Irak: 15-Jähriger enthauptet, weil er westliche Musik hörte

72226
386
TEILEN
Ayham Hussein
Ein ISIS-Henker enthauptete am Dienstag auf einem öffentlichen Platz in Mosul (Irak) den 15jährigen irakischen Teenager Ayam Huseein, weil er im Laden seines Vaters westliche Musik gehört hatte (Foto: ARA news)

Ein Scharia-Gericht machte in der von ISIS besetzten irakischen Stadt Mosul mit einem irakischen Teenager kurzen Prozess: Weil Ayham Hussein (15) im Lebensmittelgeschäft seines Vaters auf dem Nabi Younis Marketplace westliche Musik gehört hatte, wurde der Junge kurze Zeit später enthauptet.

Dschihadisten hatten Ayham Hussein beim Hören der falschen Musik erwischt, verhaftet und einem Scharia-Gericht übergeben, welches das Todesurteil fällte”, zitiert Ahmed Shiwesh vom Nachrichtenportal ARA news einen Sprecher des Nineveh Media Center.

ARA news zeigt ein Foto von der Hinrichtung. Unter den Augen hunderter Zuschauer musste Ayham Hussein am vergangenen Dienstag (16. Februar 2016) auf einem öffentlichen Platz in Mosul in der nordwestlichen Provinz Nineveh knien. Die Hände waren mit Handschellen auf den Rücken verbunden. Mit gebeugtem Oberkörper wartete der Teenager auf den Schlag des in schwarz verhüllten ISIS-Henker mit einem Säbeldolch gegen seinen nackten Hals.

Der Körper des Opfers wurde seiner Familie am Dienstagabend übergeben. Der Vorfall löste hat eine öffentliche Empörung unter Mosul-Einwohnern aus.

“Es gibt keine Grundsatz-Entscheidung des Scharia-Gerichts, die westliche Musik zu hören verbannt”, sagte der Sprecher des Nineveh Media Center. Und fügte hinzu, dass dies der erste Fall dieser Art war, der nun in Mosul dokumentiert wurde.

In der rigiden Islamauslegung von ISIS ist jegliche Musik mit Instrumenten verboten. Einzig reine Gesänge, so genannte Anashid, sind im „Kalifat” zulässig.

Seit dem 10. Juni 2014 hat ISIS die zweitgrößte Stadt des Irak unter ihrer Kontrolle. Unmittelbar nach der Flucht der irakischen Armee begannen die Dschihadisten mit der Errichtung ihres Terror-Regimes.

Wöchentlich veröffentlicht die Propagandaabteilung der ISIS-Provinz Nineveh Bilderserien und Videos aus Mosul. Darauf zu sehen: Hinrichtungen mit Schusswaffen, Messern oder Schwertern. Menschen, die der Homosexualität beschuldigt werden, werden von ISIS-Terroristen von hohen Dächern geworfen und gesteinigt.

TEILEN

386 KOMMENTARE

  1. Sollen wir uns schon mal an diesen Anblick gewöhnen ? Wann wird bei uns die Scharia in Kraft treten ? Wehret den Anfängen ! Wir haben (NOCH ???) einen Rechtsstaat !

      • Das stimmt. Sie werden den AFD-Nazis sicher beweisen können, dass es so ist. Belehren Sie uns, damit wir das Kreuz nicht falsch setzen.

        • Vorab, ich bin kein AFD Anhänger!
          Mit etwas Grundlagenrecherche würdest du sicherlich schnell erkennen wo die wahren Nazis sich betätigen. Schau einfach wer noch heute auf der Grundlage von Gesetzen die vom Führer und Reichskanzler A. Hitler mit allen Mitteln Vollstreckungen vollziehen.
          vgl. z.B. Einkommensteuergesetz 1934 und Gewerbegesetz 1936!

          • Klaus drehmann wieder dieses völlig verblödete gelaber eines Gehirn gewaschenen linken Gutmenschen ich hoffe wenn es doch mal so kommen sollte erwischt es solche Dumbatzen wie Dich zuerst

    • Was für ein polemischer Schwachsinn! Primitive Angstmacherei und Hetze. Glauben Sie WRKLICH, dass die Scharia hier in Kraft treten kann?

    • Wir haben seit ’56 keinen Rechtsstaat….
      Wir müssten alle auf sie strasse gehe und das System Schach Matt setzen … sonnst ändert sich gar nichts …

      • Examina: Ich nehme an, Sie haben den Koran und die Hadithen gelesen? Denn Sie sind so klug, erleuchten Sie mich. Erzählen Sie, was im Koran steht.

        • Es ist scheiss egal, was im Koran steht, weil es nur eine Geschichte von verrückten Irren ist, die es niemals wert sein kann, sie zu analysieren, weil es komplette Zeitverschwändung wäre. Allah wurde als Mitel zum Zweck erfunden, meine Güte, genauso wie Jesus auch… für die Männer, die zu kleine Schwänze haben, um Frauen und Kinder zu unterdrücken und auszunutzen… wann rafft ihr das endlich ? 😀 … sowas nennt man Spuk 🙂

          • Irrtum
            Das alles hat NICHTS mit dem Islam zu tun !!!
            Lesen Sie den Koran mal und danach haben sie das Recht zu urteilen. …
            Wenn sie einmal logisch denken würden, würden sie die Hintergründe dieser schrecklichen Taten erkennen.
            Es sind Terroristen auf eine andere Art ,wie wir es gewohnt sind. Drogen…Gehirnwäsche. …und viele andere Dinge werden bei der IS angewandt ,um ihr Ziel.. Europa und die Welt zu terrorisieren,
            Selbst 1000…. Muslime verurteilen das Verhalten der IS aufs Tiefste .Warum werfen sie alle Muslime in einen Topf ?

  2. Der Islamische Staat beruft sich zu 100% auf den reinen Islam. All das, was sich jetzt im Irak und Syrien abspielt, ist eine exakte Wiederholung dessen, was der Prophet Mohammed und seine Anhänger im 7. Jahrhundert auf dem Gebiet des heutigen Saudi-Arabien vollzogen haben. Nur mit dem Unterschied, dass sie damals auf Kamelen statt auf Panzern unterwegs waren und mit Macheten statt mit Kalaschnikows mordeten. Die Krieger im Auftrag Allahs führen exakt dessen Befehle aus, so wie sie im Koran zeitlos gültig festgehalten sind und das gleiche kommt auch auf uns zu.

    • Carmen Klait Farroukh Haus des Krieges

      Alle Länder, die nicht der Scharia unterworfen sind, gelten nach islamischem Recht als »Haus des Krieges«. In diesem Haus gilt der Ausnahmezustand des Heiligen Krieges (Jihad). Darum ist es dem Muslim erlaubt, alle kriegerischen Methoden des Jihads in diesem Gebiet gegen Nicht-Muslime anzuwenden. Zu den Jihad-Mitteln gehören: Tötung, Ausraubung, Zerstörung des Eigentums, Entführung, Versklavung, Lüge und Vortäuschung von Toleranz. Diese Prinzipien dürfen immer und zu jeder Zeit im Hause des Krieges angewandt werden, wenn die Gelegenheit es erlaubt.

    • Carmen Klait Farroukh Der Bischof nahm den Koran dankend entgegen und wollte dem Imam als Gegengabe die Bibel schenken. Doch der sah ihn entsetzt an und lehnte es ab, das Buch auch nur anzufassen.

