich nur in letzter Zeit, was passiert eigentlich in letzter Zeit in Berlin? Ich meine, wird denn vor lauter Hetze gegen Rechts oder Links noch Politik gemacht, oder werden wieder irgendwelche Anordnungen oder Gesetze durchgewunken während die Bevölkerung durch das Rechts Links Gelaber abgelenkt ist. Vielleicht sollte man sich mal wieder auf das Tagesgeschäft konzentrieren, als sich gegenseitig zu zerfleischen.

  68. Warum entteuscht ? Innerhalb der Absperrungen war ja alles Friede, Freude Eierkuchen ! Sie sollten mal eine Einheitsfeier ohne Absperrungen machen, dann sind sie bestimmt entteuscht !

  69. Lautstarke Proteste gehören auch zu einer Demokratie aber Proteste, wo Pflastersteine und Flaschen geworfen werden nicht und diese Protestler werden noch von diversen Parteien bezahlt…

  70. Da schau ich in den Bericht und lese als erste Bildunterschrift: “Nur ein paar wenige Demonstranten waren in Dresden vor Ort, um den Regierungsfeinden Paroli zu bieten. ” Sind also die, die in Dresden in der Mehrzahl waren, “Regierugnsfeinde”? Wollen wir nur Demonstrationen,mit denen die Regierungspolitik unterstützt wird? Das war glaub ich lange vor der Wende in Dresden mal so, da wurden alle, die zu sehr regierungskritisch waren, gleich mal als Feinde der Republik nach Bautzen geschickt. Mein Verständnis ist eher, daß Demonstanten in erster Linie zeigen, daß sie mit etwas nicht einverstanden sind.

  71. Das Schweigen kann bedeuten, dass sie sich nicht sicher sind. Sie warten ab. Ausserdem hatte auch ich am Fernsehgerät das Gefühl, dass die beim Festakt anwesenden Personen auch nicht gerade den Tag der “DEUTSCHEN EINHEIT ” gefeiert haben, sondern den Tag der …………!

  72. Die deutsche Mehrheit ist von IHRER POLITIK ENTTÄUSCHT Herr Lammert !! Sie wird sich nicht freiwillig wie ein LAMM HALAL schlachten lassen !! Und nur das hat der PÖBEL zum Ausdruck gebracht !!

  73. Warum beschwert er sich nicht darüber, das sich keine der zig Mio. Muslime in Deutschland der radikalen islamischen Strömung entgegenstellen ? Gibt es vieleicht eine heimliche Befürwortung in großen Teilen der Muslime ? – Wie kommt es, das niemand sich traut, im öffentlichen Leben oder im öffentlichen Dienst zu sagen, das er Pegida befürwortet oder AFD wählt ? Weil er das Ende seiner Karriere oder seiner beruflichen Laufbahn befürchtet ? Und das in der so hoch gelobten Demokratie und Toleranz ?

  74. Tzzz,was sollen wir denn da erst sagen… Die Klappsköpfe machen sich wie es aussieht keine Gedanken, warum die Menschen so sind… Und die Ergebnisse der Landtagswahlen…

  75. na so was der ist enttäuscht ? was sollen denn die Bürger sagen ? wir sind mehr als enttäuscht Herr Lammert, diese Politik die ihr hier macht ist gegen das Volk, die MEHRHEIT der anwesenden Deutschen haben es satt diese Politik weiter mit zu tragen, es ist eine Schande wenn man sieht wie viele Menschen in Deutschland an der Armutsgrenze leben, wie viele Kinder keine Zukunft haben hier in diesem ach so reichen Land, dann der Punkt der Grenzöffnung für all die Menschen mit denen man unser hart erkämpftes Sozialnetz unterwandert und zum zerbrechen bring, kein Land kann das schaffen was ihr euch hier leistet ohne das eigene Volk auszupressen wie eine Zitrone, alles muss der Steuerzahler stemmen, ihr gebt nichts ab von euren Diäten, die werden munter weiter erhöht , all diese Menschen die jetzt hier her kommen haben auf Dauer eben so keine Zukunft, das wisst ihr ganz genau, es ist euch aber egal ob es hier dann zu Bürgerkriegsähnlichen Zuständen kommt, ihr sitzt hoch und trocken, ihr seit sowas von scheinheilig, so das musste ich mal sagen,

  76. Ja ja der Arme ,was stimmt bei euch Politikern nicht . Die Leute haben die Nase voll. Ihr macht keine Politik fürs Volk sondern für Konzerne die sogenannten Eliten.

  77. Herr Lammert, Sie müssen nicht enttäuscht sein über die Deutschen, sondern über diejenigen, die vor dem Bundestag, für die Deutsche Bevölkerung, einen Amtseid geleistet haben und diesen mehrmals gebrochen haben!

  78. Herr Lammert ich glaube es sind nicht alle deutschen so mutig mit wehenden Fahnen einfach unter zugehen wie sie es sich so ausgedacht haben , nein da sind glaube ich sehr viele da gegen . Herr Bundestagspräsident , mit welchen gewissen gehen sie den abends noch nach Hause , haben sie ein ruhiges Gefühl …………..? Denken sie mal nach wo dr graben zwischen Bundestag und volk lang geht und ganz wichtig wie tief er schon ist

  79. ach ne…enttäuscht und was denkt er sich was das volk ist…..wenn auch nicht alle,macht doch so weiter…..und ausserdem,wer im glashaus sitzt…………kann sich diese geschichte mit seinem teuren kugelschreiber hinter die ohren schreiben…….

