Nach Sex-Angriffen: Politik und Medien besorgt um Migranten

48900
366
TEILEN

Nordafrikaner und Araber haben die Silvesternacht genutzt, um in Köln, Hamburg und anderen Großstädten Frauen sexuell anzugreifen. Die Polizei spricht von Sexualdelikten in massiver Form und von Vergewaltigung. Es dauerte einige Tage, bis dies an die Öffentlichkeit kam. Doch dann reagierten Politik und Medien.

Politiker aller im Bundestag vertretenen Parteien sagen, dass sie nicht gut finden, was da auf offener Straße in deutschen Großstädten passiert ist. Und sie sind besorgt um die Migranten, die nun alle pauschal in die Kritik geraten könnten, obwohl die meisten von ihnen gar nicht an den sexuellen Übergriffen beteiligt waren.

Was man seitens von Politik und Medien hört, sind Plattitüden. Die Silvesternacht sei „abscheulich und nicht hinnehmbar“ (CDU-Bundesinnenminister Thomas de Maizière), „untragbar“ (CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer), „widerwärtig“ (Angela Merkel).

Was man von Politik und Medien nicht hört, ist Selbstkritik, dass die staatlich organisierte und unrechtmäßige Immigration von einer Million vor allem muslimischer Menschen vielleicht ein Fehler war. Man hört auch kein Wort der Entschuldigung dafür, dass man all jene als „Nazis“ beschimpft hat, die nicht ohne Grund seit Langem vor eben solchen Folgen warnen.

„Der Staat darf nicht zulassen, dass Menschen auf öffentlichen Plätzen wie rund um den Kölner Dom, Angst haben müssen.“ (Nordrhein-Westfalens SPD-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft). Die schockierten Politiker fordern nun ein hartes Durchgreifen. Dazu bemerkt die oppositionelle AfD auf Facebook:

„Unkontrollierte Einreise führt dazu, dass man Straftäter, wie in diesem Fall, nicht ermitteln kann. Aber selbst wenn man sie ermitteln würde, auf die Asylverfahren selbst hätte das keine Auswirkungen. Einfache Straftaten wie Vergewaltigungen reichen [für eine Abschiebung] nicht aus.“

Die AfD hat nach der Silvesternacht dieselben Forderungen wie zuvor: „Schließen Sie die Grenzen! Ändern Sie die Gesetzesgrundlage und schieben sie straffällige Asylbewerber ab! Stellen Sie Sicherheit und Ordnung in Deutschland wieder her!“ Doch die Sorge der Herrscher gilt auch nach der Silvesternacht vor allem den Migranten.

Politik und Medien besorgt um Migranten und Gutmenschen

Die Sex-Angriffe von Migranten auf Frauen in deutschen Großstädten dürften „nicht dazu führen, dass nun Flüchtlinge gleich welcher Herkunft, die bei uns Schutz vor Verfolgung suchen, unter einen Generalverdacht gestellt werden“, wird Bundesinnenminister Thomas de Maizière im Spiegel zitiert.

Und nach Ansicht der stellvertretenden CDU-Chefin Julia Klöckner sind offenbar die Gutmenschen die wahren Opfer der Silvesternacht: „Unmittelbar wurden viele Frauen angegriffen, aber indirekt auch jeder, der sich für Flüchtlinge, für Integration und für ein friedliches Miteinander einsetzt.“

Die Grünen-Politikerin Claudia Roth sagte dem WDR. „Es ist doch nicht so, dass wir jetzt sagen können, das ist typisch Nordafrika, das ist typisch Flüchtling. Hier geht es um Männergewalt und hier geht es um den Versuch, eine Situation Silvesternacht auszunutzen, als wäre das ein rechtsfreier Raum.“

TEILEN

366 KOMMENTARE

    • Die Altparteien haben somit Ihre weiblichen Wähler verloren, die werden jetzt Alle AfD wählen, bei der sie sich sicher fühlen… wartet mal ab bei den Wahlen… unterschätzt nicht die Wahlmacht unserer Frauen und Mütter… Jede Mutter wird Ihre Kinder schützen… das gilt für alle Altersgruppen von Frauen… und die AfD ist eine sichere Art von nachhaltigem Schutz und Veränderung … glaub mir… wir werden wählen

      • Ich kenne Mütter, die das leider trotzdem nicht begreifen sondern jeden, der sich kritisch dazu äußert, aus dem gesellschaftlichen Leben ausschließen wollen.

        Dass Wahlen etwas ändern können, glaube ich allerdings nicht.

      • Das wird doch eh alles gefakt damit wieder CDU oder SPD kommen… zudem gibt es glaube immer noch zu viele “dumme” und vor allem “Rentner” die wie immer, aus Gewohnheit ihre alten Parteien wählen. Bin ma auf die Lügen der Wahlversprechen gespannt wenn alle plötzlich merken, oje da waren ja noch paar “nichtasylanten” die wählen können ….

        • Was soll dieser Angriff auf Rentner, wir haben die Situation schon längst erkannt, seht euch doch das mittlere Alter und die Jugend an ,alles amerikanische und irgendwie “geil “wirkende wird übernommen ohne zu überlegen, daß Verdummungsfernsehen wird sich reingezogen und toll gefunden. Nur nicht nachdenken, ist ja alles so toll!!

      • Bis zur nächsten Wahl 2017 werden die Migranten wahlberechtigt gemacht und wenn paar hundert deutsche nicht mehr wie bisher CDU oder SPD wählen dafür AfD, dagegen aber tausende Migranten dafür CDU/SPD wird ich auch nichts ändern!
        Das ganze System muß geändert werden und nicht einfach Gesetze nach belieben ausgesetzt werden wie es den “Großkopferten” gerade passt.

      • Also wer jetzt deshalb die AfD wählt schaut nicht über den Tellerrand. Die AfD ist genauso unhaltbar wie die Linke. Leider spielen solche Vorgänge genau diesen Parteien die es populistisch ausschlachten in die Hände. Armes Deutschland !

      • Nicht nur die Frauen werden afd wählen auch die Väter, Ehemänner, Brüder, Söhne…. Onkels und Neffen…

    • Die Politik sorgt sich um die Flüchtlinge?aber was ist mit den Opfern dieser Nacht? Viele sind von dieser Nacht gezeichnet und unserer Regierung ist es egal,ich bin von unserer Regierung mehr als enttäuscht ….und auch von der Kölner Polizei hätte ich
      Aktives Handeln erwartet….ich hoffe das alle was aus dieser Sache lernen,vor allem die Damen und Herren in Berlin!!!!