      Diese Begegnung veranschaulicht exemplarisch die grundlegenden weltanschaulichen Differenzen, die ein gegenseitiges Verständnis erschweren. Der Bischof ist von der Haltung des Imams, die er als grobe Unhöflichkeit auffasst, irritiert. Doch der Imam hat nur seinem Glauben entsprechend gehandelt, sich also nach seiner eigenen Wahrnehmung vorbildlich verhalten. Wenn ein Imam einem Bischof den Koran schenkt, dann ist dies für ihn ein Akt des Da’wa (Aufruf zum Islam), gemäß dem Koranvers: “Und sprich … zu den Ungelehrten: Werdet Ihr nun Muslime werden?” (Sure Al-Imran, Vers 20). Etwas anderes ist für ihn die Schenkung einer Bibel; das kommt für ihn einem Akt christlicher Missionierung gleich, die er natürlich ablehnt. Der Imam und der Bischof leben in verschiedenen Welten: Die Denkweise des Bischofs ist modern, er geht vom religiösen Pluralismus aus, in dem alle Religionen als gleichwertig gelten und daher miteinander in Frieden leben können. Der Imam hingegen ist in seinem Denken und Handeln noch vormodern und vorpluralistisch. Für ihn gilt das Gebot des Koranverses absolut: “Die Religion bei Gott ist der Islam”

      • Jeder Mensch mit nur 50 % Verstand sollte die heutige von zionisten gefälschte Bibel ablehnen!
        Der Kuran hingegen ist heilig unverfälschbar und beinhaltet Gottes Worte.

        • Jeder Mensch, mit nur 1% Verstand, lehnt den Koranscheißdreck ab.
          Das ist der Hirnmüll, eines pädophilen Massenmörder.
          Vollidioten, die diesen durchgeknallten, abartigen Psychopathen als “Propheten” verehren, gehören nicht nach Deutschland, Europa- in keine freie, humanistische, demokratische Gesellschaft.
          Ich lehne den entmenschlichten Islamfaschismus ab und verachte Moslems zu tiefst.

    • Carmen Klait Farroukh Um ehrlich miteinander sprechen zu können, müsste man sich zunächst eingestehen, dass nicht einmal die gemeinsam benutzten Begriffe für beide Seiten dasselbe bedeuten. So bezeichnet das Wort “Friede” im Islam nichts anderes als die Ausweitung des Dar al-Islam auf die gesamte Welt – etwas ganz anderes also als der aufgeklärte “ewige Friede” Kants. Auch unter Toleranz versteht der Islam etwas anderes als die westliche Aufklärung, nämlich die Duldung nichtislamischer Monotheisten – also nur von Juden und Christen – als Dhimmi (Gläubige, jedoch zweiter Klasse), das heißt: als geschützte, aber unmündige Minderheiten. Es führt kein Weg daran vorbei, von den Muslimen zu fordern, ihr Verständnis von Toleranz und von Frieden im Sinne einer Akzeptanz des Pluralismus zu revidieren und auf die Doktrin des Dschihad als Eroberung zu verzichten.

    • Manfred Nagel

      Der Prophet Muhammad Frieden und Segen auf ihn. Lebte gemeinsam mit Juden und Christen, war gerecht mit denen und das alles im Muslimische Gebiete.

      Rede Bitte keinen Müll wegen solche Aussagen gibt es hogesa pegida und sonst wie diese Psychopathen heissen.

      • Wie wäre es, überhaupt die Realität zu sehen, dass es nämlich keinen Allah oder anderen Gott gibt!

    • Elmir Momo Die islamische Lehre teilt die Welt in zwei Machtbereiche. Das “Haus des Islam” (Dar al-Islam), das auch “Haus des Friedens” (Dar e-Salaam) genannt wird, ist das Territorium, das unter der “Sharia”, dem islamischen Recht, steht. Das sind alle Länder, in denen der Islam Staatsreligion ist.

      Der Rest der Welt wird als “Haus des Krieges” (Dar al-Charb) bezeichnet. Das sind alle (noch) nicht-islamischen Länder.

      Einer der entscheidenden Unterschiede zwischen Islam und Christentum wird hier deutlich. Aus biblischer Sicht beginnt das Reich Gottes im Herzen einzelner Menschen und dehnt sich von dort auf eine Gemeinschaft von Gläubigen aus. Entscheidend ist, was im Leben einzelner Menschen geschieht, nicht Landbesitz oder geltendes Recht.

      Im Islam dagegen ist das Rechtssystem, das über ein bestimmtes Territorium herrscht, entscheidend.

      • Ich kann die nur in allem was du geschrieben hast voll zustimmen. Sie sind nicht darauf aus mir uns in Frieden zu leben und die bei uns gelebte Religionsfreiheit ist für sie nur Schwäche.
        Der Islam hat die Religionsfreiheit bei uns auch gar nicht verdient, da es eine Staatsform ist mit allen Rechten und Pflichten eines jeden nach der Lehre des Korans. Leider beinhaltet der nicht nur den Aufruf alle Ungläubigen zu bekehren, sondern sie zu vernichten.
        Ganz anders als in der Bibel. “Liebe deinen Nächsten wie dich selber”. Das sagt eigentlich schon alles !!

    • Das Verhältnis zwischen Mohammed und den Nichtmuslimen war geprägt von einem Gefühl der Überlegenheit und der Ablehnung. Das geht zurück auf den Koran. Dieser bezeichnet die muslimische Gemeinschaft als die beste, die es auf der Welt gibt. Darüber hinaus spricht der Koran sehr herabsetzend über die Nichtmuslime.

      Der arabisch-islamische Rechtsbegriff Kafir (pl. Kuffar) bezeichnet „Ungläubige“ oder „Gottesleugner“. Kafir leitet sich ab von der Wortwurzel kfr. Diese Wortwurzel kommt im Koran ca. 500 Mal vor und dient dort der Bezeichnung der Gegner Mohammeds als kuffar („Ungläubige“) oder als alladhina kafaru („die ungläubig sind“). Konkret ist das Ungläubigsein in Bezug auf islamische Glaubensinhalte gemeint.

      Im islamischen Recht werden drei Arten von Kuffar unterschieden:
      * Dhimmis, die mit eingeschränkten Rechten unter islamischer Herrschaft leben.
      * Harbis, die ohne Rechte, auch ohne Recht auf Leben, außerhalb des islamischen Herrschaftsgebiets leben.
      * Mustamins, denen durch einen zeitweiligen Schutzvertrag (Aman) ähnliche Rechte gewährt werden wie den Dhimmis, damit sie das islamische Herrschaftsgebiet betreten können. Der Status des Musta’min ist immer zeitlich begrenzt.

      Sure 3,110
      “Ihr seid das beste Volk, hervorgebracht zum Wohl der Menschheit; ihr gebietet das Gute und verwehrt das Böse und glaubt an Allah. Und wenn das Volk der Schrift auch diese Anweisung Allahs annähme, wahrlich würde es ihnen besser frommen. Manche von ihnen nehmen sie an, doch die meisten ihrer sind ungehorsam.”

    • Elmir Momo Sure 98, Vers 6: Siehe, die Ungläubigen vom Volk der Schrift und die Götzendiener werden in Dschahannams Feuer kommen und ewig darinnen verweilen. Sie sind die schlechtesten der Geschöpfe.

      Sure 9, Vers 30: … Und es sprechen die Nazarener: „Der Messias ist Allahs Sohn.“ Solches ist das Wort ihres Mundes. Sie führen ähnliche Reden wie die Ungläubigen von zuvor. Allah schlage sie tot! Wie sind sie verstandeslos!

    • Nein. Wir Muslime werden die schon noch aufhalten so Gott will. Der Westen schaut ja nur zu und feuert die an, dafür aber bombardieren die unschuldige. ..

      Die Menschen müssen aufwachen.

  3. ich denke manchmal …”die müssen irgendwo aus einer psychatrischen Klinik für Schwerstgestörte ausgebrochen sein ” anders kann ich es mir nicht erklären das so ein Abschaum durch die Welt läuft …

  4. In Deutschland werden die Typen hofiert. Sobald ein Moslem jammert wird gekuscht. Der Islam hat in Deutschland schon mehr Macht als uns lieb ist und Politik und Justiz sehen ständig weg.

  5. “Ist Enthauptung islamisch?”