  80. was haben die politiker denn in dresden erwartet? sie können froh sein,das keine eier geflogen kamen. viele in deutschland haben von der politik die seid einem jahr praktiziert wird einfach die nase voll.

  81. Alleine diese Überschrift xD Lächerlich es so aus dem Kontext zu reißen! Er ist enttäuscht über die selbst ernannten Patrioten des christlchen Abendlandes, die die Feier der Wiedervereinigung gestört und jeden der da hin gegangen ist beleidigt haben. Nächstes mal einfach besser Infomieren und nicht das Beispiel für Lügenpresse sein 😉

  82. Herr Lammert was glauben Sie wie enttäuscht wir Deutsche über ihre Politik Kollegen sind. Diese haben ja noch nicht mal die Eier in der Hose ihren Stuhl zu räumen, geschweige denn mal ein Misstrauensantrag zu stellen. Wer bitte mag den hier in Deutschland eine solche Schlappen Politik bitte. Wir sicherlich nicht.

  83. Ich finde es auch ernüchternd, dass Herr Lammert immer Jammert über Andere. Vielleicht sollte er seinen Namen ändern. Erst schreit er nach Recht für mehr Rechtsschutz, der für Politiker und der Presse gelten soll bei Übergriffen, verwehrt aber den Rechtsschutz ggü. Polizei und Behörden die zur Exekutive gehören. Jetzt jammert Herr Lammert, dass das Volk die Schnauze voll hat von einer politischen Diktatur, welche sich über die anderen Institutionen, Exekutive und Judikative stellt, bzw. diese so außer Kraft setzt, dass der Rechtsstaat in Gefahr gerät. Die permanente Sparpolitik unsere sogenannten Demokraten bei Exekutive und Judikative führt doch bereits zur indirekten Handlungsunfähigkeit. ” ABER EGAL HAUPTSACHE POLITIKER LEBEN SICHER UND IM ABSOLUTEN WOHLSTAND!!

  84. Und ich bin entäuscht von unseren Volksverrätern die nicht im Auftrag derer handeln die sie gewählt haben sondern der Ami Elite die ihre NWO durchdrücken wollen und wohl auch werden! 🙁

  85. “Bundestagspräsident Norbert Lammert ist enttäuscht von den Deutschen.” Nicht zu vergessen ist bei dieser Sache, dass wahnsinnig viele Deutsche enttäuscht sind von unseren Politikern!

  86. unsere Politiker sind so beliebt,das sie sich alleine nicht mehr auf die Straße trauen können.Woran das wohl liegt ? ein Mensch der beliebt ist,hat doch nichts zu befürchten…

  87. Können wir ja Froh sein das Merkel eine Gesetzes Änderung veranlasst hat.Siehe Böhmermann.Die wundern sich?Sie wissen nicht was Sie tun.Würde gerne mal Ihr angetrebtes Ziel wissen.Aber das wissen diese Herren und Damen selbst nicht mehr.Sie haben einfach über das Ziel hinnaus geschossen.Armes Deutschland….

  88. tja dann ändert eure politik, aber nein ihr wirtschaftet NUR in eure eigenen taschen, ihr nehmt uns aus wo immer es geht. ihr vernichtet deutschland, ja ganz europa weil euch wahrscheinlich langweilig ist. ihr begeht genozid am deutschen volk und an allen anderen EU- völkern und dann seid ihr enttäuscht wenn wir die schnauze voll haben? IHR KOTZT UNS NUR NOCH AN!

  89. laut ARD Deutschlandtrend sind 70% mit Merkel zufrieden …nun, diese Zahlen werden ja von Schäubles Tochter erfragt …also sind sie repräsentativ …hihi Und Lammerts Rede vor voll von großartigen Beispielen der Innerdeutschen Integration! Dass sogar ein Niedersachse in Thüringen MP werden konnte …Ja, er fand noch einige sehr gelungene Beispiele …Er nannte aber kein einziges Negatives, nur …ja, wir sind noch nicht perfekt …ach so …er hätte 100 schlechte Beispiele aufzählen können …nun, nicht bei einer Feierstunde vor geladenen Gästen! Und dann noch vor den Verantwortlichen für diese Missstände im Lande …da hätte keiner geklatscht! Also …weiter so und mit dem Kopf durch die Wand, gegen das eigene Volk! Ich freue mich auf den 03.10.2017 …den nächsten befohlenen Feiertag!

    • die macht für die ARD die “Umfragen”! Meistens im Kölner Dom, nach einer Messe …wie konnten sonst einmal für Merkel 130% rauskommen? Man merkte den Fehler nicht sofort …das wäre sofort der STASI aufgefallen, 130%! Aber sie ist sehr zurückhaltend …ihr Vater landet immer nur auf Platz 2 in der Skala der “Beliebtesten”! Klar, bei 2 Euro Kindergelderhöhung …bei 3 Euro wäre er die Nummer 1! daran kann man sehen, für wie blöd wir gehalten werden …

  90. Die “Mehrheit der anwesenden Deutschen” war wahrscheinlich froh und dankbar, dass einige Wenige den Mut aufbrachten das zu sagen, was viele denken, aber nicht aussprechen.

  91. Diese selbstgefälligen Polit-Bonzen zeigen wieder mal wie weit weg sie von den Bürgern sind. Jahrelanges geschmiere durch Lobbyisten hat die alle blind gemacht.

  92. Herr Lammert was sollen wir den sagen wir sind seid Jahren mit der Regierung nicht mehr zufrieden Also hören sie auf zu heulen und hören mal dem Volk zu wie wäre das mal? Aber nein wir könnten ja IHRE Pläne zerstören IHRE Pläne.