  1. Politik und Medien in Sorge um Migranten? Ich fasse es ja wohl nicht. Die sollten sich stattdessen lieber Sorgen um ihr eigenes Volk machen. Es wird ja immer absurder hier in Deutschland…

  2. Klar die Armen… Merkel und Roth holt die Täter zu euch in den Bundestag dann könnt ihr euch ja benutzen lassen ihr seit bestimmt traurig das ihr nicht in Köln gewesen seit, da ihr ja auf sowas steht ihr seit doch irre…

  3. wieso um Migranten??? Sie müssen besorgt sein wegen den Migranten. Wieso kümmert sich keiner mehr um das eigene deutsche Volk???? Wenn sich solche Migranten nicht benehmen können müssen sie das Land verlassen , denn sie gefährden die Sicherheit hier. Alles andere ist doch quatsch

  4. Doof-Michel soll arbeiten und Steuern zahlen… Aber amysieren und abends Spass haben gibts nicht mehr. Die Straßen sind bunt aber Doof-Michel hat da nix zu suchen.

  5. Das darf doch wohl nicht wahr sein….Politik und Medien sind besorgt um die Migranten???……Hallo geht’s noch und wer ist besorgt um die deutschen Bürger/innen????? Wissen die Politiker/innen eigentlich noch von wem SIE bezahlt werden???? Falls nicht …..Ich frische mal IHR Gedächtnis auf: Vom deutschen Steuerzahler/in die SIE gewählt hatten um Politik für das deutsche Volk zu machen und nicht für die Migranten!!!!!!!!!! Machen SIE endlich Politik für die deutschen Bürger/innen und wenden SIE den Schaden,der ja täglich mehr wird durch diese Bereicherung von MultiKulti, vom deutschen Bürger/in ab…..darauf haben SIE einen EID geschworen…………ich als Frau möchte mich frei auf deutschen Straßen bewegen können ohne solche sexuellen Belästigungen und ohne von ausländischen Kriminellen beraubt zu werden……meine Meinung.

    • um sich von etwas abzuwenden, müsste man diesem etwas ja überhaupt erstmal zugewendet gewesen sein… das war hier nie der fall – ist nur leider den wenigsten aufgefallen… direkt und ausdrücklich adressiert wird die/der deutsche nur, wenn die verachtenswerte politkotzschaft neue ausrottungsphantasien abzusondern gewillt ist.

  6. Euch sollte man sexuell anmachen , mal sehen wie Ihr reagiert. Seit Ihr noch normal denkend, ? Willst Du noch einen Orden dafür? Sein eigenes Volk an den Pranger stellen, unglaublich. Ihr sollt Euch wirklich schämen. !!!!!!!

  7. Als sich um die opfer zu kümmern schützt man die die schuld sind unglaublich was man liest und in den Nachrichten hört wenn zig Frauen sexuell missbraucht werden ist das nicht so schlimm und es wird nicht dierkt darüber geredet aber wenn ein Haus brennt wird direkt auf allen sender sondersendung ausgestahlt in diesem fall hat dies vier tage gedauert

  8. Hätten die da oben mal auf das “Pack” gehört. Jeder Bürger hatte diese Vorahnungen da diese nah am realen Leben sind, aber die Damen und Herren der Politik, interessiert das eigene Volk nicht. Die Bundesregierung macht sich selbst zum Straftäter und findet es auch gut.

  9. Bitte?wieso das denn??? Deren Frauen wurden jawoll nicht begrabscht…nur die eigenen Leute vom eigenen Volk. Merkt doch endlich mal die Einschläge da in Berlin! Sowas macht sauer,sowas macht Hass.Ihr Politiker schürt den Hass damit Ihr den anderen dann den schwarzen Peter zuschieben könnt! Ich kotz gleich….

  10. Was für ein Hohn. Es ist doch unglaublich. Ich finde keine Worte. Wieso wird sich um die Migranten gesorgt und nicht um die geschändeten Frauen? Ich fass es nicht…

    • AfD ist für mich keine Alternative, auch wenn ich diese Parteien CDU/CSU, SPD und Grüne auch nicht mehr wählen würde!

  11. wie jetzt,ich bin fassungslos,sorry!!! sorry gina mehls das ich deine worte wähle,aber ich bin ganz deiner meinung! und dieser angebliche zwischenfall wird zu regel werden!!!!mädels,zieht schon mal die burka an,…..wenn ihr nicht an eurer vergewaltigung schuld sein wollt!!!

    • Gina Mehls ,du hast sowas von recht!und ich glaube ,daß das nur der anfang isst! ich war 15 jahre mit einen türkischen mann zusammen und habe aus dieser beziehung einen ganz tollen sohn! dieser tolle sohn ,denkt genauso wie ich!

    • die politik sorgt dafür,wie wir denken sollen und schwubs,hokos pokos denken auf einmal alle ,na wie schon???ich rede nicht von den freundlichen flüchtlingen aber arschlöcher müssen ausgewiesen werden

  12. Frechheit. Frau Merkel regiert am Volk vorbei. Warum sind erst 2017 Wahlen..??? Denn bis dahin geht unser Land unter… Diese Frau macht es kaputt..

  13. Ja was hat sie gesagt, wir lassen jeden rein, das hat sie nun davon, sie denkt nur an sich, aber an die armen Frauen die das erleben mussten nicht, ich hoffe sie bekommt das auch mal zu spueren, aber wer geht schon an so eine Frau. Mensch DEUTSCHLAND wach auf.

  14. Feigheit der Politik regeln für solche Leute durchzusetzen .Wir schaffen das Politisch nicht wenn die Sicherheit der Bürger nicht mehr gewährleistet wird!

  15. Sind diese “Leute” noch normal? Sie sind um diese Verbrecher besorgt! Die eigene Bevölkerung interessiert sie demnach nicht! Das sind die Leute, die Deutschland “regieren”! Wählt weiter dieses Pack!

  16. Geht’s noch Fr.Merkel &Co??? Sorgt euch lieber mal um unsere Frauen und Kinder, denn die Gewalt geht von unseren Kulturbereicherern aus! Sie scheissen schließlich auf die Persönlichkeitsrechte und es sind KEINE Einzelfälle!

  17. Ich bin sprachlos, voller Wut… Wir müssen uns verbinden, aufstehen uns wehren und ich bewaffnet mich mal, zu meiner eigenen Sicherheit, lieber drei gute Anwälte im Zimmer als fünf Ärzte…die Politik und die Merkel machen es möglich, dass ich standfeste Frau mich nicht mehr zur letzten Abendrunde mit dem Hund raus traue.
    Merkel muss sofort zurücktreten, freiwillig oder Abschuss!

  18. Es gibt keine Worte mehr. Was bitte soll noch so passieren. ? Ich möchte nicht wissen was uns verschwiegen wird. So darf es nicht mehr weiter gehen. Alptraum!!!!!!

  19. Aber die Mehrheit derer duldet das, haltet Ihr das für erstrebenswert und die Merkel soll endlich ihre Klappe halten, sich für ihr Vergehen am deutschen Volk entschulgigen und die Konsequenz ziehen, nämlich verschwinden !

  20. Wenn es so weiter geht, werden wir bald wirklich ein anderes Deutschland haben. Aber nicht so wie Merkel und die rotgrünen Fähnchenschwenker es dann gerne hätten. Nein, wir werden dann auf der “Strasse der Helden der NSU” zum “Anders-Breivik-Platz” flanieren und dort in Ruhe unser Eis oder Bier geniessen. Gut, wenn die Gutmenschen das denn so wollen, müssen sie nur so weitermachen….