    Ja, natürlich. Das Köpfen ist Bestandteil der islamischen Lehre als gerechter Lohn für die Ungläubigen, Kriminellen und sündigen Menschen. Dieser grausame Akt des Tötens von Ungläubigen wird durch die islamische Shariah gefordert. Die Verleugnung, dass das barbarische Köpfen von westlichen Kafirs (Ungläubigen) durch islamische Terroristen (im Irak) nicht Teil des Islams sei, ist nur ein weiteres Zeichen der Ignoranz, Heuchelei oder intellektuellen Unehrlichkeit der Verteidiger des Islams. Islamisten sind nicht bereit, die Last der schrecklichen Realität zu tragen, dass das Köpfen eines Menschen 100% mit der islamischen Lehre bezüglich des Dschihad, vereinbar ist. Der Hass gegenüber anderen Religion wie Judentum, Christentum, Hinduismus und anderen polytheistischen Religionen, gehören zu den leidenschaftlichen Aussagen des heiligen Korans. Das Köpfen wurde selbst durch den Propheten Mohamed im 7.Jahrhundert durchgeführt und von den meisten islamischen Führern danach fortgeführt.

    • Laut zahlreicher Studien haben über 90% der Muslime den Koran nie gelesen. Was sie über den Islam wissen, verdanken sie den Imamen und Predigern in Moscheen und Medien.

      • Traurig, dass jemand wie Sie mit so wenig wahrem Wissen so viel FALSCHES verbreitet, dann noch mit Zahlen und Studien!
        Hab all Ihre Kommentare gelesen, kann da nur den Kopf schütteln…

    • Iman Izmir Vorgeschrieben ist euch der Kampf, obwohl er euch zuwider ist. Aber vielleicht ist euch etwas zuwider, während es gut für euch ist. Und vielleicht liebt ihr etwas, während es schlecht für euch ist. Und Gott weiß, ihr aber wisst nicht Bescheid.“ Sure 2, Vers 217

    • Iman Izmir Er ist es, der seinen Gesandten mit der Rechtleitung und der Religion der Wahrheit gesandt hat, um ihr die Oberhand zu verleihen über alle Religion. Und Gott genügt als Zeuge.“

      „Muhammad ist der Gesandte Gottes. Und diejenigen, die mit ihm sind, sind den Ungläubigen gegenüber heftig, gegeneinander aber barmherzig. Du siehst, wie sie sich verneigen und niederwerfen im Streben nach Gottes Huld und Wohlgefallen. Ihr Merkmal steht auf ihrem Gesicht als Spur der Niederwerfung. Das ist ihre Beschreibung in der Tora. Beschrieben werden sie im Evangelium wie ein Saatfeld, das seine Triebe hervorbringt und starker werden läßt, so daß sie verdicken und auf den Halmen stehen, zum Gefallen derer, die gesät haben. (Dies), damit Er die Ungläubigen durch sie in Wut versetze. Gott hat diejenigen von ihnen, die glauben und die guten Werke tun, Vergebung und großartigen Lohn versprochen.“ Sure 48, Vers 28-29

    • Iman Izmir Weiter heißt es in Sure 48, Vers 28:

      “Er ist es, Der Seinen Gesandten mit der Führung und der wahren Religion geschickt hat, auf dass Er sie über jede andere Religion siegen lasse. Und Allah genügt als Zeuge.”

    • Iman Izmir Als der Koran geschrieben wurde, bzw in den darauffolgenden Jahrhunderten, erlebte die islamische Welt bzw. Kultur ihren Höhepunkt. Hätte man sich damals an die Anweisungen im Koran, alle Ungläubigen zu töten bzw sie zu bekehren gehalten, dann würde es heutzutage vermutlich keine Ungläubigen geben und die Welt würde friedlich und vereint Allah huldigen.

      Doch die Moslems verpassten ihre Chance.

    • Iman Izmir Sure 9: Die Reue

      5. Und wenn die heiligen Monate abgelaufen sind, dann tötet die Götzendiener, wo immer ihr sie findet, und ergreift sie und belagert sie und lauert ihnen aus jedem Hinterhalt auf. Wenn sie aber bereuen und das Gebet verrichten und die Zakah entrichten, dann gebt ihnen den Weg frei. Wahrlich, Allah ist Allvergebend, Barmherzig . Also nur wenn ich den Tribut entrichte und bete, darf ich weiterleben? Bitte bemühen Sie einmal IHR Gehirn und erklären Sie diese Suren, oder sind Sie beim lesen noch nicht in Medina angekommen.

      • Hat Ihnen mal jmd gesagt, dass der Kuran nur mit Hilfe von Erläuterungen zu verstehen ist?
        Und dass ein Laie ihn so primitiv deuten wird wie Sie und die Anhänger des IS es tun?!
        Nur ein wahrer Inam kann das und diese existieren nicht mehr; Man muss die Zeit, das Geschehen und den Anlass des Verses kennen!

        ALS TIPP ZUR AUFKLÄRUNG:
        Lesen Sie mal einige Redewendungen des Imam Ali, vielleicht erhelt Ihnen ein kleines Licht

  6. “Dank” den USA ist es jetzt dort so. Unter Hussein wäre der ISS dort niemals erstarkt,ganz im Gegenteil. Die USA haben Irak ins Chaos gestürzt. Nicht nur den Irak….

    • Hoer doch auf. Die USA haben einen idiotischen Diktator entfernt.Ja. Aber dass dann noch grössere Idioten hinterherkommen,ist sicher nicht die Schuld der Amis. Schiiten und Sunniten streiten sich wie im Mittelalter. Das ist das Problem. Die Moslems sollten endlich im 21. Jahrhundert ankommen.

    • Hoer doch auf. Die USA haben einen idiotischen Diktator entfernt.Ja. Aber dass dann noch grössere Idioten hinterherkommen,ist sicher nicht die Schuld der Amis. Schiiten und Sunniten streiten sich wie im Mittelalter. Das ist das Problem. Die Moslems sollten endlich im 21. Jahrhundert ankommen.

    • Die USA haben einen Völkerrechtswidrigen Angriffskrieg dort geführt der durch nichts zu rechtfertigen ist. Hussein hatte vorher da alles soweit im Griff das derartiges nicht vorkam, auch gar nicht hätte entstehen können. Da hilft es nichts die Rolle der USA schönzureden. Die USA haben in fast jedem Jahr seit ihrer Gründung Kriege geführt und sind verantwortlich für viel,viel Elend auf dieser Erde!!

    • die frage ist ob das überhaupt gewollt ist von unseren oberen 😉

      unsere welt polizei usa mit der stärksten militär macht der welt bringt es nicht fertig ein paar fussel bärte aus zu rotten?

      genauso wenig wie sie es fertig gebracht haben ganze 4 flugzeuge mit ein paar ihrer abfang jäger am 11.september ab zu fangen…..nein die konnten schön gemütlich eines nach dem anderen in ihre ziele fliegen…… unfähigkeit oder doch wille es geschehen zu lassen? 😉

    • Mal ganz davon abgesehen, diese kranken, die einen Jugendlichen wegen der Musik köpfen die er hört, was würden die wohl mit einer Jungen Frau wie dir machen, die Facebook nutzt, Iman Izmir ??? Man kann nurnoch den Kopf schütteln als klardenkender Mensch in diesem Land!!!

    • Ey du vollpfosten. Dein scheiss islam wird niemals teil von deutschland werden. Das ist das Abendland mit kultur und werten und dem Christentum als Religion bzw man ist konfessionslos. Hier wird nichts anderes akzeptiert. Kameltreiber verpisst euch sonst wirds übel.

  7. Ich will das alle die hier Flüchtlinge sind durchleuchtet werden und ehrlich ich will keine ohne Ausweis Papiere hier haben jeder der untertauchen hat was zu verbergen und macht sich verdächtig

  8. Traurig, Traurig was für Kommentare sich hier manche leisten !! Zeigt mal Respekt, Anstand !! Flüchtlinge hin oder her trotzdem hat keiner das Recht hier sowas zusagen ! Kommt mal klar leute !!