  93. Es ist erschreckend, dass Herr Lammert noch nicht gemerkt hat, wie explosiv die Stimmung im Land ist. Das Pack und Mischpoke wird es bei der nächsten Wahl “danken”. Frechheit, dass Afghanistan nun Milliarden für die Illegalen bekommt. Das, Herr Lammert, ist auch das Ergebnis Ihrer Politik.

  94. Wir Deutsche sind von Euch , “werte Nichtregierung ” aufs Tiefste enttäuscht und vor allem arglistig getäuscht worden ! Wer uns als Volk als Pack titelt , unsere Familien und unser Land und Europa absichtlich zerstört , ist ein Volks- und Landesverräter ! Er gehört vor`s Kriegsgericht !

  95. Ich habe von Norbert Lammert immer noch am meisten von allen Politikern gehalten. Bis jetzt. In welcher abgehobenen Sphäre leben unsere Politiker das es ihnen Egal sein kann was das Volk denkt? Sie sollen für uns die Geschicke des Landes lenken und uns nicht wie dumme Leibeigene behandeln. Einem jeden Terroristen müsste das Bundesverdienstkreuz verliehen werden Wenn er das Bundeskanzleramt und den Bundestag samt Inhalt in die Luft sprengen würde

  96. Wenn Herr Lammert von den Deutschen enttäuscht ist, zeigt das nur seine Distanz zu den Deutschen. Er hat sich damit für das Amt des Bundespräsidenten disqualifiziert. Wir brauchen ein Staatsoberhaupt aller Deutschen und nicht nur eines der Elite.

  97. Schade, dass das Volk die Politiker in ihrem Tun stört. Ich glaube in dem Fall wäre es einfacher die Politiker auszutauschen, nicht das Volk! Somit wäre beiden geholfen.

  98. Ist wohl enttäuscht der Herr Lammert, von den Flaschen sammelten Rentner, weil sie mit der wenig Rente nicht aus kommen und die Asylanten bekommen alles und schmeißen das Essen weg, wo andere hungern. Die Herrschaften von der Regierung sehen nur das, was sie sehen wollen, aber haben kein Interesse am deutschen Volk. Die haben ja auch alles und ihre Rente schon sicher, brauchen keine Flaschen sammeln.

  99. Herr Lammert….leider können wir auch keinen Einfluß auf Minderheiten in der Politik nehmen …da gefällt dem Wähler auch der ein oder andere nicht, ebenso die Ausagen einige ihrer Kol. Hören wir nicht so gerne….falls sie es noch immer nicht gemerkt haben……ihre Arbeitgeber sind auch mit Ihres gleichen unzufrieden!……insofern wenn sie damit nicht klar kommen ….legen sie einfach ihr Amt nieder und ziehen sie sich zurück! Einer Ihrer Arbeitgeber!

  100. Wofür halten die sich eigentlich? Kritik unerwünscht, weil Götter gleich oder was? Vergessen Sie mal nicht, wer sie in diesen Stand erhoben hat!
    Der monatliche Eingang auf ihrem Konto sollte doch trösten, davon träumen garantiert 80% der Bevölkerung.

  101. wre ist hier enttäuscht! Wir, das Volk sind enttäuscht über Eure verräterische Politik! Werdet endlich wieder Politiker, die das Wohl der deutschen Bevölkerung im Sinn haben, dann gibt es auch wieder Respekt – aber so – wie es in den Wald rein schreit, hallt es auch zurück

  102. Herr Lammert. Warum sind sie so verwundert. Ich habe mit allem gerechnet. Unsere Regierung macht nicht mehr ihren Job im Sinne des Bürgers. Die ganze Elite soll abtreten . Wir müssen neu beginnen. Schlimmer als jetzt kann es nicht mehr werden. Es darf nicht mehr sein,dass der kleine Mann für die Fehler einer abgehobenen Dame auf sein wohl verdientest Ruhegeld verzichten soll nur weil man Gelder mit offenen Händen ohne Kontrolle rausschmeißt! Wir sind nicht die Wohlfahrt! Es ist an der Zeit, dass unser Volk auf die Strasse geht! UND DAS SIND KEINE NAZIS ODER SONST WER! DAS IST DER KLEINE MANN DER SEINE EXISTENZ SICHERN MUSS!

  103. Carsten Arndt oben gehört nicht zum Volk wie er bestätigt . Der kleine Rest von 82 Millionen muss diesen Hütchenspieler nicht beachten , hat wohl schon einen Chip im Kopf oder schlimmeres.

  104. Wen interessiert eine Deutsche Einheitsfeier, wenn zur gleichen Zeit Deutschland systematisch zerstört wird? Soll ich mit meinem Henker noch einen trinken, bevor er mir den Kopf abschlägt?

  105. Lammert ? Der wollte doch den ägyptischen Präsidenten Al-Sisi nicht sehen, weil Al-Sisi beim Bekämpfen der Islamisten leider nicht auf runde Tische, Dialoge und Kuscheljustiz zurückgriff. Damals war Lammert auch sehr enttäuscht.

    Politiker, die von anderen immer so enttäuscht sind, wirken leider oft enttäuschend auf eben diese anderen – besonders, wenn die sie auch noch wählen sollen. Da könnte Herr Lammert evtl. noch belämmert aus der Wäsche gucken.

