Berlins Handwerker sind durch Bau-Boom überlastet

59
0
TEILEN

Wegen dem Bau-Boom in Berlin sind viele Handwerksbetriebe stark ausgelastet. Die Berliner müssen daher länger auf Termine für Reparaturen warten. Laut Handwerkskammer wartet man heute im Schnitt mehr als neun Wochen.

Berlins Handwerksbetriebe sind durch den Bau-Boom in der Stadt überlastet.
Berlins Handwerksbetriebe sind durch den Bau-Boom in der Stadt überlastet.

Der Bau-Boom in Berlin hält an. Daher kommen Handwerk- und Baufirmen kaum noch hinterher. Für die Auftraggeber bedeutet dies längere Wartezeiten für Termine. Das geht aus einer aktuellen Einschätzung der Investitionsbank Berlin (IBB) hervor.

Die Volkswirte der Bank rechnen demnach sogar noch mit einem weiteren deutlichen Anstieg der Beschäftigung und des Wachstums. „Dieser bedeutet aber auch, dass immer mehr Baufirmen an ihre Grenzen stoßen“, zitiert die B.Z. den IBB-Chefvolkswirt Hartmut Mertens (65).

Es gebe eine anhaltende Überauslastung der Baukapazität. Bei neuen Aufträgen entstünden lange Wartezeiten. In manchen Fällen würden sich Firmen erst gar nicht auf Ausschreibungen bewerben, und sie müssten sogar Aufträge ablehnen.

„Früher haben wir um die Aufträge der Bauherren konkurriert“, zitiert die Zeitung Reinhold Dellmann (58), den Hauptgeschäftsführer des Branchenverbandes FG Bau. Doch mittlerweile sei es andersherum. „Die Bauträger müssen bei uns quasi um Angebote betteln.“

Da viele Handwerksbetriebe durch den Wohnungsbau stark ausgelastet sind, müssen die Berliner bei Reparaturen mitunter länger warten. Das zeigen auch die Zahlen der Handwerkskammer.

  • Im Frühjahr 1997 betrug die durchschnittliche Wartezeit noch 4,9 Wochen.
  • Im Jahr 2007 musste man im Schnitt 5,7 Wochen warten.
  • Heute wartet man 9,2 Wochen.

Mit einer Entspannung ist vorerst auch nicht zu rechnen. Denn die Auftragsbücher der Handwerksbetriebe sind voll. Viele Firmen leiden zudem unter dem Fachkräftemangel. Es gibt heute weniger Schulabgänger, die eine handwerkliche Ausbildung anstreben.

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here