  9. Perveser alles was sogenannten, islamische Terroristen, Amerikaner, Russen, Türken, Und allen anderen
    Die machen das gleiche, sind nuer unterschiedlichen Qualität

  10. Auf die deutschen ist die ganze Welt nach dem 2 Weltkrieg losgegangen! Auch mit recht, womit aber auch mal Schluss sein muss! Aber was ist denn da los? Wollen alle dem jetzt nur zusehen? Ich denke es ist an der Zeit da mal gewaltig reinzuhauen!

    • Wer will das den tun? Die können noch nicht mal vernünftige Politik. In guten Zeiten profiliert und die Taschen voll gemacht, in kritischer Zeit handlungsfähig

    • Damals liefen auch alle grossmächte Sturm gegen die deutschen babaren! Wo sind die heut wenn unrecht gegenüber Kindern geschieht nur weil sie Musik hören? Im Osten hat man uns auch verboten westsender zu hören, Ader wenn wir es taten hat man uns nicht den Kopf kürzer gemacht sonst gäbe es mich nichtmehr!

    • Genau durch das ‘reinhauen’ ist die Situation im nahen Osten doch erst so … Irak, Afghanistan – diese Länder waren alle schon mal viel weiter. Durch das ‘reinhauen’ sind die Extremisten dort erst stark geworden.

  11. Denn bescheuerten Religionsfaschisten hätte ich schon lange den gar ausgemacht die erste Bombe fällt auf Mekka und weitere werden folgen die Japaner haben es auch gelernt .

    • Du ataistisches drecks nazi Schwein denkst du die westliche Welt hätte es schon längst nicht gemacht wen sie es könnten ? Hast du noch nie Geschichten gelesen oder informierst du dich nicht über deine mit Menschen bist du überhaupt noch ein Mensch? Ist es dir bewusst wie viel Moslems es auf der Erde gibt Gegensatz zu Christen Juden ataisten budisten und so weiter ? Hast du dir schonmal vorgestellt was passieren würde wen die gesamte moslemische Bevölkerung in den Krieg ziehen würde ? Weißt du wie viel deiner deutschen Nachbarn moslemisch sind aber sie es dir nicht sagen können wegen angst zu Unterdrückung ?

    • Du Dummer Kamelficker ich wohne in der Schweiz ! Und die Schweizer wollen euch nicht hier haben solche Religionsfaschisten nichts zu sagen . Keine Religion macht solchen Ärger wie eure . Wenn kein Platz mehr im Gehirne hast du nur Allah in der Birne . Eins weiß ich es gibt Haufenweise Vollidioten Muslime beweisen es Täglich .

    • Die sind damit beschäftigt Ihre Kinder umzubringen wegen den Nachbarn das kann ja nicht sein das die auf einmal machen was die wollen . Gewisse Zeit nimmt es auch noch in Anspruch die Töchter Zwangs zu Verheiraten .

    • Jörg Gäbler du bist Abschaum der gesamten Welt Bevölkerung !!! geh doch zu isis oder ypg die säubern Moslems und haben den gleichen Hass wie du genau deine idiologie wirst dich bestimmt wohl fühlen bei isis und ypg !

    • Dann führen wir ein Boykott aus … eine Woche. Das dürfte reichen, keiner zahlt in der Zeit dicke Steuern und zack Geld alle und Tschüß Schmarotzer und desateure sowie Fahnenflüchtige. .. so ist das und das sind die !

  12. Cooler Frieden wo Kinder geköpft werden ! Nee Nee Nee Nee das hat überhaupt nichts mit Mohamed mein Kampf zu tun,nee überhaupt nichts mit Euer Faschistenreligion zu tun das alles de Amis na alles de Amis ! Hitler hat die falschen Vergast !

    • Alle Friedliebend schon immer schon damals 2 mal vor Wien wurden die Barbaren zurück geworfen . Wer will einen Heiligen Krieg führen ? Seit wann ist Krieg Heilig ? Wer bringt laufen in der Welt Menschen auf bestialisch Weise um ? Laufend Bomben ob Sunniten oder Aleviten alles das gleiche Rotzblödes geretze . Wer greift seit Jahrhunderten Einheimische Christen an und zerstört unwiederbringlich Kulturschätze ! Moslems immer wieder Moslems was machen die sie sagen es hätte mit ihrer Faschistenreligion nichts zu tun es sind immer die anderen. Was Israel macht Verurteilt ich auch bis aufs Äußerste das Unrecht was an den Palästina Tag für Tag verübt wird rechtfertigt nicht es mit anderen Unrecht aufzuwiegen . Aber ich Glaube mit diesen hier stark Unterbelichteten Vollidioten ist jedes Wort wie Perlen vor die Säue werfen .

    • Großer Du bist so Dämlich das Du das nicht mal begreifst was für ein Heidenspass das macht Dich rauszulocken . Denn durch den Senf den de dazu gibst kann jeder lesen und sehen wie dämlich Du bist . Baumschule 4.Klasse mit ach und Krach bestanden Zack Hilfsarbeiter wie Papa .

  13. Jörg Gäbler du tust den isis in schütz nehmen in dem du es auf Moslems unterschriebst. Welcher islamischer statd hat isis anerkannt oder welche moslemische Bevölkerung hat isis anerkannt? Deiner Meinung nach ist bestimmt alkaida und taliban au moslemisch die aber komischer weiße Moslems in mehr Zahl umbringen ! Du bist Abschaum der gesamten Bevölkerung wegen solche Leute wie du wird der Krieg niemals enden !

  14. Jürgen Schönewald fuck auf Nazis wie du solche Leute haben nichts mehr in der Gesellschaft verloren weg mit euch !!! Oder geh zu dene osis da kriegst du noch bissle rückendekung von deine glazen Freunde

    • wie heist es so schön … es steht jedem frei Deutschland zu verlassen, wenn es dir hier nicht gefällt bitte und tschüß
      nur so nebenbei, nur Lebensversager brauchen Götter um ihr eigenes Versagen zu entschuldigen……
      wenn euer Islam und euer Götze Allah doch so toll ist warum versuchen so viele Muslime aus dem Machtbereich des Ziegenfickergötzen zu fliehen?

    • das du die deutsche Rechtschreibung nicht richtig beherrscht ist nebensächlich und zu entschuldigen, aber dein Rumgebrülle, das Großscheiben, nicht
      alles andere erübrigt sich, geh nach hause, verzichte auf Kultur und Fortschritt, lebe deinem Irrglauben an Allah entsprechend, husch husch geh Ziegen hüten und dann ab in die Lehmhütte

    • hahahah du depp hast keine gescheite argumente o. antwort ?? also du bist ja mal sowas von blöd schlimmer gehts wohl nicht idiot JÜRGEN TUT BETRÜGEN UND LÜGEN HAHAHAHAHAH

    • ist das alles was du kannst, na wenn ich ehrlich bin hab ich auch nichts anderes erwartet, ist halt religionsbedingtes Versagen ode ist die Religion versagensbedingt?
      egal wie auch immer, der Islam ist ein Sammelbecken für Looser und gehört definitiv nicht nach Europa und wenn die Entwicklung in der EU so weitergeht werde ich es noch erleben das Hunde aud die Ruinen der Moscheen pinkeln

    • JÜRGEN HALLO GUTEN MORGEN Islam ist bereits in deinem scheiss europa okay ? und es wird sich ausbreiten und ausbreiten ihr stirbt aus junge wir vermähren uns das nenne ich vortschritt hehe und looser bist aufjedenfall du du bist für die deutsche gesetze ? ja also dan gibt es eine religionsfreieheit dan respektire es wen nicht hau du ab nach 80j-90j gehört das land sowieso den MUSLIMEN

    • Todesstrafe für widerspenstige und ungehorsame Söhne!
      “Wenn jemand einen widerspenstigen und ungehorsamen Sohn hat, der der Stimme seines Vaters und seiner Mutter nicht gehorcht und auch, wenn sie ihn züchtigen, ihnen nicht gehorchen will, so sollen ihn Vater und Mutter ergreifen und zu den Ältesten der Stadt führen und zu dem Tor des Ortes und zu den Ältesten der Stadt sagen: Dieser unser Sohn ist widerspenstig und ungehorsam und gehorcht unserer Stimme nicht und ist ein Prasser und Trunkenbold. So sollen ihn steinigen alle Leute seiner Stadt, dass er sterbe, …”