    Denn manchmal sind selbst altgediente CDU-Wähler nicht so belämmert, eine verhinderte Grünen-Partei zu wählen, nur weil die sich noch “CDU” nennt.
    Es wirkt halt etwas unglaubwürdig, wenn man mal kurz Millionen Moslems und Afros ins goldene H4-Land winkt, die Einheimischen als Rassisten verfolgt, wenn sie damit nicht einverstanden sind und dann am Tag der deutschen Einheit als Zeremonienmeister des deutschen Volks auftritt.

    Germans welcome? No. Nicht mal im eigenen Land.
    Das ist die Botschaft der Antifanten-Eliten im Bundestag: der SPD, Linken, Grünen und nicht zuletzt – der CDU.
    Herr Lammert gehört auch dazu.

    Und Welcome-Politicians welcome? No. Nicht auf meinem Wahlzettel. Nicht dort, wo ich bin.

    Am besten wäre gewesen, zu ihrer “Feier der deutschen Einheit” wäre das entsprechende Volk gar nicht gekommen: Alles leer auf dem Platz.
    Nur die Inzucht-Eliten mit ihrem “Respekt-Toleranz-Vielfalt”-Geschwurbel, ihren AStA-Antifanten und islamischen Kolonisierungstrupps.
    Da hätte sich sicher auch Herr Lammert wohler gefühlt.

  106. ja herr lammert,was glauben sie denn wie enttäuscht die menschen im niedrigen sozialen umfeld sind???!!!all die menschen die ihre regierung in soziale verhältnisse zwang um zu überleben!!es ist das ergebnis ihrer politik im bundestag.wenn man flüchtlinge vorzieht in einer situation wie sie z.zt.in deutschland herscht,muss man sich nicht wundern wenn einem politiker die menschen so entgegen kommen.würden sie für mehr gerechtigkeit sorgen,statt immer wieder neue forderungen an menschen stellen die diese unmöglich erfüllen können.wie kann man niedriglohn duch firmen anbieten lassen nur um die witschaft am laufen zu halten,bezw.reiche noch reicher machen.wie kann man menschen zu mindestlohn (8,50 EURO,die schon weit unter dem lebenstandart sind)beschäftigen oder dazu zwingen,wie kann man flüchtlinge absolut in arbeit bringen wollen,jedoch das eigene volk kann man nicht in arbeit bringen.warum werden von ihren politiker kollegen soviele LÜGEN verbreitet.man könnte noch stunden weitere dinge beim namen benennen,die allerdings von ihnen ehe geleugnet werden.schämen sie sich eigentlich nicht jahre zu brauchen um hartz IV jeweils um 5 euro zu erweitern,sich selbst als abgeordnete und politiker üpige gehälter und diäten in drastischen höhen zu erhöhen,mittlerweilen schon automatisch jährlich ohne einen antrag einzubringen.ältere menschen in niedrig rente sind ihnen scheiss egal.es werden in diesem land jährlich milliarden euro verschleudert usw.für die ärmeren in unserem land ist jedoch nicht da.ich wundere mich nicht,wenn ihnen dann die menschen so entgegentreten wie sie es in dresden taten.mit einer anderen sprache ist ihnen leider nicht mehr beizukommen,da sie ja sowieso alles nur mit einem lächeln abtun.bringen sie wieder ordnung in unseren staat der fair,ehrlich und GERECHT ist,dann könnte sich vielleicht auch das volk ändern.aber dieser kommentar wird sie ehe nich interesieren,sie haben in berlin ihre eigenen regeln.

    • die kann er auch gerne äussern.man kann allerdings nicht jedes detail in demokratie verweisen.da gehört schon etwas mehr dazu.wenn man solche bezüge wie herr lammert hat mit allen privilegien,dann kann man natürlich grosseartige reden halten.leider ist es jedoch so,dass politiker nicht für das volk da sind,sondern für ihre eigenen inreressen.herr lammert ist ja richtig zu bedauern in seiner traurigkeit,diecehe nur gespielt ist.das volk interessiert einen politiker schon lange nicht mehr.das sieht man schon an den unsinnigen ausgaben jährlich die ja ehe nur durch den steuerzahler geglichen werden.

  107. Herr Lammert sie interpretieren das nicht richtig .Glauben sie nur nicht ,dass die Deutschen ,die nicht nicht auf die Straße gehen mit der Politik der GROKO einverstanden sind.Für viele Menschen ist das einfach zu blöd auf die Straße zu gegen .Sie sind diziplinierter als sie und Ihre Parteifreunde ! Von diesen Leuten würde keiner sagen wer Merkel nicht wählt ist ein Arschloch .Das machen nur einige ihrer Kollegen, denen es Scheißegal ist ,was die Deutschen über sie denken Bei Pegida laufen Hunderte mit ,die nichts gegen Flüchtlinge haben, aber gegen die Asylpolitik von Frau Merkel sind . Die werden einfach alle als Nazi und Rechte abgestempelt. Das ist eine Fehleinschätzung. Sie müssen noch viel lernen,das Volk tickt meistens anders ,als sie denken .Das können sie aber nicht testen ,wenn sich kaum unters Volk mischen ,um nicht ausgebuht zu werden. Wenn sie in der Semper Oper in Dresden unter sich sind ,lernen sie ihre Wähler nicht kennen. Kohl hat das besser gemacht ,der hat sich immer unters Volk gemischt !

  108. Enttäuscht, ich kann ihn verstehen. Normalerweise war das noch zu harmlos!!! Man hätte es vielleicht wie im Mittelalter machen sollen, Mistgabel und dann wie in Prag aus dem Fenster werfen, vielleicht wäre er dann zufrieden gewesen???? Ich wäre es zumindest!!!