  21. Wann jagt man sowas endlich aus der Politik???? Was muß man sich hier gefallen lassen ?? Am Ende waren waren es vielleicht noch Deutsche Da sieht man was das eigene Volk und der Eid wert ist 🙁 Von nichts nicht mal die Hälfte !!!! So eine Schande was hier abgeht!!!!!

  22. „Unkontrollierte Einreise führt dazu, dass man Straftäter, wie in diesem Fall, nicht ermitteln kann. Aber selbst wenn man sie ermitteln würde, auf die Asylverfahren selbst hätte das keine Auswirkungen. Einfache Straftaten wie Vergewaltigungen reichen [für eine Abschiebung] nicht aus.“……. So sieht es aus, daran muß sich was ändern, raus mit dem pack

  23. Das kann es dich nicht sein.wenn dieser Artikel wahr ist gehört hier im Land aber ganz schnell aufgeräumt.Langsam kann man so etwas keinesfalls mehr hinnehmen..

  24. Die sollten sich echt mal reden hören. Ein Schlag ins Gesicht für die, die das erleben mussten. Diese Frau sollte sich nen Strick nehmen. Ich frage mich, wer hier das pack ist. Was soll den noch passieren???

  25. Also an der Parteizugehörigkeit kann es nicht liegen, Fr Reeker in Köln, ist Parteilos, vllt ein Grund dafür so ein Hirnlosen Satz ” es werden Verhaltensregeln niedergelegt “…..möglich macht. Man beachte, für unsere Frauen! !!!! Und jetzt hat die Kanzlerin der Migranten Herzen angst um deren Sicherheit? ??? Wir sind ja mittlerweile einiges von der CDU Mutti gewohnt, aber das ist wirklich beschämend. Ach ja, das was die Beiden Damen verbindet, IHR SEIT AUCH FRAUEN. …Aber das nur am Rande erwähnt, damit sie das nicht vergessen. Fr OB aus Köln, ich glaube das der Angriff auf Sie eine Traumatisierung war, das ohne Hohn, aber das hat sie für uns mitfühlen lassen, und ich bezweifle auch nicht das sie ohne dies OB geworden wären. Aber grade von Ihnen erwarte ich mehr Arsch in der Hose und ein Zeichen zu setzen, nun ist es aber auch so, sie sind NUR OB….Da kommt die Raute wieder ins Spiel, Fr Kanzlerin, Sie begehen verrat am eigenen Volk.

    • Hier der überaus erwünschte Untertitel auf arabische :
      حتى في الانتماء الحزبي لا يمكن أن يكذب، الأب ريكر في كولونيا، أي حزب هو واحد ربما أحد الأسباب التي تجعل مثل هذه العبارة أبله “هناك قواعد السلوك المنصوص عليها” ….. يجعل من الممكن. ملاحظة للنساء لدينا! !!!! والآن المستشار المهاجرين القلب له خوفا على سلامتهم؟ ؟؟؟ نحن الآن معتادين جدا لحزب الاتحاد الديمقراطي المسيحي موتي، ولكن هذا أمر مخز حقا. أوه، ما يربط بين السيدتين، ولها بالنسبة للمرأة. … ولكنه لم يذكر سوى بشكل عابر، حتى لا ننسى ذلك. الاب OB من كولونيا، وأعتقد أن الهجوم على الصدمة كان ذلك. وبدون لوم، لكنها لم تدع يحن بالنسبة لنا، وأنا لا أشك في أنها كانت دون هذا OB ولكن فقط كنت أتوقع المزيد من الحمار في السراويل ومجموعة أحرف، ولكن الآن كان الأمر كذلك، فهي الوحيدة OB …. منذ الماس يأتي دور الاب المستشارة، كنت ارتكاب الخيانة ضد شعبهم.

  26. Besorgt um Migranten ? Unerlaubte Grenzüberschreitung , Sozialschmarotzer , Verbrecher , iS Anhänger und Ex Soldaten zu 95 Prozent , um die Opfer ist niemand besorgt ?!?

    • Wegen Äußerungen wie diese, wegen Gleichmacherei und der Verurteilung ethnischer Gruppen ist die Sorge berechtigt. Vielleicht verstehen Sie das, wenn Sie Ihren Post noch einmal durchlesen. Das hatte Deutschland schon einmal.

  27. Und wer sorgt sich um die Opfer. Vielleicht sollten die Politiker sich erstmal über die Herkunft u die Lebensweise der Migranten informieren bevor die hier jemanden rein lassen. Lauter Männer ohne Frauen kommen, die sich halt nehmen was sie brauchen. Dürfen sie ja auch, passiert ihnen eh nichts. Die haben hier eh Narrenfreiheit . Pfui Frau Merkel

  28. Die armen Migranten, sie können doch nichts dafür, dass sie andere anfassen. In ihrem Land dürfen die das. Bin für einen Tag in der Woche, wo alle Frauen sowie Männer nackt den Bahnhof betreten, damit wir diese herrliche Bereicherung integrieren können :-).

  29. Die Frauen, die diese armen traumatisierten Menschen so schlimm verführt haben, verdienen wirklich eine gerechte Strafe. Wie wäre es mit Auspeitschen nach islamischem Recht?

  30. Immer wieder mein gleicher Spruch! Geht wählen. So können wir uns demokratisch helfen. Es gibt “Alternativen” !! …..und nein ich bin kein Nazi. Aber Köln ist erst der Anfang. Jeder noch so gute Mensch 😉 , muss doch einsehen, dass wir eine Linie überschritten haben. Das schlimmste daran ist, dass es jetzt wieder angezweifelt wird. Es gibt hunderte von Augenzeugen die arabisch sprechende Menschen gesehen haben wie sie Frauen gejagt haben.Es gibt hunderte von Augenzeugen die Afrikaner gesehen haben wie sie Frauen gejagt haben! Das waren bestimmt alles Touristen und verkleidete Nazis, die die Stimmung gegen die Flüchtlinge aufheizen möchten. Ich bin fassungslos!http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_76558162/uebergriffe-in-koeln-was-ein-tuersteher-an-silvester-erlebte.html Geht wählen! Wir müssen unseren “Altpolitikern zeigen, dass wir nicht damit einverstanden sind, was da gerade passiert!

  31. Es brodelt – es kocht schon – es wird auch noch überkochen ! Ich denke, dann wird die Frau nicht Angst um IHRE Migranten, sondern mehr um sich selbst machen müssen. Ich gönn es IHR !

  32. Waren am Kölner Dom/Bahnhof eigentlich nur deutsche Frauen ohne maenner unterwegs? Wo waren die deutschen maenner die sich vor due frauen stellen um diese zu verteidigen! ?