      (5. Mose 21,18-21)

    • Todesstrafe für vergewaltigte Mädchen, wenn sie nicht oder nicht laut genug geschrien haben!
      “Wenn eine Jungfrau verlobt ist und ein Mann trifft sie innerhalb der Stadt und wohnt ihr bei, so sollt ihr sie alle beide zum Stadttor hinausführen und sollt sie beide steinigen, dass sie sterben, die Jungfrau, weil sie nicht geschrien hat, obwohl sie doch in der Stadt war, den Mann, weil er seines Nächsten Braut geschändet hat; …”

      (5. Mose 22,23-24)

    • Todesstrafe für Homosexuelle!
      “Wenn jemand bei einem Manne liegt wie bei einer Frau, so haben sie getan, was ein Gräuel ist, und sollen beide des Todes sterben; …”

      (3.Mose 20,13)

    • Ahmet Cagdas deswegen habe ich auch gesagt das die Rechtschreibung senerseits zu vernächlässigen ist, wer lesen kann ist im Vorteil, habe mich nur über das alle Buchstaben großschreiben muckiert, denn das gilt im Net als Gebrülle und Beleidigung

    • Murat-Serap Kocak wovon träumst du? in spätestens 20 Jahren pinkeln die Hunde auf die jämmerlichen Reste der Minarette und Moscheen, der Islam ist nicht überlebensfähig, spätestens wenn die Türkey sich mit Rusland anlegt beginnt das Ende des Islam, so und jetzt zeig noch bisschen von deinem Intellekt, soweit vorhanden, und beleidige noch ein bisschen andere Menschen……

    • DU VOLL DEPP AN WELCHES VERSUCHST DU ZU GLAUBEN AN ALLE 152 ?? ES GIBT NUR DEN ISLAM DAS LETZTE BUCH QURAN UND ENDE DER GESCHICHTE OK LABER TAG UND NACHT DIE MUSLIME WERDEN NICHT VON ALLAH AWJ MUHAMMED SAV UND DEN QURAN ABKOMMEN DAS SCHAFFT IHR NICHT WIR SIND KEINE ITALIENER ODER GRICHEN ODER SONSTIGES WO SICH ASIMILIERT UND DIE DRECKIGE DEUTSCHE KULTUR ANNIMT MACH UND TU WAS DU WILLST

    • wenn du lesen könntest hättest du verstanden das ich an keinen der abrahamischen Götzen glaube, ich brauche weder Gott noch Jehova oder Allah um meine Taten zu rechtfertigen, ich übernehme die Verantwortung für meine Taten selbst und verstecke mich nicht hinter Götzen
      nur dumme Menschen brauchen Götzen um ihre Vergänglichkeit besser ertragen zu können

    • Murat-Serap Kocak wenn die deutsche Kultur dann doch so schrecklich für dich ist, was machst du dann hier, warum lebst du hier und nicht in einem islamisch dominierten Land wenn dort doch alles viel besser ist, kannst du mir das ohne Gebrüll oder Beleidigungen erklären?

    • Ahmet Cagdas also ertsens ist Deutschland kein christlicher Staat sondern laut Grundgesetz ein säkularer Staat, das heist Religion ist Privatsache, hat in der Öffentlichkeit und im Staat keinen Platz, deshalb wurden auch die Kreuze aus den Schulen entfernt
      Deutschland ist ein Land in abendländlicher, christlicher Tradition, in diesen freiheitlichen Land ist kein Platz für einen menschenverachtenden Islam
      zur Ausbreitung des Islams, der Islam hat schon zweimal versucht Europa zu besetzen, zweimal ist er jämmerlich gescheitert, einmal in Spanien und einmal vor Wien, die Europäer haben damals den Fehler gemacht den Islam nur abzuwehren und ihn nicht zu vernichten, diesen Fehler wird die freiheitliche Welt nicht noch einmal wiederholen
      der erste Schritt in eine islamfreie Welt vollzieht sich demnächst in der Türkey, wenn sie sich mit Rusland anlegt und aus der Nato ausgestossen wird, das wird der Anfang vom Untergang des Islam

    • Traurig macht ihr mich mehr ned solche Leute sind schlimmer alls Tiere !!! Ihr Fächelt den Krieg nur an und zieht die Hass der Moslems auf euch das ist nicht der richtige Weg

    • Rusland ist nicht an einen Krieg mit der Türkey interessiert wird aber auch nicht zurück schrecken und seine Interessen verteidigen
      Constantinopel ist durch Verrat und Bestechung gefallen
      der Islam war mal erfolgreich weil er zu seiner zeit den Anschein einer humanen Religion hatte und dem Fortschritt und der Wiisenschaft zugewandt war während das Christentum in einem wissenschaftfeindlichen Status verharte, das hat sich allerdings umgekehrt das Christentum ist größtenteils eine offene nach vorne gerichtete und sich dem Leben anpassende Religion während der Islam immer menschenverachtender und bildungsfeindlicher wird,

    • Leute wie ich stacheln nicht, wir sind allerdings bereit für unsere Freiheit und unseren Lebensstil zu kämpfen, wir erlauben euch Moscheen zu bauen und eure Religion zu leben, in islamischen Ländern haben Christen diese Möglichkeit nicht….

    • Jürgen Schönewald der Islam ist genau so wie vor 1000 Jahren da hat sich nichts dran geändert der quran wurde nie umgeschrieben aber die Bibel schon wie du sagst der Gesellschaft angepasst somit ist es nicht mehr das was profet Jesus geschrieben hatt oder nicht ? Und jetzt fängst du an probaganda zu machen von wegen man darf in islamischen stäten seine Religion leben allein in der Türkei weißt wie wertvolle Kirchen Synagogen und so weit gibt ? Weißt du das die jetzige Regierung alle restauriert hat weißt du wie viel Priester es gibt wie wich christliche oder jüdische Schulen und Krankenhäuser es gibt? Wen du keine Ahnung hast wies bist du in der Meinung dein senf abzugeben müssen ist der hass was in dir ist ?

    • Türkei ist nicht daran interessiert an Europa???

      Muhahahah das ich nicht lache.

      Fangen wir mal an Türkei schreibt jedes Jahr mehrere Briefe, wo drin steht das Sie gerne mit in die EU wollen, fragen die EU nach Geld, Deutschland soll nun die Türkei mit 12 Milliarden Euro unterstützen damit Sie die angrenzenden Flüchtlinge annehmen.

      Hoffen sogar das der Krieg mit Russland ausbricht um die EU Staaten dazu zu bringen mit zu machen ansonsten lassen sie weiterhin die Flüchtlinge durch.

      Türkei kauft schon seid den 70er Jahren unsere Tornados, unser Waffen, unsere Panzer, kaufen von den Amis noch zusätzlich spezial Munition, lassen sich von den Westlichen Staaten ausbilden.

      Was den Islam angeht ist es eine reine Heuchler Sekte.
      Keine Religion im Jahre 2016 werden Morde begannen um sich hinter eine Religion zu verstecken, keine Religion sagt aus das Frauen nichts wert sind, keine Religion im Westlichen Stile tut dies, selbst bei den Katholiken ist es angekommen endlich mal um zu denken.

      Und das aller beste an dem Heuchler Verein ist, Sie bilden Attentäter aus die sich selbst in die Luft sprengen. Im Namen Gottes.

      Sollen sich mal lieber die Redner von dem Scheiß in die Luft sprengen, aber dafür haben die kein Schwanz in der Hose.

      Alles schlapp schwänze, und die dummen Arbeitslosen Versager die in Deutschland von Harz 4 leben gehen darauf auch noch ein. Aber macht ihr mal in den 80er Jahren wurde schon mal gesagt im Jahre xx wird der Islam die Welt beherrschen.
      Und was ist nichts, mehr als dummes Gelaber kommt da nicht.