  109. Herr Lammert kann sich wie sehr viele andere Politiker schlicht nicht vorstellen, dass sowohl die Reaktion der Protestierer wie auch die der Passiven wohl irgendwelche Gründe haben könnte.

    Auch ein Herr Kohl wurde schon mal mit Eiern beworfen, anderen Politikern wurde Torten in`s Gesicht geworfen, aber das waren Einzelfälle die es immer geben wird.

    Proteste und diese enorme Passivität der Zuschauer kommt nicht von selbst das gab es in der Form noch nie in Deutschland.

    Es gab auch eine NPD doch deren Zulauf war eher übersichtlich der derzeitige Rechtsrutsch ist nicht mehr übersichtlich.

    Ist das Alles wirklich so unverständlich, oder denken Politiker sie haben das Recht immer Recht zu haben.
    HIER wurden von namhaften Politikern schlicht Grenzen überschritten die selbst die ansonsten eher handzahmen und braven Deutschen immer mehr in Rage bringen.

    Es wäre an der Zeit endlich vom hohen Ross zu steigen, die Arroganz abzulegen und das Ohr näher an das Volk zu bringen.

  110. Herr Lammert kann sich wie sehr viele andere Politiker schlicht nicht vorstellen, dass sowohl die Reaktion der Protestierer wie auch die der Passiven wohl irgendwelche Gründe haben könnte.

    Auch ein Herr Kohl wurde schon mal mit Eiern beworfen, anderen Politikern wurde Torten in`s Gesicht geworfen, aber das waren Einzelfälle die es immer geben wird.

    Proteste und diese enorme Passivität der Zuschauer kommt nicht von selbst das gab es in der Form noch nie in Deutschland.

    Es gab auch eine NPD doch deren Zulauf war eher übersichtlich der derzeitige Rechtsrutsch ist nicht mehr übersichtlich.

    Ist das Alles wirklich so unverständlich, oder denken Politiker sie haben das Recht immer Recht zu haben.
    HIER wurden von namhaften Politikern schlicht Grenzen überschritten die selbst die ansonsten eher handzahmen und braven Deutschen immer mehr in Rage bringen.

    Es wäre an der Zeit endlich vom hohen Ross zu steigen, die Arroganz abzulegen und das Ohr näher an das Volk zu bringen.

  111. Der Angestellte ist enttäuscht von seinem Arbeitgeber. Passiert häufiger. Vielleicht wäre ein Jobwechsel angebracht.

    Ich bin auch kein Freund lautstarken Gebrülles, aber als Politiker hat man kein Recht auf Volkes Bewunderung und Lob. Und wenn Leute in Dresden sich lautstark Gehör verschaffen wollen, ist das ihr gutes Recht. Soviel Meinungsfreiheit muss sein.

  112. Der Angestellte ist enttäuscht von seinem Arbeitgeber. Passiert häufiger. Vielleicht wäre ein Jobwechsel angebracht.

    Ich bin auch kein Freund lautstarken Gebrülles, aber als Politiker hat man kein Recht auf Volkes Bewunderung und Lob. Und wenn Leute in Dresden sich lautstark Gehör verschaffen wollen, ist das ihr gutes Recht. Soviel Meinungsfreiheit muss sein.

  113. Auch wenn die Wortwahl nicht immer schön und angebracht war, so muss man trotzdem die zum Ausdruck gebrachte Enttäuschung der Protestierenden akzeptieren und verstehen, denn die Politik hat trotz massiver öffentlicher Kritik zu vielen Fragen und Entscheidungen weder ihren Kurs noch ihre selbstherrliche Haltung in irgend einer Weise korrigiert noch verändert!

  114. Auch wenn die Wortwahl nicht immer schön und angebracht war, so muss man trotzdem die zum Ausdruck gebrachte Enttäuschung der Protestierenden akzeptieren und verstehen, denn die Politik hat trotz massiver öffentlicher Kritik zu vielen Fragen und Entscheidungen weder ihren Kurs noch ihre selbstherrliche Haltung in irgend einer Weise korrigiert noch verändert!

  115. Der 3. Oktober und der 14. Juli sind die höchsten Nationalfeiertage der beiden grössten Mitglieder der europäischen Gemeinschaft. Am 14. Juli feiert ganz Frankreich. Die Sperrstunde ist aufgehoben, die öffentlichen Gebäude sind geflaggt, die Strassen sind geschmückt, ein Umzug und ein Defilée finden in jedem noch so kleinen Ort statt. Die Menschen ziehen sich festlich an und verabreden sich um 20 Uhr zu einem gemeinsamen Essen auf den Plätzen der Dörfer und Städte. Konzerte werden gegeben. Um 22 Uhr spricht der Staatspräsident über Lautsprecher zu den Franzosen, die anschliessend aufstehen und gemeinsam die Nationalhymne singen. Danach wird ein Feuerwerk abgebrannt, das jedes Jahr eigens für diesen Tag neu konzipiert wird. In Deutschland findet der Nationalfeiertag im Saale statt. Über 2000 Polizisten werden zusammengezogen, um die wenigen Politiker und Festgäste vor dem Volk zu schützten. Die Wendehälse und „Widerstandskämpfer“ gegen das Unrechtssystem der DDR finden sich unter strengster Bewachung in einer Oper ein. Ein Festredner hält eine von Weihrauch getragene Rede. Die schwarzen Panzerwagen der Festgäste werden derweil geschützt von Beamten der Sicherungstruppe des Bundeskriminalamtes. Das Volk wird in gebührendem Abstand hinter Schutzgittern von schwerbewaffneten Bereitschaftspolizisten bewacht. Ihr Deutschen, merkt ihr den Unterschied? Ist der Tag der Wiedervereinigung Deutschlands ein Fest aller Bürger oder ist der Nationalfeiertag ein Galaabend der Oligarchen Deutschlands?
    Rainer Kahni genannt Monsieur Rainer
    Journalist und Buchautor
    Mitglied von Reporters sans frontières

