Bahn: Ab 2020 in 80 Minuten von Berlin nach Stettin

176
2
TEILEN

Nachdem am 1. März 2015 die Direktverbindung von Berlin nach Breslau gestrichen wurde, gibt es endlich wieder eine gute Bahnnachricht: Bis 2020 soll die Strecke zwischen Berlin und Stettin zweigleisig und mit Oberleitungen ausgebaut werden.

Damit werde die Fahrzeit in die polnische Grenzstadt von zwei Stunden auf eine Stunde und zwanzig Minuten, also um 40 Minuten, verkürzt, sagte Bahnchef Rüdiger Grube auf dem deutsch-polnischen Bahngipfel am 11. September 2015 in Potsdam.

(Foto: netzroot via Flickr)

TEILEN

2 KOMMENTARE

  1. Die Deutsch-Polnische Freundschaft wird jetzt sogar von der Bahn forciert. Gute Entwicklung. Wenn jetzt noch die Züge pünktlich kommen, ist ja alles im Lot. Weiter so DB!

  2. Klasse! Und was ist mit inländischen Verbindungen? Jedes mal muss ich warten wegen Wartungsarbeiten bla bla bla.

Comments are closed.