      Und wenn die westliche Allianz erstmal anfängt Krieg zu führen dann seid genau ihr die im Internet (Westliche Kommunikation) große fresse haben die ersten die sich verpissen werden.

      Und wenn euch Dutschland nicht gefällt, warum seid ihr noch hier???
      Ach ja stimmt ja Hartz 4 gibt es jeden Monat für nix tun. Noch ein Paar Kinder in die Welt setzten und in Geld schwimmen.

    • Achso noch was wenn ihr Ficken wollt dann lasst unsere Deutsche Frauen in ruhe.
      Schließlich habt ihr eure Weiber.
      Aber die Dürfen ja nicht eher Sex haben bevor sie verheiratet sind.
      Somit habt ihr auch nicht das Recht eher Sex zu haben, und Alkohol trinken ist striktes Verbot.
      Komischer Weise sieht man jedes Wochenende “Islam gläubige” am Wochenende in Discos, Trinken.
      Soviel zu dem Thema Islam wird in 80 Jahre alles überrennen muhahahah.

  15. Komisch wo sadam noch an der Regierung war war die welt noch viel friedliche und der wichsa Bush grosse fresse auf kosten der Menschen Elend Armut Aggression Menschen bringen Menschen um aber diese Übeltäter die kommen fein raus aber komisch ich sehe keine politiker auf der Straße mehr

  16. Lerne erst mal richtig schreiben Du Clown. Wenn ihr Rotzblödes Rattenpack nur die Spur von Anstand hättet,wer ein abwenden von eurer Faschistenreligion zwingend notwendig. Aber wenn schon als Kind das Gehirn von dieser Kamelfickerseuche verblödet wurde hat da kein Chance sich abzuwenden,weil ihm dann erst recht das Leben zu Hölle gemacht wird

  17. Jörg Gäbler du als ein nicht gläubiger (Ataist ) wie kannst du Hölle in dein Mund nehmen sowas kennst du nicht und gibt’s nicht bei deiner Denkweise oder nicht?

  18. Der Mensch ist in der Evolution noch ziemlich Unterentwickelt, sonst wäre das nicht so. Es müsste mal was extra terrestrisches passieren damit wir endlich begreifen das wir nur Gast auf der Erde sind!

  19. die Bibel wurde nicht umgeschrieben, allerdings wurde ihre Interpretation und Auslegung ständig den Gegebenheiten und vor allem den internationalen Menschenrechten angepasst, genauso wie der Koran immer noch der gleiche die Interpretation aber eine andere ist, die heut,ige Auslegung ist Frauen und Menschen verachtend, dabei war sie mal sehr fortschrittlich, Bildung wird unterdrückt womes nur geht, in Saudiarabien ist Faruen so gut wie lles was ihre Selbstständigkeit unterstützt verboten, wer zum Christentum konvertiert wird mit dem Tod bedroht, diese Liste könnte man beliebig fortführen, der Islam an sich ist genauso gut oder schlecht wie jeder andere Irrglaube an Götzen auch, was ihn so gefährlich und bekämpfendswert macht ist das er zu einem Sammelbecken von rückständigen Loosern der Gesellschaft geworden ist, der Islaam wird missbraucht um das Volk unten zu halten auszubeuten und die alten Machtstrukturen zu stützen

    • In quran sind Frauen sehr hoch angesehen noch mal ein Beweis das du keine Ahnung von Islam hast ! Zum Beispiel steht das Paradies ist unter euren Müttern ihr füssen und es gibt noch vieles mehr was die Frauen wertvoller Alls Männer macht aber sowas willst und kannst du nicht verstehen ! Schu dir die Länder an die internationale menschenrechte geschrieben haben wie sie mit schwarzen umgehen oder auch asylanten und Moslems nicht vergessen ! Die den Islam missbrauchen sind solche Leute wie du mit falschen ausagen! Nivo loss ein schönen abend noch ✌

    • und weil der Islam die Frauen so hoch achtet werden Frauen gesteinigt wenn sie nicht machen was die religlösen Anführer verlangen…. na danke , der Islam wie er momentan interpretiert wird ist ein großer Irrglaube der in einer aufgeschlossenen europäischen Welt keinen Platz hat

    • nein? Saudis, Iraker, Iraner alles keine Moslems?
      was sind sie denn? Die ganzen Magreb Staaten dann wohl auch nicht? also nur die Türken sind Moslems? oder wie, naja eigentlich sind die am wenigsten dem Islam verbunden, zumindest wenn es nach Attatürk geht aber leider ist auch in der Türkey die Entwicklung rückwerts gerichtet, da etabliert sich ja gerade ein Möchtegern- Sultan
      eigentlich schade, ich habe die Türkey in den 80zigern und 90zigern als Land im Aufbruch in die Moderne kennengelernt, aber diese Zeiten sind leider vorbei

    • Ich würde es gerne dir ausführlich eklären was damit gemeint ist aber du würdest nur bahnhof versteh weil Um das zu verstehen muss du dich mit dem islam beschäftigt haben und den quran verstehen und unsern profeten muhamed !! Nochmal so neben bei der Islam ist zu 100 Prozent richtig aber die moslem sind auch nur Menschen und sündigen !! Die Menschen sind nicht 100 Prozent richtig die an Islam glauben !! informiere dich auch bischen besser über die Türkei ist sehr stark am wachsen !!

    • der Koran ist genauso “richtig” wie die Bibel und alle anderen Götzenbücher, beide rufen zum Mord an Andersdenkenden auf, was am Koran noch dazu kommt er rechtfertigt Unzucht mit Tieren und Kindern
      Religion egal welche ist Opium fürs Volk und gehört von der Erde getilgt
      was Bibel und Koran nco gemeinsam haben ist das beide die alleinige Wahrheit für sich gepachtet zu haben, wobei die Bibel nicht so arrogant ist und behaubtet sie wäre direkt von einem Götzen diktiert worden, sondern sie ist das gesammelte Werk von Menschen

    • Diese Textstelle wird gerne genommen um den Islam schlecht da stehen zu lassen.
      Bei diesem Auszug, der aus dem Zusammenhang gerissen ist, geht es um etwas anderes.
      Man sollte immer den Zeitgeschichtlichen Hintergrund beachten.
      Aber für weitere Fragen haben Sie doch bestimmt einen Moslem ihres Vertrauens an der Seite, bei dem sie sich infomieren können. Nicht das Sie noch Vorurteile gegen andere Menschen oder Religion entwickeln 🙂

    • Lies doch einfach weiter Jürgen und
      Weißt du was im koran steht
      Das trifft auf dich zu

      Alif Lam Mim. [2:1]
      Dies ist (ganz gewiß) das Buch (Allahs), das keinen Anlaß zum Zweifel gibt, (es ist) eine Rechtleitung für die Gottesfürchtigen , [2:2]
      die an das Verborgene glauben und das Gebet verrichten und von dem ausgeben, was Wir ihnen beschert haben , [2:3]
      und die an das glauben, was auf dich und vor dir herabgesandt wurde, und die mit dem Jenseits fest rechnen. [2:4]
      Diese folgen der Leitung ihres Herrn und diese sind die Erfolgreichen. [2:5]
      Wahrlich, denen, die ungläubig sind, ist es gleich, ob du sie warnst oder nicht warnst: sie glauben nicht. [2:6]
      Versiegelt hat Allah ihre Herzen und ihr Gehör; und über ihren Augen liegt ein Schleier; ihnen wird eine gewaltige Strafe zuteil sein. [2:7]
      Und manche Menschen sagen: “Wir glauben an Allah und an den Jüngsten Tag”, doch sie sind keine Gläubigen. [2:8]
      Sie versuchen, Allah und die Gläubigen zu betrügen, und doch betrügen sie nur sich selbst, ohne daß sie dies empfinden. [2:9]
      In ihren Herzen ist eine Krankheit, und Allah mehrt ihre Krankheit, und für sie ist eine schmerzliche Strafe dafür (bestimmt), daß sie logen. [2:10]
      Und wenn ihnen gesagt wird: “Stiftet kein Unheil auf der Erde”, so sagen sie: “Wir sind doch die, die Gutes tun.” [2:11]
      Gewiß jedoch sind sie die, die Unheil stiften, aber sie empfinden es nicht.