  33. Hier gibts für die genau soviel Geld wie ein 55 jähriger der 35 Jahre gearbeitet hat und unverschuldet in Hartz 4 rutscht, und die Frauen sollten doch auch Einsicht haben ……

  34. Nun Passiert das was viele Gesagt haben unsere Frauen werden als Freiwild betrachtet und Respekt los behandelt das was in Köln passiert ist dafür gibt es keine Entschuldigung, das zeigt wieder einmal mehr das der Islam nicht zu Deutschland gehört und hier zwei Grundverschiede glauben nicht nebeneinander Harmonieren können.

  35. Schön…dass man sich nur Sorgen um die Migranten macht…. ich mache mir so langsam um uns Deutsche sorgen…………. kann ja alles so langsam nicht mehr wahr sein….was hier abgeht…..

  36. Es ist unerträglich was hier passiert und noch passieren wird, denn wer glaubt wirklich daran dass das schon alles war?!
    Wann wacht die Irre, die uns regiert, auf? Wann ist Schluss mit dem Kuschelkurs? Sie hat Verbrecher ins Land gelassen und Männer, für die Frauen einen Dreck sind. Aber der Islam gehört ja zu Deutschland…. Erst informieren was man sich da für eine Gesinnung ins Land holt. Es ist nicht überraschend neu dass der Islam Frauenfeindlich ist.

  37. JA, und die Polizei sind doch die Leidtragenden. Werden doch nur stellen abgebaut und werden von Frau Merkel allein gelassen. Die Polizei muss doch selber aufpassen, wenn sie irgendwas machen, dass sie nicht gleich als Nazi oder noch anzeigen von unseren neuen Besuchern bekommen. Die kennen sich nämlich schon sehr gut aus, was das angeht. Schuld! Hat nur die Regierung und Frau Merkel die, wenn sie Anstand hätte sofort zurück treten sollte! Eine schlechtere Volksvertreterin hatte Deutschland noch nie.!

  38. Die Politik ist sowas von falsch. Was nehmt ihr euch daeigentlich raus? Wie geht ihr eigentlich mit uns um ? Es ist verdammt nochmal traurig das Deutschland keine Eier hat diese kacke zu beenden wir können nicht jeden helfen es geht einfach nicht. Und wir können das auch nicht schaffen.
    Und für solch eine Erkenntnis brauch man schon lange kein Doktor Titel !!!!

  39. Toll.. die lieben Einwander werden mal wieder in Schutz genommen..es sind nicht alle so aber die die hier rüber kommen und hochgratig kriminell sind werden in Schutz genommen.. manman arme verblödete Regierung

  40. Schön, man zeigt sich besorgt um Migranten. Wer hat den ganzen Mist in den Stall geholt. Jetzt, liebe Politversagen zeigt wie gut ihr im Ausmisten eurers Saustalls seid, falls ihr das überhaupt wollt. Die Bürger möchten wieder einen intakten Bauernhof haben.

  41. Besorgt um die Migranten
    Ich bin echt sprachlos
    Warum macht man sich keine Sorgen um unser volk
    Jetzt heist es noch die armen anderen die damit nichts zu tun haben

  42. Nicht mehr lange und wir sind Fremde im eigenem Land. Eine Schande! Wo führt das hin? Wir brauchen andere Politiker . Es muss viel härter durchgegriffen werden. Schluß mit diesem verdammten Schmusekurs.

  43. Die Dame aus der Uckermark zeigt ihr wahres Gesicht , die eigene Bevölkerung ist ihr sch……. egal , weil42 % der Idioten sowieso Mutti Merkel wählen, und Asylanten zur Show besser geeignet sind. Das war bei Honny schon so !!!!!

  44. Boah! Jetzt hört doch mal auf euch hier jeden Tag bei Facebook gegenseitig die Ohren voll zu jammern. Seit Monaten findet dieser schleichende Prozess statt und der bewegt sich auch weiterhin konstant nach unten. Was sich in Köln und anderen Regionen zugetragen hat, ist einfach nur eine Schande. Völlig entsetzt muss man aber von der darauf folgenden Reaktion seitens unserer Politik sein. Die bestätigt mir nämlich nur das all das nur die Spitze des Eisberges ist. Die Regierungen anderer EU Staaten reagieren doch auch sofort wenn es darum geht die Ordnung, Stabilität und Sicherheit im eigenen Land aufrecht zu erhalten. Das bekommen unsere “Däumchen Dreher” dort oben nur leider nicht hin. Also findet euch damit ab das es auch weiterhin so bleiben wird,solange eine Frau Merkel und Co. in diesem Land Politik betreiben darf.

  45. „abscheulich und nicht hinnehmbar“ (CDU-Bundesinnenminister Thomas de Maizière), „untragbar“ (CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer), „widerwärtig“ (Angela Merkel).Das ist eure Scheiß Politik die ihr hier in diesem lande führt. Und wer leidet drunter? Das Deutsche Volk der Steuerzahler der Motor der Nation.

  46. Dieses ganze Pack die sowas machen,raus hier aus Deutschland.Wer hier von den”Neuankömmlingen”sowas tut,straffällig wird hat hier in Deutschland nichts zu suchen und muß SOFORT aus Deutschland ausgewiesen werden.Wenn ich das in deren Land mache werde ich sofort weggeschlossen oder bekomme die Todesstrafe oder sonstwas.Aber als Deutscher Staatsbürger darf man ja sowas gar nicht sagen sonst werden einem die 4 Buchstaben(N..I)angehängt.Habe nichts gegen Ausländer die sich hier Integrieren/Anpassen,Deutsch lernen etc.habe selber Nachbar aus Albanien,Kosovo,Russland und wir kommen super miteinander aus,helfen uns gegenseitig,grillen u.Trinken nen Bierchen zusammen.Das ist meine Meinung,aber solange die Politik nichts dagegen macht wird das wohl weiterhin so bleiben und solch schlimme Dinge passieren.

  47. Sorry bei “einfache Straftaten wie Vergewaltigungen” stehen mir die Haare zu Berge! Was muss noch passieren? Die Legislative ist schlicht und ergreifend UNFÄHIG und die Exekutive restlos überfordert. Was soll der gemeine Pöbel also in dieser äußerst bedenklichen Situation machen? Die Hände in den Schoß legen und Kumbaya my Lord singen oder doch eher mit dem Waffenladen ums Eck liebäugeln?

  48. Ich werde nie den Kommentar eines 15 jährigen türkischen Mitschülers vergessen als das Thema Asyl in der Schule zur Diskussion stand. Er meinte … Jaja lacht ihr nur … Jetzt sind wir noch Fremde in eurem Land aber in 20 Jahren werdet ihr die Fremden sein … Das ist jetzt 24 Jahre aus … Daran muss ich immer denken denn es schaut immer mehr aus als würde sich seine Aussage bewahrheiten. Wir kleinen Ösis sind unseren Politikern doch komplett egal und ich denke unseren Nachbarn geht es da genauso … Das ganze wird jetzt einfach so weit getrieben bis wirklich etwas furchtbares geschieht und dann wird die Regierung die erste sein die den Schwanz einzieht und sagen wird dass das ja nicht vorhersehbar war und blablabla … Da gibt es so viele Kleinigkeiten die nicht stimmig sind … Eine Österreichische Familie mit Kind bekommt 159€ euro pro Monat Kindergeld und ein Flüchtlingskind wird mit knapp 10€ pro Tag berechnet das sind umgerechnet fast 3000€ pro Monat … Ich bin der Meinung es fängt schon bei den kleinen Dingen an .. Wie immer halt

  49. Man quäle einen Hund so lange bis er zubeisst und schon kann man sagen “er ist gefährlich und muss isoliert oder eliminiert werden”
    Das selbe machen Politiker und Medien zur Zeit mit dem eigenen Volk.
    Darum: Wehret den Anfängen !!!