  116. Wegen ein paar, nicht mal 50 Pers, welche zwischen Familien mit Kindern und teilweise auch Kinderwagen vor Euch standen, regt Ihr Euch auf und seit enttäüscht von DEN Deutschen ?! Wie war das mit den Flüchtlinge, wegen ein paar “Anschlägen” sollten man nicht gleich auf alle schließen !?? Herr Lammert & Co das tut schon sehr weh – auch im Kopf ! Ich hoffe Ihnen auch !! Das ist Demokratie, wenn Leute lauthals ihre Meinung kundtun und kritisieren auch wenn’s weh tut !!

  117. UND WIEDER NICHTS GELERNT! DIE WOLLEN ES NICHT BEGREIFEN,DAß “WIR” ENTTÄUSCHT SIND!!! WIR WERDEN BELOGEN,BETROGEN UND NICHT GEFRAGT WAS WIR WOLLEN UND DIE WUNDERN SICH??? ES WIRD ZEIT DAS “IHR” ABDANKT!!!!!!

  118. So langsam sollten die Herrschaften mal aus ihrem Elfenbeinturm in die Realität schauen.
    Nur nach Statistiken zu schauen bei dem jeder Einwohner Deutschlands im Schnitt 3500€ verdient und sich somit der Gedanke in diesen Betonköpfen festgesetzt hatt es geht doch allen gut ist der falsche Weg.

    Jedes 5 oder war es vierte Kind in Deutschland ist von Armut betrofen.
    ca. 2,8 Millionen (Alg1) + ca. 2,9 Millionen (Alg2) arbeitssuchende + ca. 4,0 Millionen (Alg2 Empfänger die nicht dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen und Aufstocker) + ca. 400 000 Sozialhilfeempfänger + den zig 100 000 tausenden Rentnern den es sehr bescheiden geht + die ca. 1 Million Flüchtlinge ( die offizielle Zahl von 860 000 ist eh eine Lüge) die auch mal arbeiten wollen + die ca. 600 000 abgelehnten Asylbewerber zeigt ein anderes Bild welches anscheinend in Berlin nicht ankommt, obwohl gerade im Armenhaus Berlin in dem jeder fünfte bald vierte H4 bezieht die Elfenbeinbewohner aufschrecken lassen müsste.

    Wenn ihr Clowns in Berlin so weiter macht fördert ihr nicht den sozialen Frieden sondern sabotiert ihn, denn mit einer anstehenden Rentenbeitragserhöung und weiterem Geld verjubeln in aller Welt macht ihr euch immer mehr unwählbar.

  119. Noch ein Politiker, der das deutsche Volk spalten und gegeneinander aufbringen will damit die da oben weiter machen können wie bisher. Traurig!!! Und der Ex- Kanzlerkanidat der SPD Steinbrück, er wetterte immer gegen Banken, tritt jetzt einen gut bezahlten Job bei einer Bank an. Wann wacht das Volk auf?!

  120. das ist die berechtigte Reaktion der Deutschen auf die Zerstörung unserer Kultur durch Merkel. Das kann ein guter Mann wie Lammert nur bedauern – oder Merkel wegjagen!

  121. Wenn Sie enttäuscht sind Herr Lammert, können Sie gerne in ein tolerantes islamisches Land auswandern! Leider kann ich gegen die “Religion Islam” keinerlei Toleranz entgegenbringen, Herr Präsident!!! Denn gerade Toleranz ist im Islam ein unbekanntes Wort! Hören Sie auf uns für dumm zu verkaufen und hören Sie vor allem mit der beleidigten Nummer auf – es wirkt einfach lächerlich!

  122. das verstehe ich aber gar nicht das der gnädige Herr enttäuscht ist….interessiert doch die merkel und ihr gefolge nicht die bohne ..was das volk denkt ..ooch minderheit ….macht doch weiter mit eurer lügenpresse und eurer politik …..richtig das sich das volk erhebt und sich nicht mehr manipulieren und diktieren lässt ..ist noch viel zu wenig ,wie man uns hier verraten und verkauft hat ….und ich bin ein wessi …das schadet euch lieben politikern gar nicht …viel zu wenig ..die müssen doch alle denken wir sind total benagelt …..uns ausbeuten und bis aufs letzte hemd ausziehen unsere kohle verjubeln und jetzt jammern ..ich glaub dat hackt ….gehirnewäsche läuft nicht mehr …verpissen ist angesagt und zwar flott und vergesst bloss keinen von eurem verlogenem *Pack * nicht von euch auf uns schliessen liebe politiker..und baut euch doch ne stadt mit euren lieben neubürgern …den vergewaltigern ,räubern ,mördern und betrügern ….dann kommt zusammen ,was zusammen gehört…so ein städtchen mit hübschen türmchen oben drauf und ach ma la bat musik..und wenn ich könnte wie ich wollte dann würde die gesamte politik von mir so viel stoff bekommen bis ihnen die haare zu berge stehen würden …und für so etwas haben meine großeltern ihr leben geopfert deutschland aufgebaut nach dem krieg pfui deibel

  123. Wenn die Bevölkerung erbost und enttäuscht von der Politik ist, die gegen den Willen der Mehrheit in der Bevölkerung agiert, dann sollte er seinen Satz noch einmal überdenken und überlegen, was Demokratie ist. Und wer in wessen Auftrag handelt – in einer Demokratie zumindest.