    • Jasmin Al und weil da steht “Dies ist (ganz gewiß) das Buch (Allahs), das keinen Anlaß zum Zweifel gibt”
      dann ist das so, ja ne is klar, wie naiv und weltfremd kann man senn sein, Immer und überalll wenn Religione, egal welche, an der Macht sind müssen Menschen darunter leiden, nicht religiöse Menschen machen es nicht immer besser, aner sie tragen die Verantwortung für ihr Handeln und müssen sich vor sich selbst verantworten, das nennt man Gewissen und können sich nicht hinter einer perfiden Religion oder Gotteswillen verstecken
      wenn ich schon höre “Allah hat es so gewollt” das ist genauso ein Schwachsinn wie damals Deo Vult in dessen Namen die Muslime abgeschlaxhtet wurden, jetzt töten Muslime andere Menschen weil Allah es will, ein Gott, wenn es ihn gäbe wollte nicht das Menschen sich töten, wenn Menschen in den Krieg ziehen dann immer weil irgendwelche Anführer es so wollen und sich auf Götter zu berufen um Menschen in ihrem Sinne zu beeinflussen

    • Oh ja. Ich warte ja noch auf ein Statement von Claudia Roth

      “Hätte er wissen müssen das das in seinem Land gefährlich ist” oder sowas in der Art

  20. Wie dumm manche Homosapiens sind!
    Einem Buch zu glauben, dessen Verfasser sie nicht mal kennen! Das ist meine Meinung
    Auf allen Seiten übrigens zu jeder Religion! jeder kann ja machen was er will, aber andere richten? Wascht euch mal eure hohle Birne ihr Hinterwälder.
    Dann könnte man ja auch in Syrien mal eine Fabrik bauen oder so …. wir brauchen euch nicht! Stellt nichts her und erfinden tut das Assi Pack auch nichts. Verwendet eure Energie mal zum arbeiten und nicht 5 mal am Tag blöd nen Teppich knutschen! Und wenn ich in die Hölle kommen sollte, wenn es eine gibt, dann seid ihr unterentwickelten radikalen meine kleinen Fussbänke und dürft meinen Cocktail halten! !!!!!!!Wer sich so verhält, egal wo er herkommt gehört auf ne einsame Insel ohne essen und trinken. Bis er wirklich stimmen hören kann.

    • In Syrien mal eine Fabrik bauen, weil die nichts herstellen? Hast du mal Bilder aus Damaskus vor dem Krieg gesehen? Das war ein durchaus modernes Land.

    • Aber ja doch ….
      Sieht man geradezu!
      So viel wie da hergestellt wurde, fehlt uns jetzt. .. naja wir haben ja jetzt die Fachkräfte hier #ironie # die gute Markenware und Autos, deshalb ja die Stabilen Straßen, gleich alles weggelassen…
      Deshalb auch die lustigen Freiluftleitungen … braucht man nicht graben! Es sind eigentlich Desateure! ES SIND Feige Verpisser und Fahnenflüchtige !!!!

    • Einer Theorie zu glauben dessen Entwicklung man nicht gesehen und nicht beweisen kann. So dumm sind die homosapiens. Zeig mir einen Vers aus dem koran der die Taten der ISIS HUNDE legitimiert. Ihr redet von lesen. Ihr könnt nicht einmal recherchieren bevor ihr Lügen erzählt. DDR hatte auch sehr viel mit ihrem Namen zu tun neh? Deutsche demokratische Republik. Ja genau so ist die Demokratie. Dumme Menschen. Ihr Cyberproffesoren alter . Zum kotzen

    • Wüsste auch nicht was das mit der Entwicklung zu tun hat ????
      Und den Isis? ??
      Na … nicht nachgedacht und den Rest losschreiben???
      Mir ist persönlich jeder Glauben egal wer welchen hat und keine andere Lebewesen damit stört.

  21. Scheiß egal, von wann das Foto ist. Schlimm genug, dass sowas krankes überhaupt passiert! Ein 15 Jähriger… ! Wo waren die Eltern… Also bevor jemand an mein Kind ran kommt, müsste mein Kopf rollen… was ist denn das für eine Religion! Pfui Teufel!

  22. Tia wie alle Religionen. Alles auslegungssache. Haben alle Handys aber eine Einstellung wie aus dem Mittelalter. Ach ja bitte nicht vergessen in Polen gab es von Katholiken übergriffe auf Juden unterm Vorwand die würden kleine Kinder umbringen und das Blut für Rituale verwenden. Die selben Vorwürfe wie im Mittelalter. Ändert sich bei Religiösen Fanatikern nie was. Und amerikanische Religionsfanatiker verbieten in Schulen das dort die Evolutionstheorie unterrichtet wird. In manchen Gegenden von Rumänien werden heute noch heimlich Tote ausgegraben und noch nachträglich ein Pflock ins Herz getrieben weil die Bauern immer noch an Vampire glauben. Also willkommen im 21. Jahrhundert. Das Monster in uns ist nur leicht von Moral, Ethik und Zivilisation bedeckt.

  23. Wieso verstehen eigentlich so wenige der Kommentatoren hier, dass die hier ankommenden Flüchtlinge genau davor fliehen? Wieso sollte das also hier auch passieren? Die kommen alle hierher um jedem, der westliche Musik hört, den Kopf abzuschlagen?

    • Sie fliehen vor den Konsequenzen ihres Glaubens! Was war in Suhl? Als wegen einer ausgerissenen Seite aus dem Koran, eine Massenschlägerei und versuchter Mord wurde. Sie importieren ihren Glauben nach Deutschland! 1.000 Frauenverachtende Immigranten, an Silvester allein in Köln! So etwas gab es in Deutschland noch nicht und die Mehrheit hier wird nicht zulassen das wir uns so etwas weiterhin importieren. Die Ironie dabei ist, das im Fernsehen und Radio gebeten wurde vor Flüchtlingsheimen keine Raketen und Böller zu zünden, weil die traumatisierten Flüchtlinge nicht aufgeschreckt werden sollen. Ein paar Stunden später stehen die armen traumatisierten Flüchtlinge am Bahnhof, beklauen, vergewaltigen und begrabschen Frauen und Mädchen. Schießen mit Raketen auf Polizisten und Zivilisten und drohen Helfern sie umzubringen. Von unregistrierten Terroristen die mit normalen Flüchtlingen eingereist sind fange ich erst gar nicht an. Und du willst das wir das alles toll finden? Hier geht es nicht darum das hier irgendwer jemanden den Kopf abschlagen will.

  24. eine Erfindung von Israelis uns amis diese is scheisse.
    modernsten Armeen bombardieren die aber siehe da die werden immer mehr .
    die ganzen Sadisten junkies aus Europa darunter halber is sind Christen .
    ich bin aus Nordirak erlebe es tagtaglich

    • Du Erlebnis nen scheissdreck alltäglich. Du bist ein 14 jaehriger dummer kleiner pisser der hinter seinem PC sitzt, noch nie Nachrichten oder Statistiken geguckt hat und einfach nur von paar aelteren pissern eingeredet bekommen dass alle anderen schuld sind nur nicht die scheiss radikalen Moslems die nich nie je schule besucht haben. Der is ist die groesste Beleidigung fuer Muslime in aller Welt.

    • du bastard bin 40 Jahre alt du idiot es ist leicht zu reden aus hamburg du idiot.
      woher haben die radikalen so viel Waffen wieso werden die nicht vernichtet wieso greifen sie nicht Israel an du Arsch du

    • Eines ist ganz sicher, du bist sicher nicht gerade in Nordirak!
      Und es mag sein das dieser Medienbericht nicht zu 100% stimmt, aber enthauptungen und Steinigung gibt es in Hülle und Fülle!
      Diese Kultur passt nicht zu unsriger!