  50. Die Ursache für die widerlichen Vorkommnisse in Köln sind vielfältig. Da sind die offenen Grenzen, so das jeder kriminelle mit offenen Armen empfangen wird und sich frei bewegen kann. Und die Ohnmacht der Polizei, die ja kaum noch was machen darf und massiven Stellenabbau verkraften muß. Verantwortlich dafür ist die Politik. Ich will garantiert keinen Polizeistaat, aber so wie es jetzt läuft kann nicht gut gehen.

  51. Leute, ganz ehrlich??? Was muss denn noch passieren, damit das Volk endlich mal auf die Straße geht und dem ein Ende setzt????

  52. Wären diese Evolutionskevins im Parlament nur einen Tag um die eigenen Bürger so besorgt wie um jeden Triebtäter, der hier seinen Genitalrummel auslebt, wäre das bereits ein Erfolg.

    Diese asymmetrische Apologetisierung schürt Hass und treibt die Unentschlossenen den Nazis in die Arme. Roth, Merkel und wie sie alle heißen mögen etablieren – forciert oder durch vulgäre Dummheit – einen neuen Faschismus in Deutschland.

    Den Gipfel der Unverfrorenheit musste man von OB Reker ertragen: diese warf mal eben 100 Jahre Feminismus in den Lokus und empfahl salopp den Dirnen sich vom bösen Mann mit einer Armlänge zu distanzieren, damit die Mumu am nächsten Morgen nicht wie ein Kotelett aussieht – geht´s noch?
    Wer lässt solche pathologischen Charaktere in solch hohen Ämtern wüten? Ist die überhaupt schon wieder fit? Vor Wochen noch im Koma, weil sie von einem Irren abgestochen wurde. Klappt ja spitzenmäßig, diese Armlänge, was?

  53. Der arme migrant..der keinem etwas tut…..warum laufen deutsche frauen und mädchen auch nachts da herum…..selbst daran schuld……hätten sie ein kopftuch oder burka an..wäre ihnen nichts passiert…..

  54. Das war doch vorrauszusehen, das kann doch nicht gut gehen. Ich sage nur, Deutschland gibt es bald nicht mehr, dann heißt dieses Land Internationale. Wird Frau Merkel dann immer noch sagen! Wir schaffen das schon: (

  55. Man muss aber auch mal sagen, das sich auch hier in diesem Kommentar einige ehemalige Gutmenschen tummeln. Besonders aus Wetsdeutschland. Mein Kumpel ist Schwabe, Stuttgarter. Auf meine Frage, ” Was sagst du zu den Vorfällen in Paris und den Flüchtlingsströmen in Deutschland?” Seine Antwort: ” Das stört mich gar nicht. Was mir Angst macht ist die PEGIDA”. Wortwörtlich…..Und ich weiß das viele dort so denken….Stuttgart ist extrem Grün. Ob die 20jährige Stuttgarterin am Kölner Bahnhof, die fremde Finger in ihrem Körper spüren musste, noch Grün wählt??? Wie ich die Stuttgarter kenne…garantiert!!!

  56. Wird Zeit das die abgelöst werden,von einer Volksnahen Partei…. Wenn sich Politiker um andere sorgen machen und das eigene Volk im Regen stehen lassen…. Wir werden von Dummköpfe regiert…

  57. Eine Verallgemeinerung ist unsinnig. Aber hier wird ja immer alles verallgemeinert. Wenn jemand nicht einverstanden ist mit der Asylpolitik wird er auch sofort als Nazi oder rechtsradikal abgestempelt.
    Meiner Meinung nach ist das Einzige was unsere Regierung perfekt kann die gezielte Manipulation.

  58. Ja die sollen jetzt auch mal richtig Angst haben jetzt, das haben sie verdient diese Bastarte wir leben hier nicht im Abgewrackten Afrika wo schon alles vor die Hunde geht machen die hier gleich weiter Danke Frau Merkel, dass sie diese Menschen eingeladen haben erst machen sie ihr Land kaputt und jetzt unseres und auch die Seelen der geschädigten Frauen wo ich befürchte, dass da noch mehr dazu kommen aber sie Frau Merkel sitzen ja in ihrem abgeschirmten Kämmerlein und bekommen es nicht gebacken Deutschland besitzt keinen Schutz mehr weil wir keinen oder keine fähige Kanzlerin haben wir sind auf uns allein gestellt und was noch passieren wird, wird heftig weil sie uns im Stich lassen. Gott sagte schon: Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott !!!!

  59. was ist der unterschied zwischen eine syrer in den usa und in der brd. der in den usa, ist ein amerikaner mit syrischen wurzeln und der in der brd ist ein syrer mit deutschen pass, harzIV und narrenfreiheit

  60. Besorgt um die Migranten und nicht um die Bürger, na gut die nächst Wahl kommt bestimmt. Ich bin kein Parteianhänger aber wundert euch nicht, wenn man sich den Neuen zuwendet. Das gab es schon mal !!!!!!!

  61. Mit Abscheu und Ekel habe ich zur Kenntnis genommen was in Köln /Hamburg usw. passiert ist.

    ” Frau Merkel ” das haben sie zum Teil , mitzuverantworten durch ” Herzlich Willkommen ” ” wir schaffen das ”

    Das man Flüchtlinge die vor Krieg flüchten helfen muss ist für mich selbstverständlich , aber dann nur diese.

    Dann bleibe ich , aber , im nächsten sicheren Land , nein die wollen nach Deutschland , zum großen Teil.

    Wenn ich dann höre / Lese ,es ist noch garnicht geklärt , wer die angreifenden Personen waren, hatten wir 2014 / 15 oder 2013 / 14 , solche Übergriffe ????
    “Merkwürdiger Zufall”

  62. Zitat:”„Unkontrollierte Einreise führt dazu, dass man Straftäter, wie in diesem Fall, nicht ermitteln kann. Aber selbst wenn man sie ermitteln würde, auf die Asylverfahren selbst hätte das keine Auswirkungen. Einfache Straftaten wie Vergewaltigungen reichen [für eine Abschiebung] nicht aus.“


    Also doch ein FREISCHEIN für diese Vergewaltiger weiter UNGEHINDERT deutsche Frauen vergewaltigen zu dürfen? Frau Merkel, ist das Ihr voller ernst? Schade nur, das Sie nicht eins der Opfer waren…aber hey, die Opfer sind ja selber Schuld… Hallo ???? Sie sind nicht mehr tragbar für das deutsche Volk : GEHEN SIE!