  124. Große Teile der Bevölkerung sind einfach respektlos, und zwar begann die Entwicklung schon in den 60er Jahren. Und niemand unternimmt etwas gegen tägliche Respektlosigkeit, gefordert wären hier Elterhäuser und Schulen !

  125. Hr . Lammert , schuld daran sind Sie und Ihre Politik, einschließlich Fr. Merkel, ansonsten würde es diese Gruppierungen überhaupt nicht geben , also , fassen Sie sich an die eigene Nase.

  126. Na als Bundestag.Papa Sollte Er sich mal Gedanken machen , das beim Mauerfall der Westen mit seinen Heuschrecken Syndrom dem Osten des Landes angetan haben.Dazu seine dummen Lämmer die vor Ihm im Bundestag sitzen dem ganzen Deutschen Volk bisher antun.

  127. Kann Herr Lammert sich vielleicht vorstellen, wie “enttäuscht” viele Deutsche sind, dass viele ihrer gut alimentierten Parlamentarier “schamlos” die ihnen von Steuerzahler “zugebilligten” Privilegien und Sonderkonten ausnutzen ohne jedes Schamgefühl ihren Wählern gegenüber, die oft über einen Monat hart arbeiten müssen,um ihre Familien zu ernähren, und diese Parlamentarier dies nurfür kostenloses hochwertiges “Schreibgerät” ausgeben lassen. (Schreiben die anders, alsdie billigen Füller?) Und dann einen Parlamentspräsidenten, der anstatt die Raffgier seiner Parlamentskollegen zu unterbinden oder gar anzuprangern, diese versucht, auch noch zu decken.

  128. na die bvölkerung ist schon lange von der regierung enttäuscht nur die ist zu arogant um es zu erkennen so selbstherrlich über den dingen und dem volk schwebend

  129. was wundert der sich denn wir werden belogen getäuscht werden geflutet von diesen sozialschmarotzern die krimilalität steigt von diebstählen vergewaltigungen belästigungen körperverletzungen missachtung unserer gesetze usw vieleicht sollte der mal bischen darüber nachdenken aber bei den lieben flüchtlingen hört das hirn auf zu denken

  130. Enttäuscht? Dass die Deutschen endlich wach werden?
    Herr Bundestagspräsident, kommen Sie doch mal auf die Straße, ohne Ihre Aufseher!
    Da lernen Sie, was “Ernüchterung” und “Enttäuschung” bedeutet.

  131. IN DER GANZEN E.U. HABEN DIE EINFACHEN LEUTE, DIE SCHNAUZE VOLL VON IHREN REGIERUNGEN, UND DEN KORRUPTEN, GELDGEILEN POLITIKERN, DIE VÖLKER FÖRDER IHR RECHT AUF FREIHEIT, ECHTE DEMOKRATIE, UND SELBSTBESTIMMUNG, SO ZU LEBEN WIE SIE ES FÜR RICHTIG HALTEN, UND NICHT WIE DIE TECHNOKRATEN, GELDSÄCKE, BANKEN, LOBBYISTEN, UND FAULE KORRUPTE POLITIKER ES BESTIMMEN,!!!! FREIHEIT FÜR DIE VÖLKER EUROPAS,!!!!!!

  132. Und? Witzig. Haben Herr Lammert und ich was gemeinsam. Auch ich war enttäuscht. Von roten Gummibärchen. Die schmecken gar nicht nach Kirsche. Irgendwas Wichtiges sonst passiert?

  133. Ich bin enttäuscht von ALLEN “Politikern” und nu? Aber es interessiert mich nicht das er enttäuscht ist, nehmen ja keine Rücksicht auf die eigenen Landsleute

  134. Äh … als “guter Deutscher” sollte man also dagegen sein, wenn jemand das Handeln der Bundesregierung kritisiert? :O Dann hat sich also nix geändert, seit damals? Denunziantentum, Führerstaat, Linientreue, …? Mit dieser Aussage hat sich Norbert Lammert selber ins Aus geschossen 🙁 Denn er hat gezeigt, dass ihm der Blick für die echte Demokratie fehlt. Was hätte am Nationalfeiertag denn Schöneres passieren können, als dass Menschen in jenem Teil unseres Landes demonstrieren, wo dies erst seit 1990 möglich ist?

  135. Das macht nichts Herr Lammert. Wer so ein grosses Herz hat für sogenannte Flüchtlinge und so wenig Herz hat für deutsche Flutopfer, deutsche Gewaltopfer, wem das deutsche Volk so egal ist, wie diese Regierung, der ist auch enttäuscht. Das beruht auf Gegenseitigkeit. …

  136. enttäuscht? weil der Deutsche nicht mehr so einfach, wie gewünscht mit gesenktem Haupte untertänigst sich duckend bewegt? Wirds etwa unbequemer?

  137. Die Menschen haben unterschiedliche Intensionen. Überwiegend freuten sich alle über die Einheit in Deutschland. Einige freuten sich über die Einheit aber nicht über die aktuelle Politik, andere freuten sich über die Einheit aber nicht über den Ausverkauf der abendländischen Werte und wieder andere freuten sich über die Einheit aber nicht über die angestrebte Islamisierung. Aber allesamt waren unzufrieden mit den Protagonisten unseres vereinten Protektorates und den schäbigen Mietmäulern von Merkels Gnaden.