  25. Dieses schreckliche Szenario wird auf der Basis des Korans gefällt. Andere verkaufen den Koran als Religion der Barmherzigkeit. Es gibt wohl keine Religion auf Erden, die derartige Widersprüche zulässt.

    • Ausser vielleicht das Christentum oder das Judentum, die in Sachen Gewalt nicht weniger schrieben als im Koran.

      Ich wuerd nicht den Religionen diese schuld geben denn die meisten ihrer anhaenger sind friedlich sondern eher dem Mensch dahinter.

  26. Ich als Muslimin lese mir den Artikeln durch und bin erschüttert, was sich diese Möchtegern Muslims erlauben… Dann gehe ich auf die Kommantare und es gibt immer einen dummen, ungebildeten und blöden Heini der mit “Islam ist Frieden. Islam ist gut. Keine Sorge” schreiben muss. Ich bin Muslimin nicht die Isis! Ich bombardiere niemanden.

    • Glaube ihnen was sie schreiben und Leute wie sie, sind eben auch herzlichst aufgenommen in D-Land und sollen hier eben alle Rechte und Pflichten genießen. Ich als Atheist sehe es aber bei Religionen ganz generell, sobald sie fundamentalistisch werden, geht es nur um Macht und die wird in Religionen i.d.R. mit Gewalt gezeigt. Ob das nun Moslems (aktuell), Christen (Inquisition) oder sonstwer ist. Ich als Atheist sehe keinen Gott als hoechstes Gut sondern meine ethischen und moralischen Grundsätze. Ich wuerde behaupten das ist bei Ihnen ganz ähnlich. Das Gefuehl das etwas falsch ist (z.B. 15 jährige enthaupten) und dazu vielleicht ein Harmoniebeduerfnis wird bei Ihnen wichtiger als der oder ihr Glaube angesehen. Nur stellen Sie sich vor das der Glaube, rangmäßig über der Moral und Ethik steht, dann passiert eben das, was man tgl. Lesen muss

    • Ja aber ich verstehe Sie auch. Aber bei mir hat es nie solche Probleme gegeben. Ich verstehe mich sehr gut mit Atheisten und wir wechseln auch Meinungen. Solange man meine Meinung respektiert, ist es in Ordnung für mich. Ich respektiere auch andere Religionen und Atheisten genau so.

    • Nein! Abgesehen davon, dass Meldungen dieser Seite immer mehr als zweifelhaft sind, fliehen die Menschen die herkommen vor Terror und Grausamkeit und bringen sie nicht mit.

  27. Unfassbar, wie wenig einige Leute hier ihre eigene “Kultur” und Religion reflektieren.
    Wo waren wir denn vor knapp achtzig Jahren?
    Was haben die Christen denn auf ihren Kreuzzügen geleistet?
    Und wo ist die Nächstenliebe gegenüber Bedürftigen?
    Es ist doch absoluter Bullshit, dass der Islam daran Schuld ist.. es sind einfach kranke Menschen, die sich irgendwas zurecht biegen, was ihr egoistisches, böses und widerliches Verhalten irgendwie rechtfertigt und einen Machtgewinn verspricht..

    • Das Märchen der Kreuzzüge wird nicht wahrer, wenn man es lfd. wiederholt! Die Kreuzzüge waren die ANTWORT auf den seinerzeit gewaltsam nach Südeuropa vordringenden Islam.
      Und beide Weltkriege wurden nicht im Namen oder für eine Religion geführt.
      Ganz im Gegensatz zum Islam. Dschihad, Allahu Akbar – oder haben wir uns da etwa verhört??

    • Dir ist bewusst , dass jeder eine Bombe hochgehen lassen und allahu akbar rufen kann ? Der Islam hat sich das nicht patentieren lassen und somit könnte sich der dümmste aller dummen Maiti Marejke Aussage erklären . Es sind ekelhafte Menschen , die alles mit dieser Religion entschuldigen wollen und hat rein gar nichts mit dem Glauben am Hut .

    • So weit muss man doch nicht zurückgehen. Der Westen führt doch die ganze Zeit Angriffskriege und tötet hunderttausende Zivilisten. Nur ist das weit weg von zuhause, da sieht die Zivilbevölkerung des eigenen Landes, die hier so überheblich auf facebook rumtönt und auf zivilisiert macht, die Verbrechen und toten Zivilisten nicht. Aber die Zahlen sprechen für sich…
      Googelt mal was in Abu Ghraib oder Guantanamo und an vielen anderen Orten so lief und noch immer läuft. Dagegen ist der IS Kinderfasching..

  28. Herr Hanke, die Weltkriege und Ihre Verbrechen wurden aber genau hier in Europa, besonders mitten in Deutschland begangen. Ja; das hatte nichts direkt mit Religion zu tun, aber dass sich dann hier Leute mit ihrer friedlichen Kultur rühmen, die es hier geben soll und mit dem Finger auf andere zeigen, und am besten noch rechte Sttaftaten begehen, zeigt doch schon, wie lächerlich diese Aussagen sind.
    Es gibt überall Menschen, denen jedes Mittel recht ist, um andere zu unterwerfen und auszunehmen.

    • In dem Artikel steht doch ‘ Es gibt in der Sharia kein Grundsatzurteil welches das hören von Musik unter Strafe stellt’..
      Darum sind die Einwohner Mossuls entsetzt und aufgebracht..
      Der IS überschreitet das Shariarecht bei weitem und hält sich nicht an den Islam.
      Artikel mal genauer lesen..

  29. Sie werden unsere Gesetze nie achten. Mittelalter ist bei uns vorbei, doch ihre Gesetze, sind immer noch, als sei es recht was die da so machen. Menschenwürde ist unantastbar heißt es bei uns… Aber wenn die Regierung nicht endlich die Notbremse zieht…dann sind wir in denen ihren Augen alle eine Zielscheibe..Wir haben den Standard, der für die verachtend ist… also was soll das noch werden???..Mein Denken hat mit rechts nichts zu tun….das was hier passiert sollte zum Denken anregen…

  30. Schlimm und einfach nur krank! Was hat das eigentlich mit Religion zu tun, Menschen öffentlich zu Köpfen? Das sind die neuen Fachkräfte für Deutschland…..

  31. Menschen, die der Homosexualität beschuldigt werden, werden von ISIS-Terroristen von hohen Dächern geworfen und gesteinigt……frag mich wie man die zerschmetterten körper noch steinigen will?der schreiber hat ja eine sehr grosse fantasie wenn das noch funktionieren soll,und nochmal is gehört nicht zum Islam,das ahben die hohen gelehrten schon in Saudi bestätigt,einigen is leuten wird sogar die einreise nach Mekka verweigert…soviel dazu wer glaubt das is Islam heisst hat soviel Ahnung und glaubt auch das der storch die kinder bringt…..

  32. Die westliche Musik von heute ist aber auch zum kotzen.
    Obwohl – das westliche Geld nehmen sie…

  33. HomoEhe und normale Ehe ist doch ok! Lasst doch einfach die Leute leben wie sie leben mensch!!! Wir dürfen eure Länder nicht ändern dann ändert auch unser Land nicht!!! Aber wegen HomoEhe oder Musik jmd zu killen, sorry ist absoluter Mist! Tut mir leid….
    Zweitens: bei uns im Krieg hatte auch keiner gefragt wohin und warum wir flüchten oder hilfe brauchen! Könnt froh sein das heute euch geholfen wird also tretet es nicht mit füßen!
    Drittens: iwann knallt es wieder! Ich hoffe es nicht aber denke es steht iwann wieder ein Weltkrieg an :(…

  34. Und so was Unterstützt Merkel und Co Und auch das Deutsche Volk ! als wie einen Generalstreik zu machen Geht der Deutsche Arbeiten Und Finanziert , da durch so was auch mit

Comments are closed.