  63. Die Roth muss natürlich auch wieder einen blöden Kommentar abgeben. Ihr kann es ja nicht passieren (sexuelle Gewalt ) sie ist ja so hässlich, da würden sich sogar die Migranten zurück halten.

  64. Das ist die größte Heuchelei, die es geben kann. Ich sorge mich um die Frauen und die Deutschen Bürger nicht um die Verbrecher. Merkel und ihre Gefolgschaft sind unerträglich geworden. Merkel ausweisen, wäre die richtige Antwort. Solche Heuchler gehören raus aus Deutschland und für die Politik die sie betreiben zur Verantwortung gezogen mit Knast wegen Verrat des eigenen Volkes und ab ins Zuchthaus zu Wasser und Brot. Pfui Teufel ihr Heuchler!

    • Man muß unterscheiden, ein Politiker denkt nur an seine Befindlichkeiten ,ein Staatsmann/frau denkt an das langfristige Wohl seines Volkes, aber seit dem Mauerfall die SEDler die BRD mitregieren hat es keinen aktiven Staatsmann mehr gegeben. Wenn vorhanden wurden die als Querulanten untergebuttert und abserviert, darin war Frau Merkel super.

  65. Nächstes Sylvester , Ausgang für Frauen nur mit Burka! Selbst Schuld ,erst Singen und Klatschen mit Teddybären und Luftballons die zukünftigen Vergewaltiger begrüssen ,und jetzt rumheulen!
    Ich habe nur Mitleid für die Opfer die sich nicht an dieser Willkommenskultur berauscht haben ! Wegen diesen Linksfaschisten wurde im Sommer ein 7 Jähriges Mädchen direkt neben dem Spielplatz von einem Asylanten Vergewaltigt ! Alle Gut(IDIOT)Menschen haben mit vergewaltigt! Welcher Schwachmatikus würde seine Haustür öffnen und Wildfremde Männer in sein Haus rein und mit den Kindern alleine lassen? Niemand! Aber bei Grenzen ist das ja was anders!

  66. …… die Frau Merkel und ihre Politiker sollen ENDLICH besorgt sein um das eigene Volk und nicht nur überall Migranten und Flüchtlinge ……. zum kotzen ist das alles …..

  67. Ja,es ist ein Skandal ! Ein Skandal das diesen faschistische und fremdenfeindlichen Frauen mehr geglaubt wird als den unschuldigen Asylbewerber. Diese Männer haben nichts getan. Diese Frauen machen doch allesamt Falschaussagen und begehen Rufmord. Solche Nazischlampen gehören weg gesperrt.

  68. Oooohhhh das waren doch nur ein paar arme südländer die spaß haben wollten. Wo bleibt eigentlich der aufschrei der Frauenrechtlerinen ??? Komisch !!!

  69. Ausserdem verstößt die NATO und EU gegen internationales Kriegsrecht. Man darf sich nicht in die Angelegenheiten Syrien, Irak , Afghanistan, Saudi Arabien und des islamischen Staat einmischen. Diese sind kein Teil der EU und der NATO und daher auch nicht in unsere Befugnissebereich. Wir verstoßen da gegen Internationales Recht. Ausserdem stehn Asylbewerber unter Diplomatenschutz. Selbst wenn sie einen Mord begehen oder eine Frau vergewaltigen ist der Staat nicht befugt juristische diese Personen zu belangen. Das darf nur das Land aus dem der Asylbewerber stammt. Und dafür müssten diese Länder ein Auslieferungsbefehl beantragen. Auch darf Deutschland niemand abschieben. Auch dafür müssten die Ursprungsländer einen Auslieferungsbefehl beantragen.

  70. Die sollten sich Sorgen um ihr Eigenes Volk machen wozu sie da sind man sollte an die Frauen denken die vergewaltigt worden sin von den Kriminellen Gesindel

  71. “Man hört auch kein Wort der Entschuldigung dafür, dass man all jene als „Nazis“ beschimpft hat, die nicht ohne Grund seit Langem vor eben solchen Folgen warnen.”

    …sehr zutreffend!

  72. Und auch das Handeln der Behörden in Paris wahr falsch. Sowohl in Fall des Satiremagzines als auch bei den Attentaten hätten die Behörden nicht ohne internationalen Genehmigung eingreifen dürfen. Diese Menschen die dabei gestorben sind Kollateralschäden und damit nur eine Sachbeschädigung. Und das ist nur ein geringfügiges Verbrechen. Statt dessen muss sich Frankreich des vorsätzlichen Mordes an den Attentäter verantworten. Falls es überhaupt Attentäter waren. Es wahren wahrscheinlich unschuldig Immigranten die nur wegen ihres Aussehen erschossen wurden. Allgemein gibt es keinen internationalen Terror. Das ist eine Informationslüge und damit Verfassungswidrig.

  73. Das ist übrigens überspitzter Sarkasmus. Aber so sieht die Regierung es. Nach meiner ehrlich Meinung sollte diese perversen Assis raus aus Deutschland.

  74. ändern sie doch Ihren Glauben, Sie Pfaffentochter, Sie übertreffen mit Abstand, die damaligen Bonzen der DDR, die haben auch ihr Volk unterdrückt, aber abgeschafft hätten die es nicht. Ja, und alles, was andere Politiker, vor Ihnen aufgebaut haben das reissen Sie mit Ihrem Arsch wieder runter und der Tag wird kommen, wo Sie unserem Vaterland nicht mehr weh tun können, dann werden Sie zur Verantwortung gezogen und das Deutsche Volk, wird aufatmen

  75. Schade das es keinen von denen erwischt hat. Ich gönne ja keinem was schlechtes aber unsere Politiker angefügt von der Merkel hätten es mal verdient das ihnen sowas angetan wird.

    In Deutschland werden die Opfer eh nie unterstützt, als verbrechet hast du hier mehr rechte.

    Was ist nur aus unserem freien Land geworden?

  76. Bitte , wie besorgt um Migranten . Wieso nicht um die Deutschen Frauen und Mädchen ? Die Politiker alle in ein Sack stecken und mit den Knüppel draufhauen da trift man immer den richtigen. Gebt den Polizisten grünes Licht bei sowas den Schlagstock einsetzen zukönnen UM DIE DEUTSCHENFRAUEN UND MÄDCHEN ZUSCHÜTZEN.

  77. Wann merken die da oben das das eine armee ist die sich deutschland breit macht!am bahnhof koeln war es schon battalions staerke und unsere polizei ist macht los.also bundeswehr auf die strasse wenn das nicht hilft sollten milizen gegruendet werden!

  78. Ich glaub es HACKT !! Jetz sollt jeder endlich sehn,das bei solchen Äusserungen,die eigne Bevolkerung zweitrang ist.!! Bedauerlich das nicht schon dieses Jahr Wahlen sind ….kriegschs Kotzen bei den Schwammköpfen da oben

  79. Sie hätte mal besorgt um ihr Volk sein sollen, oder verfolgt sie immer noch die SED Anweisungen gegen die BRD zu arbeiten. Ggf. sollte auch gegen Frau Merkel mal der Staatsschutz ermitteln.