  138. Och der arme Mann , da sind wir aber mal ganz angetan. Ein Abgeordneter der von seinem Souverän enttäuscht ist wäre dann mal was ganz neues und nur in Deutschland überhaupt Spruchreif. In Staaten die kein Bananenlogo auf der Flagge haben hätte man solche einen Jammerer schon lange entlassen.

  139. Ohh tut mir das leid.ihr idioten lasst u.s bluten wo ihr nur koennt was erwartet ihr denn von u.s.eins koennt ihr erwarten unsere tiefste verachtung.

  140. Ein Bundestagspräsident der enttäscht ist eine Kanzlerin die die Deutsche Fahne nicht achtet lauter Menschen die uns erzählen das dieses zum Islam gehört ,Wenn schon dann nehmt euch mal ein Beispiel an Amerika da gibt nur eine Sprache und eine Nationalität

  141. Wie hol verblödet ignorant und volksfremd muss diese Regierung sein? Enttäuscht sind diese Spinner? Wer hier enttäuscht ist, ist das Volk enttäuscht von solchen Holbirnen die den ganzen Tag nur scheiße labern wobei nicht aber auch gar nichts gescheites im Nachhinein rauskommt. Nicht nur in der Flüchtlingskrise hat diese Regierung versagt! Rente, Mindesten, EU im ganzen also alles was damit zu tun hat Griechenland, Bankenrettung ttip, ceta die Arschkriecherei gegenüber Amerikas diesen Kriegstreibern mit der Schlampe NATO die erst die Flüchtlinge produziert haben! und und und ich glaub darüber könnt man ein Buch schreiben, und dieser Pisser ist enttäuscht ich könnt kotzen über soviel Ignoranz und Arroganz Wichser!

  142. Herr Kammer Sie sollten nicht über “DIE Deutschen” enttäuscht sein, sondern über den braunen, asozialen Mop, der hier haufenweise Müll von sich gibt. Es ist ja ach so einfach “DIE Politik” für das eigene Versagen verantwortlich zu machen.

  143. Herr Kammer Sie sollten nicht über “DIE Deutschen” enttäuscht sein, sondern über den braunen, asozialen Mop, der hier haufenweise Müll von sich gibt. Es ist ja ach so einfach “DIE Politik” für das eigene Versagen verantwortlich zu machen.

  144. Ist der doof oder was ?2euro Kindergelderhöhung gegen ca.800 Euro Diätenerhöhung , Rentner müssen Aufstocken ,Vollzeit arbeitet müssen Aufstocken ,Politik über die Köpfe der Bürger hinweg ,Kriegstreiberei im Osten Europas und wir sollen das Maul halten ?Geh zur Hölle ,du Arsch !!

  145. Ist der doof oder was ?2euro Kindergelderhöhung gegen ca.800 Euro Diätenerhöhung , Rentner müssen Aufstocken ,Vollzeit arbeitet müssen Aufstocken ,Politik über die Köpfe der Bürger hinweg ,Kriegstreiberei im Osten Europas und wir sollen das Maul halten ?Geh zur Hölle ,du Arsch !!

  146. Was erwartet er das sie für den Mist den sie verzapfen noch auf die Schulter geklopft bekommen. Und nur zur Info es ist mittlerweile keine Minderheit mehr die euren scheis nicht mehr gut findet

  147. Was erwartet er das sie für den Mist den sie verzapfen noch auf die Schulter geklopft bekommen. Und nur zur Info es ist mittlerweile keine Minderheit mehr die euren scheis nicht mehr gut findet

  148. wir müssen aufpassen alle politiker machen nur noch volkshetze, wir werden nur noch auseinanderdiwiedirt,sie nehmen auf uns keine rücksicht mehr die vertreten andere interessen!

  149. Wir sind von unseren Politikern schon seit Jahren enttäuscht. Leben komplett an der Realität vorbei, leben in ihrer eigen Schein-und-Traumwelt. Sie wissen schon, sollten sie erwachen werden sie feststellen, es war ein böser Traum.

  150. Oohhhh…hat da jemand Tränen in den Augen…Blöd wenn das Volk ähhhh Entschuldigung…die “Nazis” ihre Meinung kund tun…aber so ist das halt in der modernen Diktatur…

  151. Herr Lammert ist enttäuscht von den Deutschen. Mir kommen gleich die Tränen. Ich bin schon lange von den Etablierten enttäuscht, die uns ständig bevormunden, über unsere Köpfe entscheiden, unser Steuergeld verschwenden und uns auch noch für blöde halten.

  152. Alles in allem ein toller Beweis der einheitlichen Meinung des deutschen Volkes…ich habe aber noch was, daß all dies noch in den Schatten stellt: Nicht ein einziger Polítiker hat sich bislang darüber aufgeregt, daß vor erst wenigen Wochen von einer DEUTSCHEN Staatsanwaltschaft einem MUSLIM gestattet wurde, das DEUTSCHE VOLK als KÖTERRASSE zu bezeichnen. Herr Lammert, ich möchte von Ihnen wissen, ob Sie solcher Art von Geschehnisse, die schließlich hinreichend öffentlichwirksam diskutiert werden, tatsächlich von Ihnen unbemerkt bleiben, Sie danach – als höchstpolitische Persönlichkeit – weit ab von der Realität der täglichen Geschehnisse leben, oder ob Sie solcher Art von Entwicklungen einfach kalt läßt?? Welche Variante auch immer zutrifft, ist es für das DEUTSCHE VOLK ein gerasdezu historischer Skandal, solcher Art von Politrikern in defr Regierung zu haben!!

Comments are closed.