  80. Frau Merkel,vielen Dank für das Trojanische Pferd…..ich ziehe keine Burka an und wenn ich mein Leben deshalb lassen muss !!! Sie werden in die Geschichtsbücher eingehen.
    Jetzt haben wir bei den Wahlen tatsächlich nur noch die Wahl zwischen der Pest oder der Cholera…..Deutschland wie wir es kannten wird es nicht mehr geben…..

  81. keiner hat besser gelogen in den letzten 10 Jahren und wir haben es nicht bemerkt – es wird Zeit der Ost-Wachtel den Lügen-Nobelpreis zu überreichen verbunden mit einer teuren Fete bei Onkel Horst auf Königsschloß Neuschwanstein – das Geld zahlen wir aus der Portokasse – zum Wohl

  82. was mich am meisten aus diesem Artikel entsetzt ist folgender Absatz !!!

    „Unkontrollierte Einreise führt dazu, dass man Straftäter, wie in diesem Fall, nicht ermitteln kann. Aber selbst wenn man sie ermitteln würde, auf die Asylverfahren selbst hätte das keine Auswirkungen. Einfache Straftaten wie Vergewaltigungen reichen [für eine Abschiebung] nicht aus.“

    “EINFACHE STRAFTATEN WIE VERGEWALTIGUNG” .. ich fasse es nicht !!
    nochmal im Focus >> “EINFACHE STRAFTATEN ” !!
    Wer hat denn diesen scheiß Satz geschrieben bzw. gesprochen ???
    SIND UNSERE FRAUEN jetzt “EINFACHE DINGE” wie ´ne leere Bierflasche ??
    FUCK !!!

  83. Man sollte doch als Regierung hinter seinen Wählern, seinem Volk stehen und diese nicht immer für Alles verantwortlich machen. Unsere Regierung sollte mal Ihre Fehler eingestehen und im Sinne unserer Verfassung handeln.

  84. Ich fasse es nicht !!!!! Politik und Medien sind besorgt um die Migranten ??? Die sollten besorgt sein um unsere Frauen die von diesen dreckigen Schweinen angegrabscht werden !!! Gehts noch ? Wo leben wir eigentlich ? In Bagdad im blauen Affen oder was ???

  85. Noch mal zur Info für ein paar Leute hier, die zwar verstanden haben um was es geht, aber immer noch Probleme haben mit PEGIDA und AFD. Seit Monaten wird in den deutschen Medien gezeigt, dass die AfD und PAGIDA rechts ist. Macht euch mal die Mühe und forscht nach. Geht auf die AfD Seite. Wenn ihr das glaubt was Tageschau und Zdf über die z.b. PEGIDA erzählt, dann haben die erreicht was sie wollten. der große Teil der PEGIDA sind ganz normale Leute! Glaubt denen nicht, informiert euch!! WISSEN IST MACHT!! zum Thema AfD:
    http://www.focus.de/politik/deutschland/wahlen-vermummte-greifen-afd-parteichef-lucke-an_aid_1080972.html

  86. Toll, wie man durch das schlichte weglassen des Wörtchens “auch” in der Schlagzeile einen solchen Shitstorm der üblichen Verdächtigen erzeugen kann. So wird “Volkszorn” zum Erlebnis für alle.
    Echte Medienprofis!

  87. Das War doch voraus zu sehen! !!! Es ist doch schon komisch das 90 Prozent nur junge Kerle sind ….. und vorallem da unten haben sie über 30 Jahre Bürgerkrieg und jetzt kommen sie auf einmal ganz komisch

  88. Herzlichen Glückwunsch Frau Oberbürgermeisterin Reker für ihre tolle Idee wie sich die Frauen am Kölner Hauptbahnhof die nordafrikanischen Chaoten vom Hals hätten halten können.
    Immer eine Armlänge Abstand halten…….hätten Sie das mal gemacht, dann hätte ihr Messerattentäter auch keine Chance gehabt…………………Für wie bescheuert halten sie die Bürger eigentlich……

  89. Frau Merkel, fange mal zu rechnen an, was 1% Asylanten für Deutschland bedeuten….. das müsst ihr schaffen, Österreich ist schon live dabei…. und unsere Politik öffnet immer noch Tür und Tor ohne große Kontrollen…. 1% für Deutschland???? Glück auf 😉

  90. Politik und Medien sind besorgt? Erstens gilt festzuhalten, das es sich bei Politik und Medien um ein und dieselbe Mischpoke handelt und zum anderen sind sie es, die dafür verantwortlich sind, das wir solche Zustände haben! HEUCHLERBANDE!

  91. Merkel hat Angst um ihre Schäfchen. Zu Recht Frau Merkel. Noch ein zwei mal solche Aktionen wie München, Hamburg und Köln, und in diesem Land ist entgültig Schluss mit lustig. Wird auch Zeit. Wir lassen uns nicht länger verarschen.

  92. Ihre Parteigenossen haben Schuld angefangen vom CDU Mitglied an Deinem Ort wo Du lebst, denn das Mitglied hat Frau Merkel gewählt als Parteivorsitzende und Kanzlerin

  93. und wer schützt unsere kinder und frauen gegen tätlichen und sexuellen übergriffen haben unsere deutschen bürger im eigenen land kein recht mehr auf schutz oder sind wir schon menschen zweiter klasse im eigenen staat ?

  94. ja klar diese Schutzsuchenden die brauchen den Schutz – die wenn wüssten was diese Regierung noch für sie geplant hat – CHIP und lebenslanges frönen – oder sogar den WK3 – dann würden die schauen dass die schnellstmöglich hier wieder wegkommen

  95. Das wirklich schlimme Moslems fordern in Deutschland ! Ich frage mich was haben die hier zu fordern. Solche Übergriffe gibt es in Deutschland erst seitdem die Grenzen willkürlich geöffnet wurden und das haben ganz allein unsere Politiker zu vertreten. Klar jetzt wird schon darüber diskutiert das die Opfer schuld sind armes Deutschland. Liebe Frau Merkel nur weiter so Prima weiterhin keine Obergrenze bla bla bla…..

  96. Schert sich Frau Merkel und die anderen Politkasper noch um ihr eigenes Volk….man behandel Migranten und illegale Einwanderer mit Samthandschuhen waerent Krietiker als Pack und Nazi abgestempelt werden….Soldaten werden nsch Irak, Syrien, Mali, Afghanistan gesendet…waerent die sich in unserem Sozialsystem aalen….

  97. Frank Cohen : aus Polizeikreisen wird bekannt das Tage zuvor Vertreter der Großclans im gesamten Bundesgebiet Polizeivertreter bedroht haben und ihnen verboten haben sich “in ihrem Bezirk noch zu zeigen sonst gibt es Krieg” Die Clanmänner sagten dabei auch vor laufender Cam das sie mehr “Soldaten unter Waffen haben” und bessere Waffen als die Polizei besitzen. In Köln standen nur ca 150 Polizisten einem Mob von 1000 Mann gegenüber die laut Insidern mehrheitlich bewaffnet waren und die Polizei hatte Angst vor einer gewalttätigen Außeinandersetzung mit Waffeneinsatz. (das erfuhr ich aus Polizeikreisen) Das in ganz Deutschland zeitgleich die selben Manifestationen von “den selben Typen” geschahen ist laut Polizeiinsidern der Anfang des islamischen Bürgerkrieges der von der Politik zu verantworten und natürlich verleugnet wird. Diese “Einnahme des öffentlichen Raumes” ist der Anfang von der Konfrontation mit den islamischen Großclans.

  98. Besorgt um Migranten ist richtig, denn irgendwann gibts halt mal auf die Fresse – wir lassen uns diese Scheiße nicht mehr bieten. Es könnte ja auch die eigene Frau, Schwester, Cousine, Mutter, Tante, Freundin, Arbeitskollegin sein.

  99. Hure sage ich nur noch zu ihr den die sau ist das schlimmste was Deutschland passieren konnte aber wir werden aufstehen und um unser Land kämpfen und daran ist die Hure Obamas schuld und sonst niemand

  100. Alle Neu Kömlinge ! in Kontrolierte Unterkünfte anweisen! ( Kassernen) mit Wache !!! Kein AUSGANG !!! KEIN Mobile Telefon !!! Deutsch lernen. Verhaltungsregeln lernen. Wem das nicht gefällt, ab nach Hamburg auf einen SAMMELSCHIF !!!

  101. Bei all eurem Hass (zu Recht versteht sich) solltet ihr aber auch die andere Alternative bedenken.
    Man hat ja schnell nach dem Vorfall angekündigt, die Überwachung zu verstärken, wie auch nach all den anderen Anschlägen vorher.
    Man nimmt also all diese Sachen zum Vorwand, unsere Menschenrechte einzuschränken, anstatt an die Wurzel des Übels zu gehen.
    Die Kriminellen lachen sich schlapp über diese Überwachungsmaßnahmen. Denn die werden nur aufgebaut, um das eigenen Volk unter Kontrolle zu halten.
    Und genau aus diesem Grund wäre ich auch einer Verschwörungtheorie nicht abgeneigt, nämlich das diese ganzen Anschläge selbst inszeniert sind, um uns immer mehr zu überwachen.
    Nach schönen Vorbild von 9/11, aufgrund dessen ja in Wirtschaftskriegen auch Massenhaft Frauen und Kinder ermordet wurden.
    Ich persönlich traue den heutigen Regierungen sämtliche Schlechtigkeiten zu.
    Die sind nicht mehr für uns da sondern dienen nur noch dem Kapital.

  102. Ich bin nur noch am kotzen, wann darf ich endlich wieder wählen?
    Alle gehören ausgetauscht!!!!!

  103. Wenn Claudia Roth, die Grüne Sauwarzenassel sagt:
    Hier geht es nicht um Gewalt von Arabern oder Nordafrikanern, sondern “Hier geht es um Männergewalt” dann muss sie wohl recht haben.

  104. Verhaltenskodex für Frauen.
    – Jahr 2016 – Eine Armlänge Abstand zu Fremden.
    – Jahr 2017 – Züchtig Kleiden mit langen Hosen und Ärmel.
    – Jahr 2018 – Kopftuch tragen oder noch besser Burka.
    – Jahr 2019 – Nicht mit fremden Männer sprechen. Auch nicht mit männlichen Freunden. Erlaubt ist nur noch der Ehemann.
    – Jahr 2020 – Frauen dürfen ohne Ehemann nicht mehr aus dem Haus.
    Liebe Frauen, euer Leben ist zwar nun im Arsch, aber Hey, bleibt positiv – ihr schafft das schon!

  105. Sind wir doch mal ehrlich. Es gibt sehr viele, (ich nenn sie mal Eingeborene um nicht als Nazi beschimpft zu werden), die jetzt immer noch die PEGIDA und die AfD als Rechts ansehen.. Mal ehrlich, stimmt doch oder?
    Also das was ARD und ZDF jahrelang ihren Zuschauern eingetrichtert hat, hat doch voll gefruchtet. Interviews mit PEGIDA Teilnehmern kann man wunderbar manipulieren. Interviewe 10 Leute, dann suche dir das Gespräch heraus, welches am dämlichsten erscheint. Am Besten noch im schlimmsten Sächsisch.
    Lade Herrn Höcke der AfD ins Fernsehstudio ein. Was er sagt interessiert eh niemanden. Der Mann wirkt von jeh her etwas unsympathisch im Gesicht. Dafür kann er zwar nichts, aber die Nummer zieht. Dann hat er noch eine kleine deutsche Flagge dabei. Das war zuviel…Eine feindselige Stimmung, ihm gegenüber. Er wird sofort in die Ecke gedrängt und verachtet. Die Zuschauer klatschen sich die Hände wund wenn Grüne oder diese Türkin spricht.
    Nun, ich bin kein Anhänger der AfD gewesen, aber nur einer in dieser Talkrunde hat recht behalten. Der verspottete…….
    Im übrigen wurden mehrfach Parteitage der AfD auf übelste Art von linken Schlägertrupps gestürmt…..Was davon in der Tagesschau gehört?????

  106. Zitat: “Einfache Straftaten wie Vergewaltigungen reichen [für eine Abschiebung] nicht aus”.
    Das kann einfach nicht wahr sein: Vergewaltigungen werden als einfache Straftaten hingestellt. Aber wenn Steuern hinterzogen werden, das ist dann ein schweres Verbrechen.

    Zum anderen wollte ich nicht wissen, was hier los wäre, wenn Deutsche mit muslimischen Frauen so umgegangen wären. Das hätte Mord und Totschlag gegeben. Die Moslems hätten sich brutal gerächt. Es wären Sonderkommissionen gebildet worden. Die schreienden Schlagzeilen: “Rassistische Übergriffe” hätten alle Medien in 5-Sekunden-Takt herausgebracht. Politiker würden der Reihe nach vor den Moslems auf die Knie fallen und ihnen ewiges Bleiberecht versprechen. Keiner der Beteiligten käme mit weniger als 10 Jahren Freiheitsstrafe davon. Flaggen wären auf Halbmast und dies würde ein nationaler Volkstrauertag werden. Noch in 100 Jahren gäbe es im Fernsehen jährliche Sondersendungen und Brennpunkte dazu.
    Es ist einfach unglaublich, wie diese Taten verharmlost und schöngeredet werden.

    Die Zeit ist reif, dass wir, das Volk endlich aufstehen. Oder will hier wahrlich noch jemand bis zu den nächsten Wahlen warten, die gar nichts bringen können, weil sämtliche Parteien dieser Politkaste eh nur eine Show abziehen, um die Menschen in den Glauben zu versetzen, sie könnten mit Wahlen etwas bewirken.
    Es ist unfassbar, was sich derzeit hier abspielt. Und ganz offensichtlich ist dieser Terror von der Regierung so geplant.

Comments are closed.